Finanznachrichten Übersicht

  • Athener Vize-Premier schließt Volksabstimmung nicht aus

    Der stellvertretende griechische Regierungschef Giannis Dragasakis schließt eine Volksabstimmung oder auch vorgezogene Parlamentswahlen in Griechenland nicht aus. Dies seien Möglichkeiten bei einem Scheitern der Gespräche mit den Geldgebern über die griechischen Reformen.

  • US-Finanzminister fordert mehr deutsche Staats-Investitionen

    US-Finanzminister Jack Lew hat Deutschland erneut zu deutlich mehr öffentlichen Investitionen in die Infrastruktur aufgerufen.

  • Parteitag wählt Hessens AfD-Landesvorstand ab Handelsblatt - vor 1 Stunde 44 Minuten

    Schlechte Informationspolitik und manipulative Rundschreiben: Das werfen die AfD-Delegierten ihren Hessen ihrem Landesvorstand vor - und haben ihn deshalb abgesetzt. Doch die Personalquerelen gehen noch ...

  • Der Machtkampf bei VW geht weiter Handelsblatt - vor 1 Stunde 44 Minuten

    Martin Winterkorn bleibt VW-Chef - zumindest vorerst. Der Aufsichtsrat hat sich für Winterkorn entschieden und sich damit gegen Aktionär Ferdinand Piech gestellt. So kommentieren die Medienhäuser die Entscheidung....

  • Keine Schonfrist für Winterkorn Handelsblatt - vor 1 Stunde 44 Minuten

    Winterkorn gibt nach dem gewonnenen Machtkampf sein erstes Interview und hat am Sonntag schon den nächsten großen Auftritt. Betriebsratschef Osterloh muss trotzdem bald einen Nachfolger suchen.

  • Bald droht neues Bahn-Chaos Handelsblatt - vor 1 Stunde 44 Minuten

    Der Kampf der Lokführer um bessere Konditionen geht weiter. Der Bahn-Personalvorstand lüge über die Fortschritte, so Gewerkschaftschef Weselsky. Die GDL ruft zum Streik, über den wohl am Sonntag entschieden ...

  • Lammert will Karlsruher Richter zügeln Handelsblatt - vor 1 Stunde 44 Minuten

    Führende Unionspolitiker kritisieren mehrere Entscheidungen des Bundesverfassungsgerichts. In einem Urteil komme sogar 'die Verachtung einiger Richter für Politik zum Ausdruck', lautet der Vorwurf.

  • GDL-Spitze beschließt neuen Streik Handelsblatt - vor 1 Stunde 44 Minuten

    Bahnfahrer müssen sich in der neuen Woche wieder auf Zugausfälle und Verspätungen einstellen. Die Lokführergewerkschaft kündigt einen Streik an, der ganz Deutschland betrifft.

  • Steuerstreit zwischen Israel und Palästina beendet Handelsblatt - vor 1 Stunde 44 Minuten

    In den kommenden Tagen will Israel die Gelder überweisen, über die die palästinensische und israelische Regierung seit Monaten erbittert gestritten haben. Die Summe ist ein Kompromiss.

  • Gefahrenstelle Garantiezins Handelsblatt - vor 1 Stunde 44 Minuten

    Das EZB-Anleihekaufprogramm scheint zu wirken - die Prognosen für Euroland verbessern sich. Doch für Lebensversicherer wird die Lage immer schwerer. Auch mit Folgen für die gesamte Finanzsystem, weiß Daniel ...

  • Zehntausende demonstrieren gegen Freihandel mit USA Handelsblatt - vor 1 Stunde 44 Minuten

    Kommende Woche gehen die Verhandlungen über das transatlantische Handelsabkommen TTIP weiter. Zuvor protestierten am heutigen, europaweiten Aktionstag allein in Deutschland zehntausende Menschen gegen ...

  • 800 Millionen Menschen nutzen WhatsApp Handelsblatt - vor 1 Stunde 44 Minuten

    Trotz aller Datenschutzmängel: Die Nutzerzahlen von WhatsApp steigen stetig an. Jetzt haben sie erstmals die Marke von 800 Millionen aktiven Nutzern geknackt. Die Gründer haben bereits ein neues Ziel vor ...

  • Droht Ferdinand Piech jetzt die Palastrevolte? Handelsblatt - vor 1 Stunde 44 Minuten

    Die große Mehrheit des Aufsichtsratspräsidiums bei VW hat sich hinter Vorstandschef Winterkorn gestellt. Dem Konzernpatriarchen Piech droht die Isolation. So mancher Aufsichtsrat spricht angeblich schon ...

  • Niemand will Athen noch etwas geben Handelsblatt - vor 1 Stunde 44 Minuten

    Für Griechenland wird die Lage von Tag zu Tag bedrohlicher. Auch beim Frühjahrstreffen des IWF findet sich niemand, der die griechische Regierung im Moment mit neuen Milliardenhilfen unterstützen will....

  • Wo das Finanzamt dieses Mal genau hinschaut Handelsblatt - vor 1 Stunde 44 Minuten

    Geben ist seliger als nehmen? Das gilt nicht für Finanzämter. Einmal gezahlte Steuern lassen sie sich nicht einfach wieder entlocken. Wozu es häufig Nachfragen gibt und wann die Beamten besonders skeptisch ...

  • Ungereimtheiten bei G36-Qualitätskontrolle Handelsblatt - vor 2 Stunden 44 Minuten

    Die Debatte um das Sturmgewehr G36 geht weiter: Laut 'Spiegel' sind die Qualitätsmängel gravierender als bisher angenommen. Ein Austausch der Gewehre ist trotzdem unwahrscheinlich - aus einem praktischen ...

  • Britische Aufsicht attackiert Deutsche Bank Handelsblatt - vor 2 Stunden 44 Minuten

    Neue Vorwürfe gegen Deutsche-Bank-Co-Chef Anshu Jain: Die Führung des Geldhauses verhalte sich bei der Aufarbeitung der Zinsmanipulation unkooperativ, kritisiert die britische Finanzaufsicht. Das schreibt ...

  • Deutsche-Bank-Mitarbeiter fürchten um Jobs Handelsblatt - vor 2 Stunden 44 Minuten

    Die Deutsche Bank will sich nun wohl nur von der Postbank trennen. Dennoch sollen bis zu einem Drittel der 700 Filialen geschlossen werden - die Stellen fallen einfach weg. Und die Strategie-Debatte geht ...

  • Ulrich Deppendorf: Aufhören kann man nie ganz dpa - vor 2 Stunden 54 Minuten
    Ulrich Deppendorf: Aufhören kann man nie ganz

    Mit der ARD-Sendung «Bericht aus Berlin» endet am Sonntagabend für den Fernsehjournalisten Ulrich Deppendorf (65) ein wichtiger Lebensabschnitt. Er führte durch 298 Sendungen des Politikmagazins. Ende Mai geht der Leiter des ARD-Hauptstadtstudios offiziell in den Ruhestand.

  • Schäuble will Steuerschlupfloch stopfen Handelsblatt - vor 3 Stunden

    Ausländische Investoren umgehen derzeit ganz legal die Kapitalertragssteuer. Bundesfinanzminister Schäuble will das jetzt ändern und Deutschland Milliardeneinnahmen sichern. Ein Gesetzesentwurf ist noch ...

  • Wirtschaftspolitiker der Union dringen bei einer gesetzlichen Regelung der Tarifeinheit darauf, das Streikrecht einzuschränken. Aus Sicht des CDU-Sozialflügels bewegen sie sich damit juristisch auf dünnem ...

  • Bosch steigert Umsatz in China kräftig

    Der Autozulieferer und Technikkonzern Bosch hat seinen Umsatz in China im vergangenen Jahr kräftig um 27 Prozent auf 6,4 Milliarden Euro steigern können.

  • VW-Chef Winterkorn sagt Auftritt bei Automesse in China ab

      Kein schneller Auftritt nach dem Machtkampf: Volkswagen-Chef Martin Winterkorn wird überraschend bei einer großen VW-Veranstaltung vor dem Beginn der Automesse in Shanghai fehlen.

  • GDL-Chef Weselsky geht von neuen Bahnstreiks aus

    Nach dem Scheitern der Tarifverhandlungen will der Vorstand der Lokführer-Gewerkschaft GDL laut einem Bericht der «Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung» heute über einen neuen Bahn-Streik entscheiden.

  • GDL-Chef Weselsky erwartet neue Bahnstreiks

    Nach dem Scheitern der Tarifverhandlungen will der Vorstand der Lokführer-Gewerkschaft GDL laut einem Bericht der «Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung» heute über einen neuen Bahn-Streik entscheiden. Gewerkschaftschef Claus Weselsky sagte dem Blatt: «Wir kommen in der nächsten Woche zu Arbeitskämpfen.»

  • GDL-Chef Weselsky geht von neuen Bahnstreiks aus

    Nach dem Scheitern der Tarifverhandlungen will der Vorstand der Lokführer-Gewerkschaft GDL laut einem Bericht der «Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung» (F.A.S.) heute über einen neuen Bahn-Streik entscheiden.

  • Kommende Woche droht neues Bahn-Chaos Handelsblatt - vor 5 Stunden

    Der Kampf der Lokführer um bessere Konditionen geht weiter. Der Bahn-Personalvorstand lüge über die Fortschritte, so Gewerkschaftschef Weselsky. Die GDL ruft zum Streik. Wann genau der beginnt, stehe noch ...

  • Regierung rechnet mit mehr Wachstum Handelsblatt - vor 5 Stunden

    Die Wirtschaftsinstitute haben ihre Prognosen nach oben korrigiert und sagen der Bundesrepublik dieses Jahr ein Wachstum von 2,1 Prozent voraus. Auch die Regierung ist jetzt optimistischer, heißt es aus ...

  • CSU droht mit Revanche Handelsblatt - vor 5 Stunden

    Wenn der Bund nicht für das Betreuungsgeld zuständig sei, dann zähle auch der Kita-Ausbau nicht zu seinen Aufgaben. Das meint CSU-Politiker Straubinger im 'Spiegel' und warnt damit die Betreuungsgeld-Gegner....

  • Wann kommt die große Korrektur? Handelsblatt - vor 5 Stunden

    In der vergangenen Woche musste der Dax kräftige Verluste hinnehmen. Nur eine kurze Verschnaufpause oder der Vorgeschmack auf eine Kurskorrektur an den überhitzten Märkten? Womit Anleger nächste Woche ...

Weitere Nachrichten »