Werbung
Deutsche Märkte öffnen in 3 Stunden 13 Minuten
  • Nikkei 225

    38.709,02
    -11,45 (-0,03%)
     
  • Dow Jones 30

    38.647,10
    -65,11 (-0,17%)
     
  • Bitcoin EUR

    62.130,95
    -476,60 (-0,76%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.420,08
    +7,12 (+0,50%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.667,56
    +59,12 (+0,34%)
     
  • S&P 500

    5.433,74
    +12,71 (+0,23%)
     

The LYCRA Company nimmt an einer Podiumsdiskussion auf der Jahrestagung des United Nations Fashion and Lifestyle Network teil

Jean Hegedus, The LYCRA Company’s sustainability director, will be joining the panel discussion on “Elevating Fashion: Sustainable Practices and Strategic Insights in the Apparel Industry” at the United Nations Fashion and Lifestyle Network annual meeting on June 3. (Photo: Business Wire)
Jean Hegedus, The LYCRA Company’s sustainability director, will be joining the panel discussion on “Elevating Fashion: Sustainable Practices and Strategic Insights in the Apparel Industry” at the United Nations Fashion and Lifestyle Network annual meeting on June 3. (Photo: Business Wire)

Direktor für Nachhaltigkeit diskutiert über biologisch erzeugte LYCRA®-Faser aus QIRA®

WILMINGTON, Del., May 30, 2024--(BUSINESS WIRE)--The LYCRA Company, ein weltweit führendes Unternehmen in der Entwicklung innovativer und nachhaltiger Faser- und Technologielösungen für die Bekleidungs- und Körperpflegebranche, ist 2024 Thought Leadership Partner des United Nations Fashion and Lifestyle Network und wird an der dritten Jahrestagung am 3. Juni am Hauptsitz der Vereinten Nationen (UN) in New York City teilnehmen.

Jean Hegedus, der Direktor für Nachhaltigkeit bei The LYCRA Company, wird an der Podiumsdiskussion zum Thema „Elevating Fashion: Sustainable Practices and Strategic Insights in the Apparel Industry", teilnehmen. Sie wird die Zusammenarbeit von The LYCRA Company mit Qore® hervorheben, deren QIRA® -Produkt dazu beitragen kann, den CO2-Fußabdruck von LYCRA®-Fasern um bis zu 44 Prozent zu reduzieren.*

WERBUNG

Die Anfang 2025 erhältliche, patentierte LYCRA®-Faser aus QIRA® wird zu 70 Prozent aus erneuerbaren Rohstoffen bestehen, die aus Mais gewonnen werden. Dieses erneuerbare Spandex wird das erste in großem Maßstab verfügbare Produkt sein, das eine gleichwertige Leistung wie die herkömmliche LYCRA®-Faser bietet, ohne dass Prozesse, Bekleidungsmuster oder Stoffe umgestaltet werden müssen.

„Die Zusammenarbeit zwischen den Akteuren der Branche entlang der gesamten Wertschöpfungskette ist entscheidend, wenn wir unsere Nachhaltigkeitsziele erreichen und unseren CO2-Fußabdruck verringern wollen", sagte Hegedus. „Wir sind bestrebt, unseren Kunden Lösungen für gemeinsame Herausforderungen wie die Dekarbonisierung zu bieten."

Dieses wichtige jährliche Treffen bringt Medien, Branchenvertreter, Regierungen und UN-Organisationen zusammen, um das Wissen zu erweitern, die Zusammenarbeit zu fördern und Maßnahmen zur Erreichung der Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDGs) in den Bereichen Mode und Lifestyle zu ermöglichen.

„Wir freuen uns, Jean Hegedus bei unserem dritten jährlichen Treffen wieder begrüßen zu dürfen", sagte Kerry Bannigan, Mitbegründerin des United Nations Fashion and Lifestyle Network. „Als Mitglied des Netzwerks hat The LYCRA Company ein klares Bekenntnis zur Zusammenarbeit und Transparenz zur Unterstützung der SDGs und zur Förderung positiver Auswirkungen in der Branche gezeigt."

Das United Nations Fashion and Lifestyle Network wird vom United Nations Office for Partnerships und dem Fashion Impact Fund geleitet. Das Netzwerk ist ein Katalysator für nachhaltige Entwicklung in der Mode- und Lifestyle-Branche. Um mehr über das bevorstehende Treffen zu erfahren und es live zu verfolgen, klicken Sie hier.

* Schätzung aus Cradle-to-Gate Screening LCA für eine repräsentative LYCRA®-Faserproduktionsanlage, Juni 2022, erstellt von Ramboll Americas Engineering Solutions, Inc.

Über The LYCRA Company

The LYCRA Company entwickelt und produziert innovative Faser- und Technologielösungen für die Bekleidungs- und Körperpflegeindustrie und ist Eigentümer führender Verbrauchermarken: LYCRA ® , LYCRA HyFit ® , LYCRA ® T400 ® , COOLMAX ® , THERMOLITE ® , ELASPAN ® , SUPPLEX ® und TACTEL ® . The LYCRA Company hat seinen Hauptsitz in Wilmington, Delaware, USA, und ist weltweit für seine nachhaltigen Produkte, sein technisches Know-how und seine Marketingunterstützung bekannt. The LYCRA Company konzentriert sich darauf, den Produkten seiner Kunden einen Mehrwert zu verleihen, indem sie einzigartige Innovationen entwickelt, die dem Bedürfnis der Verbraucher nach Komfort und dauerhafter Leistung entsprechen. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte lycra.com.

Über das United Nations Fashion and Lifestyle Network

Das United Nations Fashion and Lifestyle Network ist eine Zusammenarbeit zwischen dem Büro der Vereinten Nationen für Partnerschaften und dem Fashion Impact Fund, die sich für die Förderung nachhaltiger Entwicklungsziele in den Bereichen Mode und Lifestyle einsetzt. Für weitere Informationen besuchen Sie diese Website.

Über Qore ® LLC

Qore® wurde durch ein Joint Venture von Cargill und der HELM AG gegründet und unterstützt führende Marken dabei, fossil basierte Chemikalien durch biologisch hergestellte Zwischenprodukte zu ersetzen. Im Mittelpunkt des Joint Ventures steht die Produktion von QIRA®, dem biologisch hergestellten 1,4-Butandiol (BDO) der nächsten Generation. QIRA® wird biologisch durch die Fermentation von pflanzlichen Zuckern hergestellt und kann bis zu 86 % der Treibhausgasemissionen einsparen, wenn es die heute weit verbreiteten chemischen Zwischenprodukte aus traditionellen fossilen Quellen ersetzt. Biologisch gewonnenes QIRA® kann auf die gleiche Weise wie sein fossiles Gegenstück verwendet werden, jedoch mit einer deutlich besseren Umweltbilanz. Qore® und QIRA® sind Marken der Qore® LLC. Für weitere Informationen und Anfragen besuchen Sie myqira.com.

LYCRA® ist eine Marke von The LYCRA Company.
QIRA® ist eine Marke von Qore® .

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20240530455967/de/

Contacts

Karie J. Ford
Karie.J.Ford@lycra.com