Deutsche Märkte öffnen in 3 Minuten

The Grounds Real Estate Development AG erwirbt Portfolio mit 250 Wohn- und 15 Gewerbeeinheiten für den Immobilienbestand

DGAP-News: The Grounds Real Estate Development AG / Schlagwort(e): Immobilien
12.05.2020 / 16:07
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

  • Mieteinnahmen aus dem Bestand verdoppeln sich auf rund 2,0 Mio. EUR p.a.
  • Portfolio bietet mittel- und langfristiges Entwicklungspotenzial über Nachverdichtungsmöglichkeiten und energetische Sanierungsmaßnahmen


Berlin, 12. Mai 2020 - Die The Grounds Real Estate Development AG (ISIN: DE000A2GSVV5) weitet ihren Immobilienbestand mit der heutigen Unterzeichnung des Kaufvertrags über ein Immobilienportfolio mit 250 Wohn- und 15 Gewerbeeinheiten wesentlich aus. Die Mieteinnahmen aus den Bestandsobjekten verdoppeln sich damit annähernd auf rund 2,0 Mio. EUR p.a.

Der erworbene Immobilienbestand umfasst 21 nahezu vollvermiete Mehrfamilienhäuser mit teils geringfügiger gewerblicher Nutzung in den Bundesländern Sachsen-Anhalt und Brandenburg. Die vermietbare Fläche beträgt 16.913 m². 10 der Mehrfamilienhäuser befinden sich im nördlich von Magdeburg gelegenen Raum Stendal. Weitere 11 Objekte liegen im Landkreis Prignitz (Nordwesten Brandenburgs). Bislang belaufen sich die jährlichen Nettomieteinnahmen auf rund 0,9 Mio. EUR. Das Portfolio bietet mittel- und langfristiges Entwicklungspotenzial über Nachverdichtungsmöglichkeiten und weitere energetische Sanierungsmaßnahmen, welche auf längere Sicht zu Mieterhöhungen führen können.

"Dieses Immobilienportfolio ist für uns ein weiterer wichtiger Meilenstein", kommentiert Vorstand Arndt Krienen den Erwerb. "Wir arrondieren unsere Bestände, die in den kommenden Jahren gezielt weiter ausgebaut werden sollen. Die langfristig positive Entwicklung des Cashflows steht dabei ganz klar im Vordergrund."

Über die Höhe des Kaufpreises haben Verkäufer und Käufer Stillschweigen vereinbart. Der Nutzen- und Lastenübergang ist für den 30. September 2020 vorgesehen. Damit wird das neu erworbene Wohnportfolio bereits im vierten Quartal 2020 nachhaltig zur Steigerung der Ertragskraft des The Grounds Konzerns beitragen.


Kontakt:
The Grounds Real Estate Development AG
Arndt Krienen, Thomas Prax, Vorstände
Leipziger Platz 3, 10117 Berlin
T. +49 (0) 30 2021 6866
F. +49 (0) 30 2021 6849
E-Mail: info@thegroundsag.com
Web: www.thegroundsag.com

UBJ. GmbH
Ingo Janssen, Geschäftsführer
Haus der Wirtschaft, Kapstadtring 10
22297 Hamburg
T. +49 (0) 40 6378 5410
F. +49 (0) 40 6378 5423
E-Mail: ir@ubj.de
Web: www.ubj.de


 



12.05.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: The Grounds Real Estate Development AG
Leipziger Platz 3
10117 Berlin
Deutschland
Telefon: 030 2021 6866
Fax: 030 2021 6489
E-Mail: info@thegroundsag.com
Internet: www.thegroundsag.com
ISIN: DE000A2GSVV5
WKN: A2GSVV
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf (Primärmarkt), Frankfurt, München
EQS News ID: 1042453


 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service


show this