Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    13.118,13
    +205,54 (+1,59%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.533,17
    +96,88 (+2,82%)
     
  • Dow Jones 30

    31.500,68
    +823,32 (+2,68%)
     
  • Gold

    1.828,10
    -1,70 (-0,09%)
     
  • EUR/USD

    1,0559
    +0,0034 (+0,3273%)
     
  • BTC-EUR

    20.280,79
    +227,77 (+1,14%)
     
  • CMC Crypto 200

    462,12
    +8,22 (+1,81%)
     
  • Öl (Brent)

    107,06
    +2,79 (+2,68%)
     
  • MDAX

    26.952,04
    +452,36 (+1,71%)
     
  • TecDAX

    2.919,32
    +79,02 (+2,78%)
     
  • SDAX

    12.175,86
    +160,38 (+1,33%)
     
  • Nikkei 225

    26.491,97
    +320,72 (+1,23%)
     
  • FTSE 100

    7.208,81
    +188,36 (+2,68%)
     
  • CAC 40

    6.073,35
    +190,02 (+3,23%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.607,62
    +375,43 (+3,34%)
     

The Estée Lauder Companies stärkt ihr globales Fulfillment-Netzwerk mit der Eröffnung eines neuen, hochmodernen Vertriebszentrums in Galgenen für den Travel Retail Channel

GALGENEN, Schweiz, June 07, 2022--(BUSINESS WIRE)--The Estée Lauder Companies (ELC) gab heute die Eröffnung eines neuen, hochmodernen Vertriebszentrums in Galgenen, Schweiz, bekannt, mit dem das Unternehmen dem dynamischen und zukünftigen Wachstum seines globalen Travel Retail-Geschäfts Rechnung trägt. Travel Retail umfasst die Welt der Duty-Free-Bereiche einschließlich Flughäfen, Innenstädte, Fluggesellschaften, Kreuzfahrten und Grenzshops. Es handelt sich um einen der wachstumsstärksten Kanäle des Unternehmens, der jährlich über 3 Milliarden Verbraucher erreicht. Dieses neue Vertriebszentrum mit einer Fläche von 300.000 Quadratmetern erweitert die bestehende Vertriebspräsenz des Unternehmens in der Schweiz und ermöglicht es ELC, weiterhin an vorderster Front zu stehen, wenn es darum geht, seine Prestige-Schönheitsprodukte und hochwertigen Dienstleistungen an reisende Verbraucher auf der ganzen Welt zu liefern. Das Zentrum ist so ausgestattet, dass es das kontinuierliche Wachstum von Travel Retail unterstützt und die Nachhaltigkeitsbestrebungen des Unternehmens weiter vorantreibt.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220607005793/de/

Umair Ansari, VP/GM, Travel Retail EMA, Fabrizio Freda, President and Chief Executive Officer, Jane Lauder, EVP, Enterprise Marketing and Chief Data Officer, and Roberto Canevari, EVP, Global Supply Chain cut the ribbon at the new Galgenen distribution center. (Photo: Business Wire)

Fabrizio Freda, President and Chief Executive Officer, Israel Assa, Global President, Travel Retail Worldwide und Roberto Canevari, Executive Vice President, Global Supply Chain moderierten die Eröffnungszeremonie gemeinsam mit Nadine Graf, Senior Vice President, General Manager, Europe, Middle East, and Africa (EMEA), Maike Kiessling, General Manager, Switzerland, Jamal Chamariq, Senior Vice President, Global Supply Chain, EMEA and Travel Retail Worldwide and Sascha Trabelsi, Vice President, Supply Chain, Travel Retail Worldwide. An der Eröffnungsfeier nahmen besondere Gäste teil, darunter Einzelhändler, Lieferanten, Vertreter der örtlichen Behörden, Medien und ELC-Mitarbeiter.

„Travel Retail beweist weiterhin seine Widerstandsfähigkeit und hat in den letzten zehn Jahren ein enormes Wachstum für The Estée Lauder Companies erzielt. Wir sind weiterhin sehr zuversichtlich, was diesen Kanal betrifft, vor allem, wenn die Reisebeschränkungen weltweit nachlassen und die Menschen wieder anfangen zu reisen", so Fabrizio Freda. „Die Eröffnung unseres neuen Vertriebszentrums in Galgenen wird es uns ermöglichen, uns noch besser auf die sich kontinuierlich ändernden Bedürfnisse des Einzelhandels und die Wachstumschancen des Vertriebskanals einzustellen und unsere Vertriebspräsenz in der Schweiz auszubauen."

Der Geschäftsbereich Travel Retail von The Estée Lauder Companies ist innerhalb der Kategorie Schönheitspflege in den Bereichen Hautpflege, Make-up, Parfüm und Haarpflege marktführend in dem Kanal.1 Mit einem starken Markenportfolio, das bei Verbrauchern in aller Welt auf große Resonanz stößt, zeigt der Geschäftsbereich Travel Retail von ELC kontinuierlich erstklassige Marketingaktivitäten, die auf die Bedürfnisse von Reisenden zugeschnitten sind, gewinnt neue Verbraucher und baut den Markenwert auf der ganzen Welt aus. Mit einem Anteil von 28 % am ELC-Umsatz im Geschäftsjahr 2021 ist Travel Retail einzigartig aufgestellt, um in diesem wachstumsstarken Umfeld erfolgreich zu sein, da das Unternehmen kürzlich in den Ausbau seines Vertriebsnetzes investiert hat, um die Anforderungen der reisenden Verbraucher zu erfüllen.

„Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums des Travel Retail-Geschäfts von The Estée Lauder Companies sind wir unglaublich stolz auf unsere Erfolgsbilanz. Wir begeistern Reisende auf der ganzen Welt mit unseren exklusiven Produkten und berührungsintensiven Erlebnissen für die Travel Retail-Branche und haben den Kanal zu einem integralen Wachstumsmotor für ELC gemacht", erklärte Israel Assa. „Mit Blick auf die Zukunft ist diese Investition hier in Galgenen ein Beweis für unseren Glauben an das langfristige Wachstumspotenzial dieses Vertriebskanals und dafür, dass wir durch Investitionen in diese Fähigkeiten und in Zusammenarbeit mit unseren Einzelhändlern die nächste Generation des Wachstums in diesem dynamischen Prestigemarkt erreichen können."

The Estée Lauder Companies blickt auf eine lange Erfolgsgeschichte in der Schweiz zurück. Vor mehr als 55 Jahren eröffnete das Unternehmen seine Niederlassung und vor mehr als 45 Jahren seine erste Produktionsstätte. Als fünftgrößter Arbeitgeber im Kanton Schwyz ist ELC stolz auf seine integrative und kollaborative Kultur, wettbewerbsfähige Vergütungen und Sozialleistungen, berufliche Entwicklungsmöglichkeiten, Engagement für Gesundheit, Sicherheit und Nachhaltigkeit sowie hohe Leistungsfähigkeit. Das Unternehmen verfügt derzeit über vier Vertriebszentren in der Schweiz. Ebenfalls in der Schweiz, und zwar in Wollerau, befindet sich das EMEA und TR Supply Chain Management Hub von ELC, das die Agilität, Geschwindigkeit und Zusammenarbeit zwischen unseren EMEA und Travel Retail Supply Chain Teams fördert. Mit der neuen Anlage in Galgenen verdoppelt sich die gesamte Produktionskapazität des Geschäftsbereichs Travel Retail, was die notwendige Flexibilität für die Anpassung an das hohe Wachstumspotenzial dieses Vertriebskanals schafft.

„Galgenen soll ein Eckpfeiler des agilen, globalen Fulfillment-Netzwerks von The Estée Lauder Companies werden", sagte Roberto Canevari. „Dieses mit innovativen, hoch automatisierten Anlagen und Technologien ausgestattete Vertriebszentrum wird nicht nur unsere Kapazitäten erheblich erweitern, sondern auch die betriebliche Effizienz, die Geschwindigkeit der Markteinführung und die Ausfallsicherheit erhöhen. Außerdem sind wir stolz darauf, dass Galgenen ein leuchtendes Beispiel für das Engagement von ELC in puncto Sicherheit, Qualität und Nachhaltigkeit ist."

Galgenen wird durch sein erstklassiges Umweltdesign und seine Bemühungen um erneuerbare Energien die Nachhaltigkeit des globalen Produktions- und Vertriebsnetzes von ELC und des Unternehmens selbst zusätzlich fördern. Das Design des Gebäudes basiert auf den neuesten Standards zur Reduzierung des Energie- und Wasserverbrauchs. Es verfügt über komplette LED-Beleuchtung sowie ein energieeffizientes HLK-System, und die Solarpaneele auf dem Dach erzeugen 1600 Kilowatt Spitzenleistung (kWp). Zur Förderung der Nachhaltigkeit wurde ein umfassendes Abfallmanagementsystem eingeführt, um zahlreiche Wertstoffe zu trennen, und für die Abfallentsorgung stehen Elektrofahrzeuge bereit. Im Rahmen des Recyclings wird aus Holzabfallpaletten erneuerbare Heizenergie erzeugt. ELC treibt weltweit strategische Initiativen voran, um seinen ökologischen Fußabdruck zu verkleinern, umweltverträgliche Praktiken zu integrieren und in innovative Technologien zu investieren und auf diese Weise den Verbrauchern nicht nur innovative Produkte und Erlebnisse zu bieten, sondern auch zum Wohl des Planeten beizutragen.

Über The Estée Lauder Companies Inc.

The Estée Lauder Companies Inc. ist einer der weltweit führenden Hersteller, Vermarkter und Distributoren hochwertiger Hautpflege-, Makeup-, Parfüm- und Haarpflegeprodukte. Die Produkte des Unternehmens werden in rund 150 Ländern und unter folgenden Markennamen vertrieben: Estée Lauder, Aramis, Clinique, Lab Series, Origins, Tommy Hilfiger, M·A·C, La Mer, Bobbi Brown, Donna Karan New York, DKNY, Aveda, Jo Malone London, Bumble and bumble, Michael Kors, Darphin Paris, TOM FORD BEAUTY, Smashbox, Ermenegildo Zegna, AERIN, Le Labo, Editions de Parfums Frédéric Malle, GLAMGLOW, KILIAN PARIS, Too Faced und die DECIEM-Markenfamilie, darunter The Ordinary und NIOD.

[1] Generation Research 2020

ELC-C

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220607005793/de/

Contacts

Colleen T. Leahy
cleahy@estee.com

Jill Marvin
jimarvin@estee.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.