Deutsche Märkte öffnen in 6 Stunden 39 Minuten
  • Nikkei 225

    27.405,07
    +58,19 (+0,21%)
     
  • Dow Jones 30

    34.092,96
    +6,92 (+0,02%)
     
  • BTC-EUR

    21.864,33
    +736,54 (+3,49%)
     
  • CMC Crypto 200

    548,63
    +305,96 (+126,07%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.816,32
    +231,77 (+2,00%)
     
  • S&P 500

    4.119,21
    +42,61 (+1,05%)
     

THE CRAFTORY BRINGT EDGARD & COOPER € 20 MILLIONEN

KORTRIJK, Belgium , 23. Januar 2023 /PRNewswire/ -- Der verantwortungsvolle CPG-Investmentfonds The Craftory ist weiterhin begeistert von Edgard & Cooper, dem belgischen Hersteller von hochwertigem Hunde- und Katzenfutter. Auch der zweckorientierte Investor DLF Venture beteiligte sich an der Runde.

 

A portrait picture of the 3 founders and owners of Edgard & Cooper (L to R) - Louis Chalabi, Jürgen Degrande, Koen Bostoen
A portrait picture of the 3 founders and owners of Edgard & Cooper (L to R) - Louis Chalabi, Jürgen Degrande, Koen Bostoen

 

Die Investition ermöglicht es Edgard & Cooper, seine Produktinnovation zu beschleunigen und in der wettbewerbsintensiven paneuropäischen Kategorie für Tiernahrung weiter stark zu wachsen.

Seit seiner Gründung im Jahr 2016 hat Edgard & Cooper den Markt für Premium-Hunde- und -Katzenfutter mit der Entwicklung von qualitativ hochwertigem, gesundem Tierfutter mit begrenztem ökologischem „Pfotenabdruck" auf den Kopf gestellt. Mit nahrhaften, frischen Zutaten in umweltfreundlichen Verpackungen eroberte Edgard & Cooper die Herzen von Hunden, Katzen und ihren Besitzern in ganz Europa.

In den vergangenen zwei Jahren erweiterten die Gründer Koen Bostoen, Louis Chalabi und Jürgen Degrande das Sortiment und sorgten für eine erhebliche Reduktion der Umweltauswirkungen:

  • Einführung eines 100 % pflanzlichen Hundefuttersortiments im Herbst 2021

  • Einführung eines brandneuen Sortiments an „junk-freiem" Premium-Katzenfutter im Herbst 2022.

  • Entwicklung eines „Zero Paw Print 2025"-Plans, der die CO2-Neutralität des Unternehmens bis 2025 vorsieht.

Das Tüpfelchen auf dem i ist die im Frühjahr 2022 erlangte B Corp-Zertifizierung.

Koen Bostoen, Louis Chalabi und Jürgen Degrande, Gründer von Edgard & Cooper:

„Für uns ist diese neue Investition von The Craftory und DLF Venture die Bestätigung dafür, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Es war von Anfang an unser Ziel, die Hunde- und Katzenfutterindustrie, die immer noch fast ausschließlich in den Händen einiger weniger Großkonzerne liegt, gründlich aufzumischen. Die Tatsache, dass Haustiere und ihre Benutzer unseren Ansatz schätzen, motiviert uns, unsere Arbeit fortzusetzen und zur Transformation dieser Branche beizutragen. Ein Ansatz, bei dem nicht nur die finanziellen Leistungen wichtig sind, sondern auch die Auswirkungen auf Tiere und unsere Umwelt. Die zusätzlichen Mittel werden wir nutzen, um noch mehr Katzen- und Hundebesitzer auf lokaler und internationaler Ebene mit unserem Ansatz bekanntzumachen und den „Zero Pawprint 2025"-Plan weiter umzusetzen."

Elio Leoni Sceti  –  The Craftory

Der ansatz von Edgard & Cooper ist für uns der beste Beweis dafür, dass eine ernsthafte Konzentration auf das Wohlergehen der Tiere und ihrer Besitzer einem erfolgreichen Wachstum nicht im Wege steht. Wir sind davon überzeugt, dass Tierhalter in Zukunft noch stärker auf die Herkunft und Qualität des Futters für ihre Hunde oder Katzen und dessen ökologische Auswirkungen achten werden. Edgard & Cooper hat bewiesen, dass das Unternehmen nicht nur bereit für diese Entwicklung ist, sondern auch gewillt, sie mit zu initiieren und die Spielregeln festzulegen."

Photo - https://mma.prnewswire.com/media/1988009/Edgard_and_Cooper_3_founders.jpg
Photo - https://mma.prnewswire.com/media/1988020/Edgard_Cooper_packshot.jpg
Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1988008/Edgard_and_Cooper_Logo.jpg

 

Edgard & Cooper - packshot
Edgard & Cooper - packshot

 

Edgard & Cooper Logo
Edgard & Cooper Logo

 

Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/de/pressemitteilungen/the-craftory-bringt-edgard--cooper--20-millionen-301728229.html