Deutsche Märkte öffnen in 5 Stunden 5 Minuten
  • Nikkei 225

    29.459,71
    +51,54 (+0,18%)
     
  • Dow Jones 30

    31.391,52
    -143,99 (-0,46%)
     
  • BTC-EUR

    40.278,02
    -803,33 (-1,96%)
     
  • CMC Crypto 200

    975,41
    -11,24 (-1,14%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.358,79
    -230,04 (-1,69%)
     
  • S&P 500

    3.870,29
    -31,53 (-0,81%)
     

Thales und Google Cloud erschließen für Unternehmen bahnbrechende neue Möglichkeiten zur Kontrolle ihrer Daten in der Cloud

·Lesedauer: 5 Min.
  • Die enge Kooperation ermöglicht die Absicherung öffentlicher und privater Clouds, um den Schutz der Daten zu verbessern

  • Das gemeinsame Innovationsprojekt trägt dazu bei, sensible Daten überall zugänglich, verfügbar und sicher zu machen

  • Unternehmen können jetzt die Möglichkeiten von Google Cloud nutzen, um neue Geschäftschancen zu erschließen, und gleichzeitig den gestiegenen gesetzlichen Anforderungen gerecht werden

Thales hat eine neue Kooperation mit Google Cloud bekannt gegeben, die es Unternehmen erheblich erleichtern wird, sensible Daten sicher zwischen Public-Cloud-, hybriden und privaten IT-Infrastrukturen zu migrieren. Gemeinsam werden Thales und Google Cloud neue Funktionen anbieten, die den Sicherheitsteams die volle Kontrolle über ihre kryptografischen Schlüssel geben und ihnen gleichzeitig helfen, die gestiegenen gesetzlichen Anforderungen in Zeiten von stark verteilten Belegschaften zu erfüllen. Aufbauend auf mehrjährigen Innovationen für eine Reihe von Cloud-Sicherheitsinitiativen werden Thales und Google Cloud die Kunden jetzt in die Lage versetzen, das volle Potenzial der Google Cloud-Technologie für sensible Workloads auszuschöpfen und zugleich das externe Schlüsselmanagement anzuwenden, das sie für den Schutz und die Kontrolle von Daten in hybriden Cloud-IT-Umgebungen brauchen.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20201208005530/de/

©Thales

Die neuen IT Horizonte schützen: Hybride Clouds

Die Kooperation markiert einen wichtigen Mehrwert für Unternehmen, die die volle Kontrolle über ihre Daten und kryptografischen Schlüssel erlangen möchten, insbesondere dann, wenn sie hybride Multi-Cloud-Strategien verfolgen. Sowohl für private als auch öffentliche Cloud-Umgebungen werden Thales und Google Cloud eine Turnkey-Lösung anbieten, um kryptografische Schlüssel, die der Kunde vollständig unter Kontrolle hat, zu verwalten, zu verteilen und zu speichern. So können Unternehmen ihre Datenbestände ruhigen Gewissens in die Cloud verlagern. Und dies wird immer wichtiger – zeigt doch der Thales 2020 Data Threat Report - Global Edition, dass mittlerweile mehr als die Hälfte aller Unternehmensdaten weltweit – 48 % davon sensibler Natur – in der Cloud gespeichert werden.

„Neue Funktionalitäten sind für den Weg in die Cloud und die Sicherheit der Cloud-Umgebungen von entscheidender Bedeutung, gerade auch angesichts des beschleunigten Wachstums in diesem Bereich", so Sunil Potti, VP and GM of Google Cloud Security. „Getreu unserer Mission haben wir diese engere Kooperation mit Thales gestartet, um die sensibelsten Informationen unserer Kunden noch besser zu schützen. Unternehmen jeder Art und Größe haben es heute mit einem extrem wandelbaren und dynamischen Geschäftsumfeld zu tun, in dem selbst die besten Verteidigungslinien ständig auf dem Prüfstand stehen. Gemeinsam mit Thales tragen wir den aktuellen Umständen Rechnung und setzen alles daran, unseren Kunden hochmoderne Lösungen zu bieten, die sowohl den heutigen als auch den absehbaren künftigen Anforderungen an die Cybersicherheit gerecht werden."

Die Kooperation erhöht die Sicherheit beim Umstieg auf Multi-Cloud-, Hybrid-Cloud- und Edge-Cloud-Umgebungen erheblich – ein Weg, den immer mehr Unternehmen gehen, um sich auf die Remote-Welt nach der Pandemie vorzubereiten. Laut 451 Research verfolgen heute 62 % der Unternehmen eine hybride IT-Strategie. Dank der Zusammenarbeit mit Thales zum Schutz von Anwendungen und Daten in der Cloud, können Google Cloud-Kunden jetzt eine starke Datenhoheit mit Transparenz und Lifecycle-Management für die Crypto-Schlüssel wahren. Gleichzeitig können sie auch den erhöhten regulatorischen Anforderungen gerecht werden, die sich aus den neuesten Vorschriften für Datenschutz und Datensicherheit ergeben.

„Unsere Zusammenarbeit mit Google Cloud verkörpert genau die Technologieführerschaft, die nötig ist, um unseren Kunden die Kontrolle über ihre Daten direkt in die Hand zu geben", so Sebastien Cano, SVP for Cloud Protection & Licensing, Thales. „Unternehmen sind jetzt nicht mehr gezwungen, ihre sensiblen Daten in Umgebungen zu verlegen, denen nicht vertraut wird, und die Kontrolle über ihre kryptografischen Schlüssel aufzugeben, die bei Angreifern höchst begehrt sind. Es wird mehr als deutlich, dass sich im Datenschutz auf globaler Ebene etwas tut: Sicherheitsexperten arbeiten zusammen, um ein Sicherheitsmodell aufzubauen, bei dem sich die Unternehmenskunden und die Anbieter die Verantwortung teilen. Mit unserem gemeinsamen Innovationsprojekt unterstützen wir Unternehmen beim sicheren Umstieg auf die Cloud."

Eine Vertrauensbasis für die Cloud schaffen

Damit Unternehmen von dieser besseren Kontrolle über ihre Schlüssel und Cloud-Daten profitieren können, hat Thales seinen Dienst CipherTrust Key Broker mit dem Google Cloud External Key Manager (EKM) integriert. CipherTrust Key Broker für Google Cloud EKM ist auf der Data Protection on Demand-Plattform von Thales verfügbar. Indem Unternehmen kryptografische Schlüssel mit CipherTrust Key Broker erzeugen, können sie die Herkunft und Qualität der Schlüssel verifizieren, die sie dem Cloud-Anbieter zur Verfügung stellen, und müssen zudem die Originalversion des Schlüssels nicht in der Google Cloud-Umgebung ablegen. Stattdessen speichern sie ihre Masterschlüssel in einem Thales Luna Cloud HSM, das als Vertrauensanker für die Lösung CipherTrust Key Broker fungiert. Für weitere Informationen laden Sie bitte das CipherTrust Key Broker Lösungsprofil herunter.

Einblicke in die Branche und Meinungen zu den aktuellen Datensicherheitstrends finden Sie im Thales Blog.

Folgen Sie Thales auf Twitter, LinkedIn, Facebook und YouTube.

Über Thales

Thales (Euronext Paris: HO) ist ein weltweit führendes High-Tech-Unternehmen, das in digitale und "Deep-Tech"-Innovationen – Konnektivität, Big Data, künstliche Intelligenz, Cybersicherheit und Quantentechnologie – investiert, um eine Zukunft zu gewährleisten, der wir alle vertrauen können und die für die Entwicklung unserer Gesellschaften von entscheidender Bedeutung ist. Das Unternehmen bietet Lösungen, Dienstleistungen und Produkte an, die seinen Kunden – Unternehmen, Organisationen und Staaten – in den Bereichen Verteidigung, Luft- und Raumfahrt, Transport sowie digitale Identität und Sicherheit helfen, ihre kritischen Aufgaben zu erfüllen, indem sie den Menschen in den Mittelpunkt des Entscheidungsprozesses stellen.

Mit 83.000 Mitarbeitern in 68 Ländern erwirtschaftete Thales im Jahr 2019 einen Umsatz von 19 Milliarden Euro (auf einer Pro-Forma-Basis einschließlich Gemalto über 12 Monate).

BESUCHEN SIE UNS
Thales Group
Market page

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20201208005530/de/

Contacts

PRESSEKONTAKT
Thales, Media Relations

Market
Laura Bandiera
+33 (0)6 28 81 82 68
laura.bandiera@thalesgroup.com