Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    13.118,13
    +205,54 (+1,59%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.533,17
    +96,88 (+2,82%)
     
  • Dow Jones 30

    31.500,68
    +823,32 (+2,68%)
     
  • Gold

    1.828,10
    -1,70 (-0,09%)
     
  • EUR/USD

    1,0559
    +0,0034 (+0,33%)
     
  • BTC-EUR

    19.908,91
    -33,21 (-0,17%)
     
  • CMC Crypto 200

    462,12
    +8,22 (+1,81%)
     
  • Öl (Brent)

    107,06
    +2,79 (+2,68%)
     
  • MDAX

    26.952,04
    +452,36 (+1,71%)
     
  • TecDAX

    2.919,32
    +79,02 (+2,78%)
     
  • SDAX

    12.175,86
    +160,38 (+1,33%)
     
  • Nikkei 225

    26.491,97
    +320,72 (+1,23%)
     
  • FTSE 100

    7.208,81
    +188,36 (+2,68%)
     
  • CAC 40

    6.073,35
    +190,02 (+3,23%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.607,62
    +375,43 (+3,34%)
     

Thales bringt revolutionären HELIXVIEW-Flughafenscanner auf den Markt, damit Fluggäste keine Gegenstände mehr aus ihrem Gepäck nehmen müssen

  • Thales bringt sein neues innovatives, stationäres, kompaktes und leichtes Kabinengepäck-Sprengstoffdetektionssystem (EDS CB) HELIXVIEW auf den Markt. Dank diesem Scanner müssen Passagiere bei der Sicherheitskontrolle keine Gegenstände mehr aus ihrem Gepäck nehmen.

  • HELIXVIEW ist ein C3-kompatibler Scanner (entspricht dem nächsten EDS-CB-Standard), der auf Röntgen-Nanotechnologie basierende elektronische Abtastung und 3D-Bildrekonstruktion kombiniert. Er nutzt außerdem die Kompetenzen von Thales bei künstliche Intelligenz (KI) und Cybersicherheit und stellt damit eine intelligente und wirtschaftliche Lösung für Flughäfen dar.

  • HELIXVIEW bietet mehr Sicherheit für Flughäfen und reibungslose Abläufe für Passagiere.

PARIS LA DÉFENSE, June 09, 2022--(BUSINESS WIRE)--Die Sicherheitskontrollen an Flughäfen sind ein stressiger und komplexer Prozess, der die Handhabung von Taschen, Flüssigkeiten und Elektrogeräten umständlich macht. Passagiere entdecken derzeit die Freude am Fliegen neu, allerdings verbunden mit einigen der mühsameren Aspekte des Fliegens, wie zum Beispiel der heiklen Phase an der Sicherheitskontrolle, wo Flüssigkeiten und Elektrogeräte aus dem Handgepäck genommen und separat gescannt werden müssen. Vor diesem Hintergrund hat Thales einen neuen Scanner namens HELIXVIEW entwickelt, der das Flughafenerlebnis sowohl für Passagiere als auch für Fluggesellschaften revolutionieren dürfte.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220609005010/de/

© Thales

HELIXVIEW baut auf dem Fachwissen von Thales in der künstlichen Intelligenz (KI) und Cybersicherheit auf. Es handelt sich dabei um einen stationären, kompakten und leichtgewichtigen, EDS CB C3-konformen Scanner (der nächste Standard für die EDS CB-Zertifizierung), der elektronisches Scannen auf Basis von Röntgen-Nanotechnologie und 3D-Bildrekonstruktion kombiniert. Mit dieser Lösung, die an den Kontrollstellen installiert wird, müssen Passagiere ihre Gegenstände nicht mehr aus dem Gepäck nehmen. Die Technologie ist so abgestimmt, dass sie alle Arten von verbotenen Gegenständen aufspürt, ganz gleich, ob es sich um Sprengstoff, Messer oder sogar um Waffen handelt, die in ihre Einzelteile zerlegt und auf mehrere Taschen verteilt wurden.

Bei dieser Lösung werden Fähigkeiten der künstlichen Intelligenz genutzt, um Bedrohungen zu erkennen und zu interpretieren. Das System teilt dem Bediener sofort mit, ob die Tasche eine Bedrohung darstellt oder nicht.

Die Sicherheit an Flughäfen ist für das Flughafenpersonal und die Fluggesellschaften nach wie vor ein allgegenwärtiges Thema, denn sie müssen in der Lage sein, Bedrohungen präzise und sicher zu erkennen. Kontrollstellen benötigen ein höheres Maß an Sicherheit und damit einhergehend höhere technische Anforderungen und leistungsfähigere Geräte der neuen Generation. Mit seiner kompakten Größe, einem reduzierten Gewicht und verringerter Stellfläche ermöglicht HELIXVIEW eine optimale Nutzung des Platzangebots an Flughäfen. Anstelle schwerer und unhandlicher Bauteile, die zur Reparatur von zwei Personen aus dem Gerät gehoben werden müssen, ist die Mechanik dieses Systems einfach und unbeweglich; es gibt keine beweglichen Bauteile oder Vibrationen. Jeglicher Austausch von Komponenten lässt sich schnell, einfach und ohne körperliche Anstrengung erledigen.

Ich freue mich sehr, Ihnen HELIXVIEW, unseren neuen Flughafenscanner, vorstellen zu dürfen. Ich bin sicher, die Fluggäste werden die neuen, reibungsloseren und schnelleren Sicherheitskontrollen mit attraktiv und ergonomisch gestalteten Systemen zu schätzen wissen. Diese neue Technologie bringt mehr Sicherheit und Komfort bei einem optimalen Preis-Leistungs-Verhältnis", so Yannick Assouad, Executive Vice-President Avionics,Thales

Die Zertifizierung des HELIXVIEW-Scanners wird bis Ende 2023 angestrebt.

Diese neue Lösung profitiert von der Unterstützung der öffentlichen Investitionsbank Bpifrance durch ihre i-demo-Projektinitiative.

Besuchen Sie Thales auf der Passenger Terminal Expo 2022 – 15., 16. und 17. Juni – Paris Expo ‚Porte de Versailles‘ – Stand Z1.3000.

Über Thales

Thales (Euronext Paris: HO) ist ein weltweit führendes High-Tech-Unternehmen, das in digitale und „Deep-Tech"-Innovationen – Konnektivität, Big Data, künstliche Intelligenz, Cybersicherheit und Quantencomputing – investiert, um eine Zukunft zu gewährleisten, der wir alle vertrauen können und die für die Entwicklung unserer Gesellschaften von entscheidender Bedeutung ist. Der Konzern bietet Lösungen, Dienstleistungen und Produkte an, die seinen Kunden – Unternehmen, Organisationen und Staaten – in den Bereichen Verteidigung, Luft- und Raumfahrt, Transport sowie digitale Identität und Sicherheit helfen, ihre kritischen Aufgaben zu erfüllen, indem sie den Menschen in den Mittelpunkt aller Entscheidungsprozesse stellen.

Mit 81.000 Mitarbeitern in 68 Ländern erwirtschaftete Thales im Jahr 2021 einen Umsatz von 16,2 Milliarden Euro.

BESUCHEN SIE UNS

Thales Group
Civil Aerospace
@Thalesgroup

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220609005010/de/

Contacts

PRESSE

Thales, Media Relations
Civil Aerospace
Chrystelle Dugimont
+33 (0)6 25 15 72 93
chrystelle.dugimont@thalesgroup.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.