Deutsche Märkte geschlossen

TFO-Aktie mit 11 % Dividendenrendite: Diese Kennzahl zeigt, wie sicher diese Dividendenperle ist!

Vincent Uhr, Motley Fool beitragender Investmentanalyst

Die Aktie von Tanger Factory Outlet Centers (WKN: 886676) gehört in diesen Tagen durchaus zu den bemerkenswerteren Dividendenaktien, die man als Investor gegenwärtig kaufen kann. Bei einem momentanen Kursniveau von 12,55 US-Dollar (25.02.2020, maßgeblich für alle Kurse) und einer annualisierten Gesamtausschüttung in Höhe von 1,43 US-Dollar beläuft sich die aktuelle Rendite hier auf ca. 11 %. Ein Bewertungsmaß, das man eher selten sieht.

Bei vielen Einkommensinvestoren schrillen bei derartigen hohen Dividendenrenditen jedoch sämtliche Alarmglocken. Ein solches Bewertungsmaß schreit doch förmlich nach einer Einkommensfalle … oder etwa nicht?

Nein, in meinen Augen ganz und gar nicht. Denn eine bemerkenswerte Zahl offenbart, wie vergleichsweise sicher dieser spannende Zahler noch immer ist.

Eine Kennzahl, die es in sich hat

Grundsätzlich existieren viele fundamentale Kennzahlen, die noch immer die Nachhaltigkeit der Dividende zeigen. Ob der Lauf an 27 Jahren stetigen Erhöhungen oder aber die anvisierten Funds from Operations von mindestens 1,96 US-Dollar für das Geschäftsjahr 2020: Fest steht, rein operativ ist das Fundament hier zumindest gegenwärtig noch immer sehr solide.

Viele Investoren fürchten bei Tanger Factory Outlet Centers allerdings nicht die Gegenwart, sondern die Zukunft. Stets ist hier schließlich von einer sogenannten Einzelhandels- oder auch Retail-Apokalypse zu lesen, die den Betreiber von Einkaufszentren in die Knie zwingen könnte. Oh Schreck, oh Schreck! Oder sind diese Befürchtungen noch verfrüht …?

In meinen Augen ein ganz klares Ja: Denn auch wenn der E-Commerce natürlich langsam, aber sicher die Oberhand in vielen Bereichen gewinnt, sprießen gegenwärtig viele stationäre Einzelhändler aus dem Boden. Wie meine US-amerikanischen Kollegen im Rahmen einer bemerkenswerten Studie herausgefunden haben, gibt es für jeden Händler, der seinen Laden dichtmacht, statistisch gesehen 5,2 neue, die ihr Glück versuchen wollen. Eine bemerkenswerte Zahl, die eindeutig zeigt: Gerade im Immobilienbereich dürfte im stationären Einzelhandel die Nachfrage noch immer großartig bleiben.

Was das für Tanger Factory Outlet Centers bedeutet

Die spannende Frage dürfte nun natürlich sein, was das für den US-REIT Tanger Factory Outlet Centers konkret bedeutet. Viele trauern der durchwachsenen Prognose für das Geschäftsjahr 2020 noch immer nach, die eine niedrigere Leerstandsquote von bis zu 8 % eingepreist hat. Dabei werden rund 300.000 Square Feet an Fläche unvermietet sein, was auch das Zahlenwerk moderat belasten wird. Wie gesagt, die Funds from Operations sollen sich lediglich noch auf 1,96 bis 2,04 US-Dollar belaufen, was einen weiteren Rückgang implizieren würde.

Wie wir anhand der 5,2 neuen Einzelhändler jedoch sehen können, ist der Bedarf an Immobilien und Shoplösungen weiterhin hoch. Tanger Factory Outlet Centers besitzt daher hervorragende Chancen, seine Immobilien weiterhin zu vermieten und die Leerstandsquote künftig zu reduzieren. Das würde sogar wieder steigende Umsätze und Funds from Operations implizieren.

Nichtsdestoweniger unterliegt auch die Zahl 5,2 natürlich gewissen Einschränkungen. Einige Einzelhändler passen nicht in den Outlet-Bereich, viele werden sich die Mieten nicht leisten können und einige von diesen Startern werden vermutlich, dank des E-Commerce, mittelfristig wieder aufgeben müssen. Für den Moment dürfte die Nachfrage in Anbetracht dieses Einzelhandelsbooms (gemessen an den neuen Händlern) jedoch hoch bleiben, auch wenn vermutlich bloß ein geringerer Prozentsatz in die Outlet-Center passen wird.

Eine längere Perspektive als 6,4 Jahre

Tanger Factory Outlet Centers dürfte daher eine längere Perspektive besitzen, als derzeit eingepreist wird. Gegenwärtig wird der US-Real Estate Investment Trust lediglich mit dem 6,4-Fachen der Funds from Operations bewertet. Scheinbar sehen die Investoren hier nicht viel mehr Potenzial als ein annähernd stabiles Geschäft, das in etwa so lange anhält.

Wenn du mich fragst, eine deutliche Fehleinschätzung, wie die heute thematisierte Kennzahl offenbart. Möglicherweise ist daher genau jetzt mit 11 % Dividendenrendite ein hervorragender Zeitpunkt, um hier zuzugreifen, noch bevor der breite Markt hier die zumindest stabile, günstige Chance wittert.

Mehr Lesen

Vincent besitzt Aktien von Tanger Factory Outlet Centers. The Motley Fool empfiehlt Tanger Factory Outlet Centers.

Motley Fool Deutschland 2020