Deutsche Märkte geschlossen
  • Nikkei 225

    28.010,93
    -953,15 (-3,29%)
     
  • Dow Jones 30

    33.853,15
    +563,07 (+1,69%)
     
  • BTC-EUR

    27.480,79
    -2.159,43 (-7,29%)
     
  • CMC Crypto 200

    795,76
    -54,58 (-6,42%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.145,34
    +114,96 (+0,82%)
     
  • S&P 500

    4.222,74
    +56,29 (+1,35%)
     

Terzic optimistisch: "Bei Haaland sieht es ganz gut aus"

·Lesedauer: 1 Min.
Terzic optimistisch: "Bei Haaland sieht es ganz gut aus"
Terzic optimistisch: "Bei Haaland sieht es ganz gut aus"

Trainer Edin Terzic von Borussia Dortmund hofft auf einen Einsatz von Star-Stürmer Erling Haaland am Donnerstag im DFB-Pokal-Finale gegen RB Leipzig (20.45 Uhr/ARD und Sky). Nach seiner Oberschenkelverletzung war der Norweger erst am Dienstag ins Training der Borussen zurückgekehrt und hatte am Mittwoch die Reise nach Berlin mit der Mannschaft angetreten.

"Erling stand nach zwei Wochen erstmals wieder auf dem Platz. Das sah schon ganz gut aus", sagte Terzic am Tag vor dem Finale in Berlin. "Wir haben noch ein Training und wollen die Reaktion abwarten. Danach werden wir uns zusammensetzen und schauen, ob es für einen Einsatz reicht", sagte der BVB-Coach.

Vor seinem ersten Finale verspürt Terzic ein besonderes Gefühl. "Es ist ein Mix aus Anspannung und Freude", sagte der 38-Jährige. Auch er habe sich eine andere Situation gewünscht, dass die Zuschauer im Stadion mit dabei sind. "Aber wir werden trotzdem alles rausholen und versuchen, das Spiel zu gewinnen", sagte der BVB-Coach.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.