Deutsche Märkte schließen in 37 Minuten
  • DAX

    15.355,12
    +223,06 (+1,47%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.095,44
    +51,81 (+1,28%)
     
  • Dow Jones 30

    33.932,32
    -38,15 (-0,11%)
     
  • Gold

    1.779,00
    +15,20 (+0,86%)
     
  • EUR/USD

    1,1727
    0,0000 (-0,00%)
     
  • BTC-EUR

    36.274,92
    -1.496,01 (-3,96%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.063,67
    -0,18 (-0,02%)
     
  • Öl (Brent)

    70,00
    -0,29 (-0,41%)
     
  • MDAX

    35.054,74
    +255,15 (+0,73%)
     
  • TecDAX

    3.910,62
    +82,55 (+2,16%)
     
  • SDAX

    16.683,86
    +145,94 (+0,88%)
     
  • Nikkei 225

    29.839,71
    -660,34 (-2,17%)
     
  • FTSE 100

    6.980,98
    +77,07 (+1,12%)
     
  • CAC 40

    6.551,61
    +95,80 (+1,48%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.702,17
    -11,74 (-0,08%)
     

Tennis-Star Alexander Zverev: Auch Boris Becker gratuliert zum Gold

·Lesedauer: 1 Min.

Es war Mittagszeit in Deutschland, als für Alexander Zverev (24) und seine Landsleute ein Traum in Erfüllung ging: Als erster Deutscher gewann der Tennisspieler bei den Olympischen Spielen in Tokio Gold im Herren-Einzel. Kein Wunder, dass das Land seitdem im Zverev-Fieber ist.

Lob von Boris Becker

Das lässt auch einen ganz Großen aus dem Tennis aufhorchen. Auf Instagram gratulierte Boris Becker (53) seinem jungen Kollegen, postete gleich zwei Fotos von Alexander und schrieb: "Dein größter Erfolg (bis jetzt), genieße den Moment und lass dich von ganz Deutschland feiern." In der Tat fragen sich viele jetzt, was sie als nächstes von dem gebürtigen Hamburger erwarten können, nachdem er im vergangenen Jahr schon im Finale der US Open stand. Zum Zeitpunkt seines Sieges hatte der frisch gebackene Olympiasieger allerdings erstmal nur einen Gedanken.

Alexander Zverev spielte für seine Familie

"Ich habe keine Sekunde für mich gespielt. Ich habe für meine Familie gespielt, für meine Eltern und für meine Tochter. Sie anzurufen, war mir wichtig. Aber sie hat geschlafen…", erzählte Alexander der 'Bild'-Zeitung. Später lud seine Ex Brenda Patea jedoch einen Clip in ihre Instagram Story, auf dem die fünf Monate alte Mayla — ihr gemeinsames Kind mit dem Tennis-Star — zu sehen ist, wie sie den Sieg ihres Papas bejubelt.

Für Alexander war allein mit der Teilnahme an den Spielen schon ein großer Wunsch in Erfüllung gegangen, wie er nach seinem Sieg auf Instagram schrieb: "Es war immer mein Traum bei den Olympischen Spielen für Deutschland dabei zu sein. Aber eine Goldmedaille zu gewinnen ist einfach unglaublich und mir fehlen die Worte um meine Emotionen zu beschreiben. Ein Traum ist wahr geworden." Ganz Deutschland feiert jetzt seinen neuen Tennis-Helden Alexander Zverev.

Bild: InStar/Cover Images

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.