Werbung

TenCate Protective Fabrics und PBI® melden die europäische Markteinführung des PBI® Peak5® Außengewebes für Feuerwehrschutzkleidung

NIJVERDAL, Niederlande, July 09, 2024--(BUSINESS WIRE)--TenCate Protective Fabrics und PBI® geben die Einführung von PBI® Peak5® bekannt. Das neue Außengewebe ist das Ergebnis einer strategischen Partnerschaft zwischen PBI®, einem führenden Hersteller von flammfesten Fasern, und TenCate Protective Fabrics, einem führenden Hersteller von flammfesten Textilien für Feuerwehrschutzkleidung.

Das PBI® Peak5® Außenmaterial bietet Feuerwehrleuten ein beispielloses Maß an Strapazierfähigkeit und thermischen Schutz und ist gleichzeitig erstaunlich leicht. Das Gewebe basiert auf der patentierten Enforce®-Technologie von TenCate Protective Fabrics, bei der mehrere Fasern zu hochfesten Garnstrukturen verbunden werden. Dies resultiert in einem Gewebe, das sowohl außergewöhnlich widerstandsfähig als auch leicht ist.

„Unser Ziel ist es, Produkte zu entwickeln, die den spezifischen Bedürfnissen der Endnutzer entsprechen und insbesondere den Herausforderungen gerecht werden, mit denen Feuerwehrleute konfrontiert sind", kommentiert Michael Laton, Vice President of Global Strategy and Innovation bei TenCate Protective Fabrics. „PBI® Peak5® zeichnet sich durch ein geringeres Gewicht und einen noch dauerhafteren thermischen Schutz aus – Eigenschaften, die dank einer bahnbrechenden Mischung aus PBI® Fasern und Enforce® Garnen möglich wurden."

WERBUNG

PBI® Peak5® ist das leichteste Außengewebe, das jemals von TenCate Protective Fabrics entwickelt wurde. Sein extrem hoher Anteil an PBI® Fasern sorgt für eine marktweit einzigartige thermische Stabilität.

Mit der Einführung des neuen Außengewebes beginnt eine neue Phase der Partnerschaft von TenCate Protective Fabrics und PBI® auf den europäischen Märkten.

„PBI® Peak5® wurde speziell für Feuerwehren konzipiert, die eine ultraleichte Schutzbekleidung benötigen, die zugleich eine beispiellose Flammfestigkeit unter extremen Bedingungen bietet, für die PBI bekannt ist", erklärt Helmut Zepf, Managing Director PPE Division bei PBI.

Das PBI® Peak5® Außenmaterial erfüllt weltweite Sicherheitsstandards und verfügt über Zertifizierungen nach EN, ISO, ASNZ und NFPA. Es ist auf Märkten in ganz Europa erhältlich, darunter in Deutschland, den Niederlanden, Belgien und Luxemburg sowie in Großbritannien. Weitere Informationen finden Sie unter tencatefabrics.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20240704262054/de/

Contacts

John Stoehr
Head of Global Communications
TenCate Protective Fabrics
j.stoehr@tencatefabrics.com