Deutsche Märkte schließen in 1 Stunde 17 Minute

Temenos-SaaS unterstützt Flowe in Rekordzeit bei der Markteinführung einer ethischen Challenger-Bank

·Lesedauer: 7 Min.
  • Die umweltfreundliche italienische Challenger-Bank Flowe ging in nur 5 Monaten mit Temenos Transact, dem Kernbanking und der KI-gestützten Lösung Financial Crime Mitigation, die als SaaS bereitgestellt wurden, in den Live-Betrieb

  • Mit der SaaS-Technologie von Temenos hat Flowe eine äußerst effiziente Kostenstruktur geschaffen, die es der Bank ermöglicht, ihren Kunden einen höheren Mehrwert zu bieten.

  • Mit der SaaS-Technologie von Temenos konnte Flowe schon in der ersten Woche über 15.000 Kunden gewinnen

  • Die Lösung wurde von Temenos während der Covid-19-Pandemie per Fernzugriff implementiert

Das Bankensoftware-Unternehmen Temenos (SIX: TEMN) gab heute bekannt, dass Flowe, die digitale Bank der Banca Mediolanum Group, mit den SaaS-Lösungen Transact und Financial Crime Mitigation (FCM) von Temenos online gegangen ist. Mit der Kernbanking-Technologie Transact von Temenos konnte Flowe in nur fünf Monaten als Italiens jüngste Challenger-Bank an den Start gehen, die sich zum Ziel gesetzt hat, mit nachhaltigen und ethischen Finanzdienstleistungen Bewegung in den Markt zu bringen. Flowe nahm die SaaS-Lösung von Temenos nach einer Fernimplementierung während der Coronavirus-Pandemie in Rekordzeit in Betrieb.

Flowe ging im Juni 2020 an den Start, um den Bedürfnissen jüngerer Privatkunden gerecht zu werden, die sich ein ethisches und innovatives digitales Banking wünschten. Digitale Banken bieten benutzerfreundliche mobile Banking-Erfahrungen und streben danach, umweltfreundlicher als traditionelle Banken zu sein. Die SaaS-Technologie von Temenos verleiht Flowe die nötige Flexibilität, um neue Produkte schneller auf den Markt zu bringen und den Kunden die benötigten personalisierten Erfahrungen zu bieten. Die SaaS-Lösung von Temenos versetzt Flowe in Kombination mit der einzigartigen Fähigkeit der Basistechnologien von Temenos Transact in die Lage, neue Produkte in einem Bruchteil der bisher benötigten Zeit auf den Markt zu bringen und ein differenziertes Kundenerlebnis zu schaffen.

Flowe bietet mit dem Fun-Konto ein Konto mit italienischer IBAN ohne monatliche Gebühren. Abhebungen am Geldautomaten in der Eurozone sind gebührenfrei, und der maximale Saldo des Kontos beträgt 10.000 €. Die Flowe-Karte besteht aus Holz, das aus zertifizierten Wäldern stammt. Sie unterstützt Wiederaufforstungsprojekte in Guatemala, reduziert und kompensiert CO2-Emissionen und unterstützt lokale Familien. Die Bank fördert das soziale Wohlergehen und baut eine Gemeinschaft auf, indem sie es den Nutzern ermöglicht, sich die Kosten zu teilen. Die Challenger-Bank bietet eine 100%-Gesichtserkennung, Onboarding-Funktionen und arbeitet selbstverständlich papierlos. Dank der API-First-Technologie von Temenos kann Flowe die Bereitstellungszeiten und -kosten reduzieren und auf einfache Weise eine Verbindung zu Dritten herstellen. Somit kann die Bank ihre Produktlinien ständig erneuern und aktualisieren, um den sich ändernden Bedürfnissen ihres Publikums junger Bankkunden Rechnung zu tragen.

Die SaaS-Technologie von Temenos ermöglichte der Bank eine schnelle Markteinführung und ist flexibel skalierbar, so dass das Wachstum des Flowe-Kundenkreises unterstützt und die IT-Kosten drastisch gesenkt werden. Flowe hat auf der Grundlage der Temenos-SaaS-Technologie ein überaus effizientes Geschäftsmodell geschaffen, mit dem das Unternehmen diese Vorteile an seine Kunden weitergeben kann.

Die KI-gestützte FCM-Lösung von Temenos bietet den umfassendsten Schutz vor Finanzkriminalität und verbessert die Ausfallsicherheit und das Kundenerlebnis trotz steigender Cyberkriminalität durch das Coronavirus. Flowe wird noch in diesem Jahr Temenos Payments einführen, um als Reaktion auf die gestiegene Nachfrage sofortige Zahlungen zu ermöglichen. Temenos Payments wird in Temenos Transact integriert und bietet dann neben nahtlosen Benutzererfahrungen marktführende Aufwand-Ertrag-Verhältnisse.

Temenos hat in enger Zusammenarbeit mit Flowe die Fernimplementierung während der Coronavirus-Pandemie unterstützt. Dabei beschleunigte die SaaS-Technologie von Temenos auf Microsoft Azure die Projektzeitpläne, so dass Flowe in nur fünf Monaten auf den Markt gebracht und der steigenden Nachfrage nach digitalem Banking gerecht werden konnte. Die Temenos-Modellbank Italien stellte dabei hochgradig lokalisierte, vorkonfigurierte Bankfunktionalitäten zur Verfügung, so dass Flowe die Technologie ohne kundenspezifische Anpassungen implementieren konnte.

Ivan Mazzoleni, Chief Executive Officer von Flowe, kommentierte: "Wir freuen uns, diese strategische Partnerschaft mit Temenos bekannt geben zu können. Die Spitzentechnologie dieses Unternehmens hat unsere Markteinführung enorm beschleunigt und unterstützt uns nun in unserem Bestreben, einen neuen Standard für nachhaltiges Bankwesen auf den europäischen Markt zu bringen. Die Fokussierung und die beispiellosen Investitionen in Innovation von Temenos bieten die Gewähr, dass Flowe auch weiterhin von der fortschrittlichsten Banking-Technologie profitieren wird. Die SaaS-Technologie von Temenos hat uns geholfen, innerhalb weniger Tage eine beträchtliche Anzahl von Benutzern zu gewinnen. Sie wird unser Wachstum weiterhin unterstützen, wenn wir unseren Kundenstamm vergrößern und uns neue Märkte erschließen, aber vor allem wird sie uns in unserem Tätigkeitsbereich helfen, in dem wir die Menschen in die Lage versetzen, ein sinnvolles, nachhaltiges und glückliches Leben zu führen. Die offene API-First-Architektur von Temenos wird uns helfen, kontinuierlich Innovationen zu entwickeln und umweltfreundlichere Bankprodukte und -dienstleistungen auf den Markt zu bringen, während wir unseren Ruf als nachhaltigste digitale Bank Italiens ausbauen."

Max Chuard, Chief Executive Officer von Temenos, fügte hinzu: "Herzlichen Glückwunsch dafür, dass Flowe diese inspirierende Vision für einen nachhaltigen finanziellen Lebensstil in die Realität umgesetzt hat - wir sind stolz darauf, diese Bank zu unterstützen. Unsere Partnerschaft mit Flowe zeigt eindrucksvoll die Stärke der Cloud-Technologie und die Vorteile von SaaS auf. Die Produkte Temenos Transact und Temenos Financial Crime Mitigation wurden als SaaS per Fernzugriff implementiert, so dass Flowe die Vorteile der Skalierbarkeit und Effizienz sowie einer flexiblen Kostenstruktur voll ausschöpfen konnte. Temenos ist stolz darauf, globale digitale Banken wie Flowe zu unterstützen, die den Status quo herausfordern und das Bankwesen in hohem Tempo digitalisieren. Mit der marktführenden Technologie und dem reichhaltigen Know-how von Temenos können sich neue digitale Banken wie auch größere etablierte Unternehmen die Flexibilität für Innovation und Wachstum sichern, ohne an die Einschränkungen herkömmlicher Technologien gebunden zu sein."

Nach den neuesten Untersuchungen von The Economist Intelligence Unit bleibt der Aufbau einer völlig neuen digitalen Bank nach Ansicht von 35% der Führungskräfte von Banken weltweit eine Top-Innovationsstrategie.

– Ende –

Über Flowe

Flowe ist ein neu gegründetes Benefit-Unternehmen mit bevorstehender BCorp-Zertifizierung und Zertifizierung als klimaneutrales Unternehmen innerhalb der Mediolanum Group, dessen Ziel es ist, junge Menschen über die Themenkreise Innovation sowie wirtschaftliche, soziale und ökologische Nachhaltigkeit zu informieren. In dieser Zeit der grenzenlosen Möglichkeiten, in der die jüngeren Generationen im Hinblick auf ihre Zukunft häufig verunsichert und nicht in der Lage sind, sich für eine Richtung zu entscheiden, möchte Flowe jungen Menschen alle Methoden und Hilfsmittel an die Hand geben, mit denen sie ihr Potenzial entwickeln und besser leben können. Durch seine mobile App und das wachsende Ökosystem von Partnern möchte Flowe eine "BetterBeing Economy" aufbauen, um jungen Menschen zu einem sinnvolleren, nachhaltigeren und glücklicheren Leben zu verhelfen.

Über Temenos

Die Temenos AG (SIX: TEMN) ist der weltweit führende Anbieter von Bankensoftware. Mehr als 3.000 Banken weltweit, darunter 41 der Top-50-Banken, setzen auf Temenos, um sowohl die Tagesgeschäfte als auch die Interaktionen von mehr als 500 Millionen Bankkunden abzuwickeln. Temenos bietet Cloud-native, Cloud-agnostische und KI-gestützte Front-Office-, Kernbanking-, Zahlungsverkehrs- und Fondsverwaltungssoftware, die es Banken ermöglicht, reibungslose, kanalübergreifende Kundenerlebnisse zu liefern und operative Bestleistungen zu erzielen.

Die Software von Temenos ermöglicht seinen leistungsstärksten Kunden nachweislich ein Aufwand-Ertrag-Verhältnis von 26,8%, was der Hälfte des Branchendurchschnitts entspricht, und eine Eigenkapitalrendite von 29%, also das Dreifache des Branchendurchschnitts. Diese Kunden investieren außerdem über 51% ihres IT-Budgets für Wachstum und Innovation gegenüber Instandhaltung, ein Wert, der doppelt so hoch ist wie im Branchendurchschnitt. Das zeigt, dass die IT-Investitionen diesen Banken einen handfesten Mehrwert verschaffen.

Weitere Informationen finden Sie auf www.temenos.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20201007005746/de/

Contacts

Jessica Wolfe und Scott Rowe
Temenos Global Public Relations
Tel.: +1 610 232 2793 & +44 20 7423 3857
E-Mail: press@temenos.com

Annachiara Haerens
Flowe Public Relations
Tel.: 39 3494794125
E-Mail: annachiara.haerens@flowe.com

Alistair Kellie und Andrew Adie
Newgate Communications für Temenos
Tel.: +44 20 7680 6550
E-Mail: allnewgatetemenos@newgatecomms.com