Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.544,39
    -96,08 (-0,61%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.089,30
    -27,47 (-0,67%)
     
  • Dow Jones 30

    34.935,47
    -149,06 (-0,42%)
     
  • Gold

    1.812,50
    -18,70 (-1,02%)
     
  • EUR/USD

    1,1872
    -0,0024 (-0,20%)
     
  • BTC-EUR

    34.872,59
    +1.754,60 (+5,30%)
     
  • CMC Crypto 200

    955,03
    +5,13 (+0,54%)
     
  • Öl (Brent)

    73,81
    +0,19 (+0,26%)
     
  • MDAX

    35.146,91
    -126,01 (-0,36%)
     
  • TecDAX

    3.681,37
    +1,63 (+0,04%)
     
  • SDAX

    16.531,16
    -34,57 (-0,21%)
     
  • Nikkei 225

    27.283,59
    -498,83 (-1,80%)
     
  • FTSE 100

    7.032,30
    -46,12 (-0,65%)
     
  • CAC 40

    6.612,76
    -21,01 (-0,32%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.672,68
    -105,59 (-0,71%)
     

Techstars geht Zusammenarbeit mit Alphabit Fund und Launchpool ein, um ein neues auf Blockchain ausgerichtetes Beschleunigungszentrum in London zu lancieren

·Lesedauer: 4 Min.

Launchpool Web3 Techstars Accelerator arbeitet mit Start-ups und Gründern aus dem gesamten Blockchain-Ökosystem zusammen, um die Branche zu einem breiten Einsatz von Lösungen zu bewegen

LONDON, June 30, 2021--(BUSINESS WIRE)--Techstars, das weltweite Netzwerk, das Unternehmern zum Erfolg verhilft, gab heute ein aufregendes neues Accelerator-Programm bekannt. Der Launchpool Web3 Techstars Accelerator konzentriert sich auf die Zusammenarbeit mit Unternehmern, um Blockchain-Technologie und Tokenisierungsprotokolle zu entwickeln und damit eine dezentralisierte Zukunft im Finanzbereich zu schaffen.

Das Programm findet in Partnerschaft mit Alphabit Fund, dem ersten regulierten Investmentfonds für Kryptowährungen und digitale Vermögenswerte, und Launchpool, einer richtlinienkonformen Investitionsplattform, die 35.000 Mitgliedern seiner Gemeinschaft Chancen auf privates garantiertes Startkapital bietet, statt.

Techstars blickt auf umfassende Erfahrung und Expertise im Blockchain-Bereich mit einer Reihe starker Blockchain-Unternehmen im Techstars-Portfolio zurück, darunter Chainalysis, das kürzlich mit 2 Milliarden US-Doller bewertet wurde, Arweave, TradingView und weitere.

„Die Blockchain-Technologie verfügt über das Potential, die Kontrolle von monetären Größen und Informationen zu verschieben und globale Geschäftsprozesse völlig neu zu gestalten, wie es das Internet in den frühen 2000er Jahren getan hat", sagte Techstars General Manager Gagan Bhatia. „Die Zusammenarbeit mit Alphabit und der Launchpool-Gemeinschaft zur Unterstützung führender Unternehmen in diesem Bereich ist eine unglaubliche Gelegenheit und eine Investition in die dezentralisierte Wirtschaft der Zukunft."

Mit Sitz in London wird der Launchpool Web3 Techstars Accelerator jedes Jahr mit zehn Start-ups über einen intensiven dreimonatigen Beschleunigungszeitraum zusammenarbeiten. Sie werden Finanzierungen, Betreuung in der Praxis, Präsenz in einer minimal funktionsfähigen Gemeinschaft (Minimal Viable Community), Zugang zu kuratierten Workshops und Ressourcen erhalten und dem globalen Techstars-Netzwerk ein Leben lang angehören. Bewerbungen können vom 13. September bis 1. Dezember 2021 eingereicht werden und das erste Jahr des Accelerators wird von März bis Juni 2022 laufen.

„Alphabit freut sich überaus, dass Techstars mit Launchpool und uns zusammenarbeitet, um der Kryptowelt das erste Techstars-Beschleunigungszentrum anzubieten. Wir sind fest von einer Multichain-Zukunft überzeugt und freuen uns über die breite Annahme. Dieser erste Accelerator seiner Art ist stolz darauf, Chain-agnostisch zu sein", sagte Shane McQuillan, VP Strategy von Alphabit.

Erfahren Sie hier mehr über Launchpool Web3 Techstars Accelerator. Für eine mögliche Zusammenarbeit mit Techstars kontaktieren Sie bitte Will Robinson oder besuchen Sie uns unter techstars.com/corporations.

Über Techstars

Das weltweite Netzwerk von Techstars hilft Unternehmern beim Erfolg. Techstars wurde 2006 gegründet und begann mit drei einfachen Ideen – Unternehmer schaffen eine bessere Zukunft für alle, Zusammenarbeit treibt die Innovation voran, und großartige Ideen können von überall herkommen. Jetzt haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, jeden Menschen auf dem Planeten in die Lage zu versetzen, zum Erfolg von Unternehmern beizutragen und davon zu profitieren. Neben der Durchführung von Accelerator-Programmen und dem Einsatz von Risikokapitalfonds tun wir dies, indem wir Start-ups, Investoren, Unternehmen und Städte miteinander verbinden, um beim Aufbau blühender Start-up-Gemeinschaften zu helfen. Techstars hat in mehr als 2.500 Unternehmen investiert, die heute zusammen eine Marktkapitalisierung von mehr als 200 Milliarden USD aufweisen. www.techstars.com

Über Alphabit

Alphabit hat sich als erster regulierter Kryptowährungsfonds einen Namen für Investitionen in Unternehmen an der Spitze der Blockchain-Revolution gemacht. Überzeugt von der dezentralisierten Wirtschaft der Zukunft unterstützt Alphabit Unternehmen und tätigt Investitionen - mit einem umfassenden Portfolio aus Start-ups, Protokollen und DeFi-Lösungen, die eine Alternative zu traditionellen Finanzsystemen bieten. www.alphabit.fund

Über Launchpool

Launchpool ist eine richtlinienkonforme Initiative, die 2020 durch den Alphabit Digital Currency Fund gestartet wurde und das Ziel verfolgt, der Einzelhandelsbranche einen fairen garantierten Zugang zu Frühphase-Projektfinanzierungen zu bieten. Im Rahmen der gemeinsamen Vorstellung einer ‚egalitären Investition‘ ist die globale Gemeinschaft von Launchpool von der Idee überzeugt, sein eigener Chef sein zu wollen, und unterstützt das Start-up-Ökosystem mit einer minimal funktionsfähigen Gemeinschaft, Ressourcen sowie Zugang zu Finanzierungsmöglichkeiten und ermöglicht außerdem die Zusammenarbeit im gesamten Blockchain-Ökosystem. www.launchpool.xyz

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210630005673/de/

Contacts

Medienkontakte

Ali Whitman
Techstars
ali.whitman@techstars.com

Roxana Nasoi
Launchpool
roxana@launchpool.xyz

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.