Deutsche Märkte öffnen in 5 Stunden 14 Minuten
  • Nikkei 225

    27.475,28
    +92,72 (+0,34%)
     
  • Dow Jones 30

    33.978,08
    +28,68 (+0,08%)
     
  • BTC-EUR

    21.735,91
    +268,23 (+1,25%)
     
  • CMC Crypto 200

    536,68
    +19,67 (+3,80%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.621,71
    +109,31 (+0,95%)
     
  • S&P 500

    4.070,56
    +10,13 (+0,25%)
     

Tech-Analyse: Decision Intelligence bietet Unternehmen beispiellosen Wert

Neuer Bericht von Aberdeen Strategy & Research unterstreicht Bedarf an ausgefeilteren Analysen

LONDON, NEW YORK und TEL AVIV, Israel, December 08, 2022--(BUSINESS WIRE)--Decision Intelligence ermöglicht Führungskräften mittels Analysen einer größeren Menge an unternehmenseigenen und unternehmensfremden Daten die Navigation durch Volatilität und Unsicherheit, die die Entscheidungsfindung beeinträchtigen. Datenanalysen und Berichterstattung gehören zunehmend zum normalen Verantwortungsbereich von Managern, und Decision Intelligence kann bei anstehenden erfolgskritischen Geschäftsentscheidungen ausgereifte analytische Unterstützung bieten. Eine Plattform, die Datenaufbereitung, Geschäftsanalysen und Datenwissenschaft in einer einzigen Umgebung kombiniert, steigert den strategischen Wert. Zu diesem Schluss gelangt der neue Bericht von Aberdeen Strategy & Research mit dem Titel „Decision Intelligence Brings Unparalleled Value". Die Studie ist kostenfrei erhältlich bei Pyramid Analytics, dem Auftraggeber der Studie.

Hauptpunkte:

  • Aberdeen Strategy & Research stellte fest, dass 35 Prozent der Führungskräfte der Auffassung sind, dass die heutige wettbewerbsintensive Geschäftslandschaft datenorientierter werden müsse.

  • 37 Prozent der Befragten gaben an, dass mehr Daten verfügbar seien, als in eine aussagekräftige Analyse einfließen könnten.

  • Erstklassige Organisationen nutzen Decision Intelligence und cloudbasierte Umgebungen, um Analysefähigkeiten zu bereichern, Silos abzubauen und multidimensionale Analysen aller verfügbaren Daten zu erschließen.

  • Die Studie „Decision Intelligence Brings Unparalleled Value" ist nur bei Pyramid Analytics erhältlich. Der kostenlose Bericht ist unbeschränkt zugänglich. Interessenten werden nicht nach Kontaktangaben gefragt.

Decision Intelligence ist die nächste Innovation im Bereich Big-Data-Analysen

Die nächste bedeutende Innovation im Analysenbereich ist künstliche Intelligenz (KI). Die Anwendung von KI für Datenaufbereitung, Geschäftsanalysen und Datenwissenschaft unterscheidet die Decision Intelligence von herkömmlichen Entscheidungsfindungs-Tools in der Wirtschaft, wie etwa Microsoft Power BI, Qlik und Tableau. KI senkt die Kompetenzschwelle durch die Automatisierung der sehr fachtechnischen Vorgänge, die zur Aufbereitung und Analyse von Daten und zur Erstellung und Verteilung von Berichten und Dashboards erforderlich sind.

Die Pyramid Decision-Intelligence-Plattform bietet datengestützte Erkenntnisse für eine schnellere, optimierte Entscheidungsfindung. Die Pyramid-Plattform bietet sofortigen Zugriff auf jegliche Daten, ermöglicht automatisierten, verwalteten Self-Service für alle Nutzer und erfüllt alle Analysenanforderungen von einfachen bis hin zu anspruchsvollen Vorgängen. Durch die einzigartige Kombination von Datenaufbereitung, Geschäftsanalysen und Datenwissenschaft mit KI-Anleitung in einer einzigen Umgebung, senkt die Pyramid-Plattform die Kosten und verringert die Komplexität, während Wachstum und Innovation beschleunigt werden. Dies ermöglicht einen strategischen unternehmensweiten Ansatz für Business Intelligence und Analysen.

Kommentare

Mike Lock, Principal Managing Director, Aberdeen Strategy & Research: „Organisationen sehen sich im Markt mit zunehmenden Herausforderungen konfrontiert. Den Angaben von Führungskräften (35 %) zufolge erfordert das wettbewerbsintensive Umfeld eine stärkere Datenorientierung. Angesichts der Unsicherheit und Volatilität, die die Maßnahmen leitender Mitarbeiter heute beeinflussen, sei der Zugriff auf Echtzeitdaten von grundlegender Bedeutung für die Entscheidungsfindung."

„Die exponentielle Zunahme von Daten, die wettbewerbsintensive Umgebung, wachsende Datensilos und die Notwendigkeit ausgefeilterer Analysen erfordern jeweils gesteigerte Investitionen in Geschäftstechnologie."

Chas Kielt, Vice President, Global Corporate Communications, Pyramid Analytics: „In einer Zeit von globaler Marktvolatilität und Ängsten vor einer Rezession bietet die Decision-Intelligence-Plattform von Pyramid prädiktive und präskriptive Erkenntnisse auf der Grundlage von Daten - nicht Emotionen - für eine optimierte Entscheidungsfindung. Pyramid Analytics engagiert sich für die Durchführung, Unterstützung und Verbreitung von Decision-Intelligence-Forschung. Mike Lock und die Analysten bei Aberdeen Strategy & Research haben die dringlichsten Fragen unter die Lupe genommen, mit denen sich Führungskräfte heute auseinandersetzen müssen. Daraus entstand eine wertvolle Ressource für das Verständnis der Rolle, die Decision Intelligence bei der Maximierung des latenten Wertes in allen Unternehmensdatenquellen spielt."

Über den Verfasser

Mike Lock ist Principal Managing Director bei Aberdeen Strategy & Research. Seine Zuständigkeit umfasst das Management der strategischen Richtung der Forschungsarbeit von Aberdeen in herkömmlichen und modernsten Themenbereichen, darunter Analysen, Business Intelligence, das Internet der Dinge (IoT) und künstliche Intelligenz bzw. maschinelles Lernen, bei gleichzeitiger Beaufsichtigung der 16 Bereiche der Forschungspraxis.

Über Pyramid Analytics

Pyramid ist die nächste Stufe der Analytik. Die preisgekrönte Pyramid Decision-Intelligence-Plattform liefert Erkenntnisse, auf deren Grundlage Entscheidungen schneller und fundierter getroffen werden können und bietet direkten Zugriff auf alle Daten, ermöglicht geregelten Self-Service für alle Nutzer und erfüllt jeglichen analytischen Bedarf in einer quellcodefreien Umgebung. Die Pyramid-Plattform kombiniert auf einzigartige Weise die Datenaufbereitung, Geschäftsanalyse und Datenwissenschaft in einer einzigen Umgebung mit KI-Unterstützung, sodass Kosten und Komplexität reduziert und gleichzeitig Wachstum und Innovation beschleunigt werden. Dies ermöglicht einen strategischen, unternehmensweiten Ansatz für Business Intelligence und Analysen, von einfachen bis hin zu anspruchsvollen Vorgängen. Vereinbaren Sie einen Demotermin.

Pyramid Analytics ist in Amsterdam eingetragen und hat regionale Hauptsitze in globalen Innovations- und Geschäftszentren, darunter London, New York City und Tel Aviv. Unser Team ist weltweit verteilt, weil der Standort kein Hindernis für Talente und Möglichkeiten sein sollte. Zu den Investoren gehören H.I.G. Growth Partners, Jerusalem Venture Partners (JVP), Sequoia Capital und Viola Growth. Weitere Informationen finden Sie bei Pyramid Analytics.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20221208005235/de/

Contacts

GB
Alex Izza
Resonance
+44 7591899654
pyramidanalytics@resonancecrowd.com

USA
Heather Racicot
Resonance
+13606325616
pyramidanalytics@resonancecrowd.com

Chas Kielt
Vice President of Global Corporate Communications, Pyramid Analytics
617.687.3371
chas.kielt@pyramidanalytics.com