Werbung
Deutsche Märkte schließen in 7 Stunden 47 Minuten
  • DAX

    17.376,69
    +258,57 (+1,51%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.849,37
    +74,06 (+1,55%)
     
  • Dow Jones 30

    38.612,24
    +48,44 (+0,13%)
     
  • Gold

    2.042,80
    +8,50 (+0,42%)
     
  • EUR/USD

    1,0872
    +0,0049 (+0,46%)
     
  • Bitcoin EUR

    47.639,02
    +119,91 (+0,25%)
     
  • CMC Crypto 200

    885,54
    0,00 (0,00%)
     
  • Öl (Brent)

    78,30
    +0,39 (+0,50%)
     
  • MDAX

    25.977,91
    +263,71 (+1,03%)
     
  • TecDAX

    3.403,48
    +63,97 (+1,92%)
     
  • SDAX

    13.853,83
    +128,32 (+0,93%)
     
  • Nikkei 225

    39.098,68
    +836,52 (+2,19%)
     
  • FTSE 100

    7.675,55
    +13,04 (+0,17%)
     
  • CAC 40

    7.898,52
    +86,43 (+1,11%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.580,87
    -49,91 (-0,32%)
     

Tata Communications arbeitet mit Microsoft zusammen, um Sprachanrufe über Microsoft Teams zu verbessern

  • GlobalRapide™ von Tata Communications, unterstützt durch Operator Connect für Microsoft Teams, verbessert die Kundenerfahrung für Unternehmen weltweit

  • Die neueste Lösung für Cloud-Anrufe ermöglicht PSTN-Anrufe für Unternehmen in Indien an jedes Microsoft Teams-Gerät, überall auf der Welt

  • Beispiellose Flexibilität für die Zusammenarbeit, verbesserte Benutzerfreundlichkeit sowie Sicherheit und Compliance für Teams auf einer einzigen Plattform

MUMBAI, Indien, 8. Februar 2024 /PRNewswire/ -- Tata Communications, das weltweit tätige Unternehmen für Kommunikationstechnologie, arbeitet mit Microsoft zusammen, um Unternehmen in Indien Flexibilität bei der Zusammenarbeit und Konnektivität mit Microsoft Teams zu bieten.

Tata Communications Logo
Tata Communications Logo

Mit der GlobalRapide-Plattform von Tata Communications können sowohl Unternehmensnutzer in Indien als auch multinationale Unternehmen mit einer Präsenz im Land nahtlos PSTN-Sprachanrufe in Betreiberqualität auf jedem Teams-Gerät überall auf der Welt tätigen und empfangen, indem sie die Operator Connect-Plattform nutzen.

Dank seiner umfassenden Reichweite in mehr als 190 Ländern durch Partnerschaften mit über 700 Mobilfunknetzbetreibern ist Tata Communications bestens aufgestellt, um diese gesetzeskonforme Funktion für Cloud-Anrufe und Audiokonferenzen anzubieten.

GlobalRapide bietet mehr Möglichkeiten zur Betrugsprävention und strikte Einhaltung lokaler Marktvorschriften und ermöglicht es Unternehmen so, sicher mit ihrer gesamten Wertschöpfungskette weltweit zu interagieren und zusammenzuarbeiten.

Die Plattform bietet eine durchgängige Managed-Services-Ebene, die die Bereitstellung, das Onboarding und die Verwaltung von Teams, Endgeräten und SBCs (Session Border Controller) mit verbesserter Benutzerfreundlichkeit, Sicherheit und Einhaltung gesetzlicher Vorschriften ermöglicht – alles auf einer einzigen Plattform. Dies optimiert die Verwaltung der Teams-Plattform und bietet den Unternehmen vollständige Kontrolle und Transparenz ohne zusätzliche Kosten für Hardware.

„Die Unternehmen expandieren und die geografischen Grenzen schrumpfen durch die Leistungsfähigkeit von Collaboration-Tools ständig. Um diese innovativen Tools optimal zu nutzen, benötigen Unternehmen einen globalen Partner mit lokaler Expertise", betonte Sriram Sampath, Vice President, Unified Communications & Collaboration bei Tata Communications. „Unsere Zusammenarbeit mit Microsoft bei Operator Connect for Teams wird die Produktivität und Effizienz der Mitarbeiter in Unternehmen weiter steigern und gleichzeitig dazu beitragen, dass die lokalen Vorschriften und Bestimmungen eingehalten werden."

„Wir freuen uns, mit Tata Communications zusammenzuarbeiten und unseren Kunden zu helfen, ihre globale Präsenz durch Operator Connect for Teams auszubauen. Diese Zusammenarbeit spiegelt unser Engagement für mehr Effizienz und Produktivitätssteigerung für Unternehmen in ganz Indien wider. Gemeinsam wollen wir Unternehmen beim Wachstum und der Skalierung unterstützen – nahtlos, effizient und sicher", erklärte Shruti Bhatia, Country Head, Modern Work and Surface, Indien und Südasien, bei Microsoft.

Hier erfahren Sie mehr zu Tata Communications GlobalRapide.

Informationen zu Tata Communications

Das zur Tata Group gehörende Unternehmen Tata Communications (NSE: TATACOMM; BSE: 500483) ist ein globaler Anbieter von digitalen Ökosystemen, der die schnell wachsende digitale Wirtschaft in mehr als 190 Ländern und Gebieten vorantreibt. Mit Collaboration- und Connectivity-Lösungen, Core- und Next-Gen-Konnektivität, Cloud-Hosting- und Sicherheitslösungen sowie Mediendiensten ermöglicht das Unternehmen die digitale Transformation von Unternehmen auf der ganzen Welt. 300 der Fortune-500-Unternehmen zählen zu seinen Kunden, und das Unternehmen verbindet Unternehmen mit 80 % der weltweiten Cloud-Giganten. Weitere Informationen finden Sie unter www.tatacommunications.com.

Zukunftsgerichtete Aussagen und Vorsichtshinweise

Bestimmte Begriffe und Aussagen in dieser Mitteilung, die Tata Communications und seine Aussichten betreffen, sowie andere Aussagen, einschließlich solcher, die sich auf die erwartete Finanzlage von Tata Communications, die Geschäftsstrategie, die künftige Entwicklung der Geschäftstätigkeit von Tata Communications und die allgemeine Wirtschaft in Indien beziehen, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Solche Aussagen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, einschließlich finanzieller, regulatorischer und umweltbezogener Faktoren sowie Faktoren, die sich auf das Wachstum der Branche und Trendprognosen beziehen, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften von Tata Communications oder die Ergebnisse der Branche wesentlich von denen abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückt oder impliziert werden. Zu den wichtigen Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften wesentlich von solchen zukunftsgerichteten Aussagen abweichen, gehören unter anderem das Versäumnis, das Verkehrsvolumen im Netz von Tata Communications zu erhöhen; das Versäumnis, neue Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln, die den Kundenanforderungen entsprechen und akzeptable Gewinnspannen erzielen; das Versäumnis, die kommerzielle Erprobung neuer Technologien und Informationssysteme zur Unterstützung neuer Produkte und Dienstleistungen, einschließlich Sprachübertragungsdiensten, erfolgreich abzuschließen; versagen bei der Stabilisierung oder Verringerung des Preisdrucks bei bestimmten Kommunikationsdiensten des Unternehmens; Versagen bei der Integration strategischer Akquisitionen und Änderungen der indischen Regierungspolitik oder -vorschriften und insbesondere Änderungen in Bezug auf die Verwaltung der Branche von Tata Communications und im Allgemeinen die Wirtschafts-, Geschäfts- und Kreditbedingungen in Indien. Zu den zusätzlichen Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften wesentlich von solchen zukunftsgerichteten Aussagen abweichen, und von denen viele nicht im Einflussbereich von Tata Communications liegen, gehören unter anderem die in den Jahresberichten von Tata Communications Limited beschriebenen Risikofaktoren.

Die Jahresberichte von Tata Communications Limited finden Sie unter www.tatacommunications.com. Tata Communications ist nicht verpflichtet, seine zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder zu ändern, und lehnt dies ausdrücklich ab.

© 2024 Tata Communications Ltd. Alle Rechte vorbehalten.

TATA COMMUNICATIONS und TATA sind Marken oder eingetragene Marken von Tata Sons Private Limited in Indien und bestimmten Ländern.

Logo: https://mma.prnewswire.com/media/2268954/Tata_Communications_Logo.jpg

 

 

Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/tata-communications-arbeitet-mit-microsoft-zusammen-um-sprachanrufe-uber-microsoft-teams-zu-verbessern-302057511.html