Werbung
Deutsche Märkte öffnen in 1 Stunde 23 Minute
  • Nikkei 225

    38.262,16
    -101,45 (-0,26%)
     
  • Dow Jones 30

    38.563,80
    -64,19 (-0,17%)
     
  • Bitcoin EUR

    47.939,54
    -123,45 (-0,26%)
     
  • CMC Crypto 200

    885,54
    0,00 (0,00%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.630,78
    -144,87 (-0,92%)
     
  • S&P 500

    4.975,51
    -30,06 (-0,60%)
     

Tanmiah Food Company und Tyson Foods stärken strategische Partnerschaft bei Veranstaltung in Saudi-Arabien

RIAD, Saudi-Arabien, 23. Februar 2023 /PRNewswire/ -- Die in Saudi-Arabien ansässige Tanmiah Food Company (,„Tanmiah" oder das „Unternehmen", 2281 an der saudi-arabischen Börse) und das US-amerikanische Unternehmen Tyson Foods, Inc. (NYSE: TSN) kamen in dieser Woche in Dschidda zusammen, um ihre strategische Partnerschaft aus dem Jahr 2022 zu würdigen und die potenziellen Wachstumschancen im Königreich Saudi-Arabien und im weiteren Nahen Osten zu diskutieren.

 

Ahmed Osilan, Executive Board Member & Managing Director of Tanmiah Food Company and Amy Tu, President, International and Chief Administrative Officer of Tyson Foods
Ahmed Osilan, Executive Board Member & Managing Director of Tanmiah Food Company and Amy Tu, President, International and Chief Administrative Officer of Tyson Foods

 

Die Veranstaltung wurde von S.E. Amr Al-Dabbagh, Vorstandsvorsitzender der Tanmiah Food Company, ausgerichtet. Es nahmen auch hochrangige Gäste aus der saudischen Regierung teil, darunter der stellvertretende Minister, S.E. Ing. Mansour bin Hilal Al Mushaiti, zuständig für Umwelt, Wasser und Landwirtschaft, und der stellvertretende Ing. Albader bin Adil Foudah vom Ministerium für Industrie und Bodenschätze, sowie der US-amerikanische Generalkonsul in Dschidda, Faris Asad, und die kaufmännische Beraterin Julie LeBlanc sowie zahlreiche höhere Regierungsvertreter und Vertreter aus dem privaten Sektor.

Die Partnerschaft ist gut positioniert, um die wachsende Nachfrage nach Geflügel im Königreich nachhaltig zu befriedigen und gleichzeitig die Ziele der Lebensmittelsicherheit und das Wirtschaftswachstum des Königreichs zu unterstützen. Als eines der weltweit führenden Lebensmittelunternehmen ist Tyson Foods bestrebt, die wachsende Bevölkerung im Nahen Osten mit Proteinen zu versorgen.

Die Unternehmen diskutierten den wachsenden Halal-Nahrungsmittelmarkt und die Möglichkeiten, die er bietet, zukünftiges Wachstum für die Partnerschaft zu erschließen. Beide Unternehmen diskutierten auch zukünftige Expansionspläne zur Erhöhung der Verarbeitungskapazität der Supreme Foods Processing Company. Gemäß der Partnerschaftsvereinbarung werden Tyson Foods und Tanmiah gemeinsam in den Ausbau der weiteren Verarbeitungskapazität investieren. Es wird erwartet, dass die gesamte Produktionskapazität von Supreme Foods Processing auf fast 100.000 metrische Tonnen pro Jahr erhöht wird.

Zulifqar Hamadani, CEO der Tanmiah Food Company, erklärte: „Es war mir eine Ehre, unsere Partner von Tyson Foods im Königreich willkommen zu heißen, da wir nach der kürzlichen Unterzeichnung unserer strategischen Partnerschaft, die das Wachstum im gesamten Königreich fördern und den Zugang zu hochwertigen verarbeiteten Geflügelprodukten verbessern wird, neue Impulse setzen wollen. Wir glauben auch, dass die Partnerschaft unser Engagement für die Unterstützung der Ziele der Ernährungssicherheit und der Selbstversorgung des Königreichs stärkt."

Ahmed Osilan, Vorstandsmitglied und geschäftsführender Direktor, sagte: „Diese Partnerschaft wird zu den Zielen der Lebensmittelsicherheit beitragen und globales Know-how, Standards und Technologie auf den saudischen Geflügelmarkt bringen. Sie wird die Wirtschaft des Königreichs außerhalb des Ölsektors unterstützen und gleichzeitig Hunderte von Arbeitsplätzen schaffen."

Amy Tu, President, International und Chief Administrative Officer bei Tyson Foods, merkte an: „Tyson Foods freut sich über die Partnerschaft mit Tanmiah im Königreich Saudi-Arabien, um auf die Bedeutung der Ernährungssicherheit einzugehen. Ein wichtiger Teil unseres Strategieplans besteht darin, die wachsende globale Nachfrage nach Proteinen zu decken und Kunden und Verbraucher mit Produkten zu versorgen, die auf den lokalen Markt und die Region zugeschnitten sind. Unsere Partnerschaft mit Tanmiah Food wird es uns ermöglichen, diesen Plan in die Tat umzusetzen, insbesondere die wachsende Nachfrage nach Halal-Lebensmitteln. Wir freuen uns darauf, eine langfristige Partnerschaft aufzubauen und zukünftige wirtschaftliche Aktivitäten im Königreich voranzubringen."

TAN Sun, President von Tyson Foods Asia Pacific, erklärte: „Wir engagieren uns dafür, unsere operative Exzellenz voranzutreiben und hochwertige Geflügelprodukte in der gesamten Region zu liefern. Wir sind uns einig über die Notwendigkeit einer künftigen Erweiterung der Wertschöpfungskette und der Verbesserung der Produktionsverfahren. Wir freuen uns auf eine weitere Zusammenarbeit."

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/2007589/Tanmiah_Food_Company.jpg

Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/tanmiah-food-company-und-tyson-foods-starken-strategische-partnerschaft-bei-veranstaltung-in-saudi-arabien-301754330.html