Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    12.813,03
    +29,26 (+0,23%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.448,31
    -6,55 (-0,19%)
     
  • Dow Jones 30

    31.097,26
    +321,83 (+1,05%)
     
  • Gold

    1.812,90
    +5,60 (+0,31%)
     
  • EUR/USD

    1,0426
    -0,0057 (-0,54%)
     
  • BTC-EUR

    18.447,53
    -70,23 (-0,38%)
     
  • CMC Crypto 200

    420,84
    +0,70 (+0,17%)
     
  • Öl (Brent)

    108,46
    +2,70 (+2,55%)
     
  • MDAX

    25.837,25
    +13,80 (+0,05%)
     
  • TecDAX

    2.894,52
    +8,90 (+0,31%)
     
  • SDAX

    11.930,60
    +49,41 (+0,42%)
     
  • Nikkei 225

    25.935,62
    -457,42 (-1,73%)
     
  • FTSE 100

    7.168,65
    -0,63 (-0,01%)
     
  • CAC 40

    5.931,06
    +8,20 (+0,14%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.127,84
    +99,11 (+0,90%)
     

Taipei Exchange (TPEx) bietet ein förderndes Ökosystem für Innovationen und nachhaltiges Wachstum

TAIPEH (Taiwan), June 08, 2022--(BUSINESS WIRE)--Die Taipei Exchange (TPEx) hat mit Erfolg eine effiziente, mehrstufige Plattform für die Mittelbeschaffung aufgebaut, um das Wachstum innovativer Unternehmen auf dem taiwanesischen Kapitalmarkt zu fördern und sich gleichzeitig auf ESG-Praktiken (Environmental, Social and Governance) zu konzentrieren.

Förderung von Innovationen
Neben einem Mainboard für etablierte Unternehmen bietet die TPEx einen Emerging Stock Market, der ein Emerging Stock Board und ein Pioneer Stock Board für Gesellschaften vor dem IPO sowie das Go Incubation Board für Startup- und Acceleration-Unternehmen umfasst. Diese mehrschichtige Struktur hat zum Ziel, das Wachstum von Unternehmen in den verschiedenen Entwicklungsphasen zu fördern.

Entsprechend der Politik der taiwanesischen Regierung widmet sich die TPEx der Förderung von innovativen Industrien, High-Tech-Industrien sowie kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) und treibt so die Dynamik der taiwanesischen Wirtschaft voran. Seit ihrer Gründung vor 28 Jahren hat die TPEx mehr als 2.300 börsennotierte Unternehmen dabei unterstützt, sich den Zugang zum taiwanesischen Kapitalmarkt zu erschließen und zu diesem beizutragen.

Umwelt-, Sozial- und Governance-Praktiken (ESG-Praktiken)
Die TPEx stellt nicht nur einen praktischen Mechanismus für die Mittelbeschaffung bereit, sondern unterstützt börsennotierte Unternehmen auch bei der Gestaltung ihrer Nachhaltigkeitsaktivitäten und ESG-Praktiken als Antwort auf die Auswirkungen des Klimawandels und die internationale Beachtung des Themas Nachhaltigkeit. Angesichts der von der Europäischen Union (EU) beabsichtigten neuen Richtlinie über die Nachhaltigkeitsberichterstattung von Unternehmen (Corporate Sustainability Reporting, CSRD), die im Januar 2023 in Kraft treten soll, setzt sich TPEx seit langem für die Erhöhung der Transparenz von ESG-Informationen ein. Hierzu gehört auch, dass börsennotierte Unternehmen dazu verpflichtet werden, Nachhaltigkeitsberichte in Einklang mit den GRI-Standards zu erstellen und die Offenlegung der Nachhaltigkeits-Berichterstattung mit Verweis auf die internationalen Normen von TCFD und SASB zu intensivieren.

Die TPEx hat sich außerdem um die Veröffentlichung relevanter Informationen und Richtlinien bemüht, um börsennotierte Unternehmen bei der Verbesserung der Offenlegung von ESG-Informationen zu unterstützen. Die Quote der börsennotierten Unternehmen, die für 2020 Nachhaltigkeitsberichte erstellt haben, lag bei etwa 20 %. Laut dem „CG WATCH 2020 Report" der Asian Corporate Governance Association (ACGA) ist Taiwan durch seine gezielten Bemühungen in den letzten zwei Jahren, sein CG-Ökosystem zu verbessern, vom fünften auf den vierten Platz vorgerückt.

Um das nachhaltige Wachstum zu festigen, hat die TPEx die Rolle des Vorstands für börsennotierte Unternehmen gestärkt und erweitert den Kreis der an der TPEx notierten Unternehmen, die Nachhaltigkeitsberichte erstellen müssen, weiter. Die Unternehmen werden dazu ermutigt, die Kommunikation mit den Stakeholdern zu verbessern, und ab Juni 2023 müssen die an der TPEx notierten Unternehmen zusätzlich einen Chief Governance Officer ernennen.

Um dem Bedarf an ESG-Investitionen und nachhaltiger Finanzierung weltweit gerecht zu werden, hat die TPEx diversifizierte ESG-Investmentprodukte und verantwortungsvolle Investitionen gefördert. TPEx hat mehrere Indizes zum Thema Nachhaltigkeit aufgelegt, um die Marktmittel auf Investitionen zu lenken, die den Klimawandel und die ökologische Nachhaltigkeit angehen. Der Vorsitzende der TPEx, Philip Chen, erklärte: „Die TPEx verpflichtet sich zur Einhaltung von ESG-Werten, um unser Kerngeschäft zu stärken. Die TPEx wird weiterhin die Funktionalität der Kapitalbeschaffung, innovative und nachhaltige Produkte, Informationstransparenz und effiziente Mechanismen für den fairen Handel fördern und so einen dynamischen und innovativen Kapitalmarkt von Weltklasse aufbauen."

Weitere Informationen über die Taipei Exchange finden Sie unter: https://www.tpex.org.tw/web/index.php?l=en-us

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220608005018/de/

Contacts

Winnie Tsai: wanling@tpex.org.tw
Iris Yang: irisyang@tpex.org.tw

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.