Deutsche Märkte schließen in 3 Stunden 38 Minuten

TA Associates schließt bedeutende Wachstumsinvestition in Priority Software ab

·Lesedauer: 6 Min.

TA Associates, ein weltweit führendes Private-Equity-Unternehmen für Wachstumskapital, meldete heute den Abschluss einer bedeutenden Wachstumsinvestition in Priority Software Ltd., einen weltweit führenden Anbieter von Software für Enterprise Resource Planning (ERP). Neben TA ist Fortissimo Capital, eine führende Private-Equity-Firma aus Israel, die sich auf Special Situations und Wachstumschancen konzentriert, als institutioneller Investor bereits an Priority Software beteiligt. Über die finanziellen Bedingungen der Transaktion wurde Stillschweigen vereinbart.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20201005005328/de/

1986 gegründet, bietet Priority Software sowohl cloudbasierte (SaaS) als auch vor Ort installierte End-to-End-Geschäftsverwaltungslösungen für Unternehmen aller Größen zur Verbesserung der Unternehmenseffizienz und des Kundenerlebnisses. Das Produkt Priority PRO des Unternehmens enthält eine umfassende ERP-Software für mittlere bis große Unternehmen mit Funktionen für Bedarfsplanung, Fertigungsvorgänge, Finanzmanagement, Personalmanagement, Beschaffung und Supply-Chain-Management. Priority Software stellt kleineren Unternehmen zudem Geschäftsverwaltungssoftware mit Schwerpunkt Finanzmanagement, Meldewesen und Buchhaltung zur Verfügung. Das Unternehmen hat mehr als 10.000 Kunden und über 300.000 Endbenutzer in verschiedenen Endmärkten wie Produktion, Baugewerbe, Gesundheitswesen und Pharmazie, Dienstleistungen sowie Einzel- und Großhandel. Priority Software beschäftigt mehr als 200 Mitarbeiter in fünf Niederlassungen in Israel, den USA, Großbritannien und Belgien.

„Die umfangreiche Erfahrung von TA mit Beteiligungen im Bereich Unternehmenssoftware und der Zusammenarbeit mit wachsenden Unternehmen wie Priority Software haben das Unternehmen zu einem attraktiven Anlagepartner gemacht", sagte Andres Richter, CEO von Priority Software. „Wir haben Chancen zur Beschleunigung unseres Wachstums und Erweiterung der nationalen und internationalen Marktdurchdringung von Priority Software gesehen und sind der Ansicht, dass TA neben Fortissimo ein wertvoller Partner für uns sein wird, um uns bei der Verwirklichung unserer Ziele zu helfen."

„Viele Akteure halten Priority Software für einen Marktführer im israelischen ERP-Bereich und wir glauben, dass das Unternehmen sein großes Potenzial noch nicht ausgeschöpft hat", sagte Stefan Dandl, Senior Vice President bei TA Associates, der nun Mitglied des Board of Directors von Priority Software ist. „Darüber hinaus hat Priority Software die große Chance, in seinem Zielmarkt durch organisches Wachstum und Akquisitionen international zu expandieren. Wir freuen uns darauf, bei diesen Wachstumsbestrebungen mit den Teams von Priority Software und Fortissimo zusammenzuarbeiten."

„Wir folgen Priority Software nun schon seit mehreren Jahren und sind von der Qualität des Management-Teams des Unternehmens und dem bisherigen Wachstum beeindruckt", sagte Naveen Wadhera, Managing Director und Co-Head der EMEA Technology Group bei TA Associates, der dem Board of Directors von Priority Software beigetreten ist. „Das starke Wachstum des ERP-Markts setzt sich fort, angetrieben durch den Bedarf an operativer Effizienz und Transparenz in Verbindung mit der zunehmenden Verbreitung cloudbasierter Lösungen. Unserer Meinung nach ist Priority Software mit seinen flexiblen, innovativen und hochwertigen Produkten gut aufgestellt, um von diesen Chancen zu profitieren, und gerne werden wir zu einem weiteren Investitionspartner an der Seite von Fortissimo, wenn das Unternehmen in seine nächste Wachstumsphase eintritt."

„Als Unternehmen mit Fokus auf Wertschöpfung durch Wachstum ist Fortissimo stolz auf seine Partnerschaft mit dem Team von Priority Software sowie die Beteiligung am schnellen Wachstum des Unternehmens in den letzten sechs Jahren", so Yuval Cohen, Managing Partner bei Fortissimo Capital. „Wir sind weiterhin überzeugt vom Wachstumspotenzial von Priority Software in Israel aufgrund seiner Führungsposition, seines treuen Kundenstamms und seiner überlegenen Technologie sowie von seinen Möglichkeiten, das Wachstum weltweit weiter fortzusetzen. Wir freuen uns, TA als neuen Partner zu begrüßen, um das Wachstum von Priority Software weiter zu beschleunigen."

Über Priority Software

Priority Software bietet flexible End-to-End-Geschäftsverwaltungslösungen für Unternehmen aller Größen in unterschiedlichsten Branchen, angefangen bei einer voll funktionalen ERP-Plattform für multinationale Konzerne bis hin zu kleinen und wachsenden Unternehmen. Von führenden Branchenanalysten und Fachleuten für seine Produktinnovation anerkannt, verbessert Priority Software die Unternehmenseffizienz und das Kundenerlebnis durch einen Echtzeitzugriff auf Geschäftsdaten und Einblicke in die Cloud vor Ort und unterwegs. Mit Niederlassungen in den USA, Großbritannien, Belgien und Israel und einem weltweiten Geschäftspartnernetz ermöglicht Priority Software mehr als 10.000 Unternehmen in 40 Ländern das Management und Wachstum ihrer Geschäfte. Weitere Informationen finden Sie unter www.priority-software.com.

Über TA Associates

TA Associates ist ein weltweit führendes Private-Equity-Unternehmen für Wachstumskapital. Mit gezieltem Fokus auf fünf Branchen - Technologie, Gesundheitswesen, Finanzdienstleistungen, Verbraucher- und Unternehmensdienstleistungen – investiert TA in rentable, wachstumsstarke Firmen mit Chancen für nachhaltiges Wachstum. Bisher hat TA als Mehrheits- oder Minderheitsaktionär in mehr als 500 Firmen in der ganzen Welt investiert. Dabei verfolgt TA einen langfristigen Ansatz und nutzt seine strategischen Ressourcen, um der jeweiligen Geschäftsleitung behilflich zu sein, dauerhaften Wert in hochwertigen wachstumsstarken Unternehmen aufzubauen. TA hat seit seiner Gründung im Jahr 1968 Kapital in Höhe von 33,5 Milliarden US-Dollar eingeworben und verfolgt das Ziel, neue Investments im Bereich von über 2 Milliarden Dollar pro Jahr zu tätigen. Mehr als 90 Investmentfachleute des Unternehmens sind in Boston, Menlo Park, London, Mumbai und Hongkong tätig. Weitere Informationen über TA Associates finden Sie unter www.ta.com.

Über Fortissimo Capital

Fortissimo Capital ist ein 2004 gegründeter Private-Equity-Fonds, der in erster Linie in Technologie- und Industrieunternehmen mit Bezug zu Israel investiert, um das Wachstum zu beschleunigen. Fortissimo hat 1,6 Milliarden Dollar auf fünf Fonds verteilt eingesammelt. Der Private-Equity-Fonds Fortissimo Capital ist im Bereich Special Situations und Wachstumskapital mit israelischem Bezug tätig, wobei der Fokus primär auf im Reifungsprozess befindlichen Technologie- und Industrieunternehmen liegt, die sich an einem Wendepunkt befinden. Fortissimo beabsichtigt mit seiner Anlagestrategie einen Kapitalzuwachs durch eine Führungsstellung und aktive Herangehensweise an weltweite Unternehmen mit Bezug zu Israel, die sofortige und bedeutende Veränderungen oder Wachstumsimpulse benötigen, und durch den Aufbau von Geschäftsgrundlagen, um ein nachhaltiges langfristiges Wachstum und Wertschöpfung zu ermöglichen. Weitere Informationen über Fortissimo Capital finden Sie unter www.ffcapital.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20201005005328/de/

Contacts

Für TA Associates:
Marcia O’Carroll
TA Associates
+1 617-574-6796
mocarroll@ta.com

Caroline Collins
BackBay Communications
+1 617-963-0065
caroline.collins@backbaycommunications.com

Stephen Fishleigh
BackBay Communications
+44 203-475-7552
stephen.fishleigh@backbaycommunications.com

Für Priority Software:
Efrat Nakibly
Priority Software
+972 54-563-9463
efratn@priority-software.com

Für Fortissimo Capital:
Marc Lesnick
Fortissimo Capital Fund
+972 3-915-7466
marc@ffcapital.com