Blogs auf Yahoo Finanzen:

Swiss Re buy

AKTUELLER KURS

SymbolKursVeränderung
GLE.PA43,190,54
BRK-A190.639,00+1.739,00

Paris (www.aktiencheck.de) - Jason Kalamboussis, Analyst der Société Générale (Paris: FR0000130809 - Nachrichten) , stuft die Aktie der Swiss Re (ISIN CH0126881561/ WKN A1H81M) mit "buy" ein.

Nach Ansicht der Société Générale seien keine größeren Bedenken in Bezug auf die Auseinandersetzungen zwischen Swiss Life und Berkshire Hathaway (NYSE: BRK-A - Nachrichten) (ISIN US0846707026/ WKN A0YJQ2) angebracht. Die Streitigkeiten seien auf einen Vertrag zurückzuführen, der im Jahr 2010 abgeschlossen worden sei. Um die Lage besser einschätzen zu können, bedürfe es jedoch zusätzlicher Details zu den damals getroffenen Vereinbarungen. Grundsätzlich sei man der Auffassung, dass der Konzern in den kommenden zwölf Monaten noch einen holprigen Weg vor sich habe, bevor sich eine Normalisierung der Ergebnisentwicklung einstellen werde.

Für die Geschäftsjahre 2012 und 2013 würden die EPS-Prognosen der Société Générale auf 7,25 CHF bzw. 7,62 CHF lauten. Auf dieser Basis liege das KGV bei 9,2 bzw. 8,7. Das 12-Monats-Kursziel für die Swiss Re-Aktie werde bei 75,00 CHF gesehen.

Die Analysten der Société Générale vergeben für die Aktie der Swiss Re das Rating "buy". (Analyse vom 04.12.2012) (04.12.2012/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Meistgelesene Artikel - Yahoo Finanzen

  • «Der Professor»: Joachim Sauer wird 65
    «Der Professor»: Joachim Sauer wird 65 dpa - Fr., 18. Apr 2014 11:29 MESZ
    «Der Professor»: Joachim Sauer wird 65

    Angela Merkel steigt aus der Limousine, schreitet sogleich die Stufen des Weißen Hauses empor und hält plötzlich inne.

  • Flugzeug-Randalierer wieder auf freiem Fuß
    Flugzeug-Randalierer wieder auf freiem Fuß

    Zwei betrunkene Männer sollen 281 Mitreisenden den Flug in die Ferien vermiest haben. Nach einem kurzen Aufenthalt in Polizeigewahrsam dürfen sie nach Hause - wenn sie jemand mitnimmt.

  • Sechs Wochen nach Verschwinden keine Spur von MH370
    Sechs Wochen nach Verschwinden keine Spur von MH370

    Die Bilder sind scharf, allein es gibt nichts zu entdecken: Die U-Boot-Suche nach dem verschollenen Flug MH370 verläuft bisher erfolglos. Schon in der nächsten Woche könnte sie enden. Wie soll es dann weitergehen?

  • SPD-Verkehrsexperte: Helmpflicht bei E-Rädern vorstellbar
    SPD-Verkehrsexperte: Helmpflicht bei E-Rädern vorstellbar

    Der Vorsitzende des Verkehrsausschusses im Bundestag, Martin Burkert, hat eine Helmpflicht für Fahrer von Elektrorädern ins Gespräch gebracht. «Fahrradhelme sind Lebensretter», sagte der SPD-Politiker der Nachrichtenagentur dpa.

  • Modemarke Topman bringt Jacke mit Nazi-Symbolik auf den Markt Yahoo Finanzen - Mo., 14. Apr 2014 13:39 MESZ

    Das britische Street-Wear-Label „Topman“ hatte kürzlich eine Kapuzenjacke beworben, die stark an die Symbolik der Nationalsozialisten im Dritten Reich erinnert. Für umgerechnet 247 Euro konnten Kunden das Kleidungsstück online kaufen. Besonders ein Emblem schien dem Erkennungszeichen der NSDAP-Schutzstaffel (Abkürzung SS) nachempfunden …

 

Vergleichsrechner

  • Finanzglossar

    Finanzglossar

    Möchten Sie einen Finanzbegriff nachschlagen? Das Yahoo Finanzglossar hat die Antwort! … Mehr »