Deutsche Märkte schließen in 1 Stunde 1 Minute
  • DAX

    13.991,69
    -64,65 (-0,46%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.691,96
    -12,89 (-0,35%)
     
  • Dow Jones 30

    31.015,61
    +91,47 (+0,30%)
     
  • Gold

    1.697,90
    -2,80 (-0,16%)
     
  • EUR/USD

    1,1925
    -0,0054 (-0,45%)
     
  • BTC-EUR

    40.491,53
    -1.465,81 (-3,49%)
     
  • CMC Crypto 200

    965,17
    +22,00 (+2,33%)
     
  • Öl (Brent)

    65,90
    +2,07 (+3,24%)
     
  • MDAX

    30.969,99
    -339,22 (-1,08%)
     
  • TecDAX

    3.243,65
    -26,93 (-0,82%)
     
  • SDAX

    14.826,27
    -170,07 (-1,13%)
     
  • Nikkei 225

    28.864,32
    -65,78 (-0,23%)
     
  • FTSE 100

    6.691,10
    +40,22 (+0,60%)
     
  • CAC 40

    5.810,68
    -19,97 (-0,34%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.592,09
    -131,38 (-1,03%)
     

Sweet Earth: Sweet Earth beginnt mit wichtigen Forschungsarbeiten an CBD-Bioverfügbarkeit

·Lesedauer: 5 Min.

DGAP-News: Sweet Earth / Schlagwort(e): Studie
16.02.2021 / 09:28
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Sweet Earth beginnt mit wichtigen Forschungsarbeiten an CBD-Bioverfügbarkeit

(CSE: SE)

VANCOUVER, British Columbia. 16. Februar 2021 - Sweet Earth Holdings Corp. (CSE: SE) (FSE: 1KZ1) (OTCQB: SEHCF) ("Sweet Earth", das "Unternehmen") gibt bekannt, dass das Unternehmen zusammen mit NAVCO Pharmaceuticals Limited ("Navco"), einem akkreditierten Labor in Burlington, Ontario, mit der Bioverfügbarkeitsforschung an CBD-Isolat und für ein weites Partikelgrößenspektrum bei CBD begonnen hat. Dem Unternehmen ist bekannt, dass die Bioverfügbarkeit von CBD-Haut- und Muskelprodukten durch Hautpermeationsprozesse im Zusammenhang mit Nanopartikel-Abgabesystemen erheblich beeinflusst wird. Als Branchenführer bei der Entwicklung hochwertiger CBD-Produkte für anspruchsvolle Kunden verpflichtet sich Sweet Earth auch zur führenden wissenschaftlichen Forschung an der Wirksamkeit der CBD-Produkte.

Die Bioverfügbarkeit der Hautpflegeprodukte hängt von zwei unterschiedlichen Anwendungsmethoden ab: topisch und transdermal. Während die topische Anwendung die Wirksamkeit von CBD und die Absorption der Cremes und Muskelmassepräparate des Unternehmens auf die oberste Hautschicht begrenzt, kann die transdermale Penetration bis in den Blutkreislauf reichen. Sweet Earth hat es sich zur Aufgabe gemacht, Produkte bereitzustellen, die die Haut durchdringen, um eine überlegene Wirksamkeit zu erzielen.

Forschung und Entwicklung ("F & E") mit Navco werden die neuesten Simulationswissenschaften nutzen, wobei der Schwerpunkt auf Partikeln in Nanogröße liegt. F & E wird die Bioverfügbarkeit von Hautcremes messen, um die quantitative Permeation von Arzneimittelmolekülen oder gelösten Stoffen durch Polymermembranen und Haut zu bestimmen und zu validieren. Die Forschung wird wichtige Beziehungen zwischen Haut, pharmazeutischen Wirkstoffen, Molekülgröße und Formulierung bestimmen, indem die Absorption und Diffusion der Haut- und Muskelpflegeprodukte von Sweet Earth gemessen wird. Die Ergebnisse werden in einer wissenschaftlichen Veröffentlichung bekannt gegeben, die das Unternehmen auch für seine Produkte anwenden wird.

Spezifische Tests umfassen, sind aber nicht beschränkt auf:

1. Invitro-Permeationsstudie und Bestimmung der Permeationsrate

2. Arzneimittelstabilität bei bestimmten Hautbeschaffenheiten und Trägerstudien

3. Mikrobielle Wachstums-, Antibiotika- und Konservierungsstudien

Das Unternehmen hat bereits zahlreiche Auszeichnungen für seine Produkte1 erhalten und hofft, im CBD-Sektor führend in der wissenschaftlichen Forschung zu werden.

Chris Cooper, CFO der Sweet Earth, kommentierte: "Wir sind bereits Branchenpionier mit unserem Farm-to-Shelf-Konzept (von der Farm bis ins Ladenregal) und planen, auch im Laborbereich führend zu werden. Wir glauben, dass eine vollständige vertikale Integration Engagement sowohl im Gewächshaus als auch im Labor erfordert. Wenn wir die wissenschaftliche Seite der Wirksamkeit verstehen, können wir mit neuen und aufregenden Produkten weiterhin führend in der Branche sein."

Marek Jasinski, CEO der Navco Pharmaceuticals, kommentierte: "Wir freuen uns sehr, gemeinsam mit Sweet Earth die Schlüsselkomponenten für CBD-Isolate und Vollspektrum-Isolate zu erforschen, die die Wirksamkeit der Haut- und Muskelpflegeprodukte maximieren werden. Sweet Earth war schon immer führend in diesem Produktbereich und diese Partnerschaft wird ihre Position als innovativer wissenschaftlicher Führer festigen. Dies ist wichtig, da das Unternehmen die Expansion seiner Aktivitäten in den Kosmetik- und Pharmasektor weiterhin fortsetzt."

1 https://sweetearthskincare.com/pages/awards-and-media

Über Sweet Earth
Unternehmens-Website:
https://sweetearthcbdcorp.com

Sweet Earth ist ein vertikal integrierter "Farm-to-Shelf"-Hanferzeuger (von der Farm bis ins Ladenregal) mit einer Farm in Applegate, Oregon, der eine vollständige Palette von Hanf- und CBD-Produkten für den US-amerikanischen und globalen Markt führt. Sweet Earths Produkte kombinieren CBD mit pflanzlichen und biologischen Inhaltsstoffen, die alle aufgrund ihrer vorteilhaften Eigenschaften ausgewählt wurden, um zu beruhigen, zu verjüngen und Entzündungen zu reduzieren. Neben hochwertigen Endprodukten ist Sweet Earth stolz auf Nachhaltigkeit, indem der Einsatz von Kunststoffen sowohl in der Produktion als auch in der Verpackung minimiert wird. Sweet Earths hausinternes Genetik-Team hat an seiner eigenen geschützten Hanfsorte gearbeitet.

Sweet Earth unterhält ein Portfolio von Haut- und Körperpflegeprodukten, die Gesichtsprodukte, Pflegeprodukte für Männer, Spa-, Hanf- und Muskelprodukte umfassen, die auf ihre Website https://sweetearthskincare.com verkauft werden.

Sweet Earth betreibt auch ein geschütztes Online-Shopping-Portal für anspruchsvolle Haustierhalter, in dem Leckerlies für Haustiere angeboten werden, die aus hochwertigen Zutaten bestehen, die weiter mit CBD und Vitamin E angereichert sind. Die Leckerlies werden auf ihrer Website verkauft: https://www.sweetearthpets.com.

Sweet Earth hat eine CBD-Produktlinie entwickelt. Die Zigaretten dieser Produktlinie bestehen zu 100 % aus in den USA natürlich angebauter Hanfblüten, die reich an nicht berauschenden Cannabinoiden wie CBD und Cannabigerol ("CBG") sind. Die Zigaretten sind völlig frei von Tabak, Nikotin oder Zusatzstoffen. Die Zigaretten sind auch reich an Terpenen wie Pinen, Limonen und Myrcen und werden auf dem Online-Portal https://www.sweetearthsmooth.com verkauft.

Im Auftrag des Board of Directors

"Peter Espig"

Für weitere Informationen:

Peter Espig / CEO and Director
Tel.: (778) 385-1213
E-mail: info@sweetearthcbd.com

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.

 


16.02.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Sweet Earth

789-999 Burrard Street

V6C 2W2 Vancouver

Kanada

Telefon:

+1-604-423-4299

E-Mail:

contact@sweetearthcbd.com

Internet:

https://sweetearthcbd.com/

ISIN:

CA87039X1096

WKN:

A2P5B3

Börsen:

Freiverkehr in Frankfurt; Toronto

EQS News ID:

1168606


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this