Deutsche Märkte schließen in 6 Stunden 14 Minuten
  • DAX

    15.341,56
    -63,93 (-0,41%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.141,83
    -25,54 (-0,61%)
     
  • Dow Jones 30

    34.006,88
    +43,04 (+0,13%)
     
  • Gold

    1.932,10
    -4,50 (-0,23%)
     
  • EUR/USD

    1,0601
    +0,0007 (+0,06%)
     
  • Bitcoin EUR

    24.754,98
    +113,64 (+0,46%)
     
  • CMC Crypto 200

    561,51
    +1,99 (+0,36%)
     
  • Öl (Brent)

    88,70
    -0,98 (-1,09%)
     
  • MDAX

    25.875,15
    -254,71 (-0,97%)
     
  • TecDAX

    2.975,01
    -21,45 (-0,72%)
     
  • SDAX

    12.732,18
    -54,83 (-0,43%)
     
  • Nikkei 225

    32.315,05
    -363,57 (-1,11%)
     
  • FTSE 100

    7.637,48
    +13,49 (+0,18%)
     
  • CAC 40

    7.084,07
    -39,81 (-0,56%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.271,32
    +59,51 (+0,45%)
     

Sunak nach Brexit: Großbritannien sollte an Taten gemessen werden

WASHINGTON (dpa-AFX) -Großbritannien ist nach dem Brexit den Worten von Premier Rishi Sunak zufolge so verlässlich und attraktiv wie zuvor. "Ich weiß, dass sich einige Leute gefragt haben, was für ein Partner Großbritannien sein würde, nachdem wir die EU verlassen haben", sagte Sunak am Donnerstag bei einer gemeinsamen Pressekonferenz mit US-Präsident Joe Biden in Washington. "Ich würde sagen: Beurteilen Sie uns nach unseren Taten." Großbritannien sei seinen Werten weiter verpflichtet, verändere sich aber. "Wir stärken unsere Beziehungen, nicht nur zu alten Freunden wie Amerika und Europa, sondern auch zu neuen Freunden im indisch-pazifischen Raum", sagte Sunak.