Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    18.254,18
    +186,27 (+1,03%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.947,73
    +62,28 (+1,27%)
     
  • Dow Jones 30

    39.125,18
    +290,32 (+0,75%)
     
  • Gold

    2.369,30
    +22,40 (+0,95%)
     
  • EUR/USD

    1,0709
    -0,0039 (-0,36%)
     
  • Bitcoin EUR

    60.518,00
    -280,73 (-0,46%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.352,97
    -29,69 (-2,15%)
     
  • Öl (Brent)

    82,31
    +0,74 (+0,91%)
     
  • MDAX

    25.715,76
    +244,01 (+0,96%)
     
  • TecDAX

    3.311,42
    +42,03 (+1,29%)
     
  • SDAX

    14.599,56
    +200,22 (+1,39%)
     
  • Nikkei 225

    38.633,02
    +62,26 (+0,16%)
     
  • FTSE 100

    8.272,46
    +67,35 (+0,82%)
     
  • CAC 40

    7.671,34
    +101,14 (+1,34%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.711,29
    -150,94 (-0,85%)
     

Stromausfall im Tower des Berliner Flughafens beeinträchtigt Flüge

BERLIN (dpa-AFX) -Wegen eines Stromausfalls im Tower hat es am Berliner Flughafen am Freitagabend für kurze Zeit keine Starts und Landungen gegeben. Wie ein Sprecher der Deutschen Flugsicherung sagte, fiel der Strom gegen 17.30 Uhr aus, doch die Notstromaggregate sprangen nicht an. Vorübergehend musste daher auf Strom aus Batterien zurückgegriffen werden. Die "Berliner Morgenpost" hat zuerst berichtet.

Der Flugbetrieb wurde nach einer gewissen Zeit wieder aufgenommen - aber mit Einschränkungen. Es kam bis 19.30 Uhr zu Beeinträchtigungen im Flugverkehr. In welchem Ausmaß, konnte der Sprecher der Flugsicherung zunächst nicht sagen.