Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.150,03
    +17,18 (+0,11%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.178,01
    +4,03 (+0,10%)
     
  • Dow Jones 30

    33.978,08
    +28,67 (+0,08%)
     
  • Gold

    1.927,60
    -2,40 (-0,12%)
     
  • EUR/USD

    1,0874
    -0,0018 (-0,16%)
     
  • BTC-EUR

    21.311,42
    -94,68 (-0,44%)
     
  • CMC Crypto 200

    526,66
    +9,65 (+1,87%)
     
  • Öl (Brent)

    79,38
    -1,63 (-2,01%)
     
  • MDAX

    29.075,86
    +285,46 (+0,99%)
     
  • TecDAX

    3.203,45
    -0,19 (-0,01%)
     
  • SDAX

    13.303,15
    +69,75 (+0,53%)
     
  • Nikkei 225

    27.382,56
    +19,81 (+0,07%)
     
  • FTSE 100

    7.765,15
    +4,04 (+0,05%)
     
  • CAC 40

    7.097,21
    +1,22 (+0,02%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.621,71
    +109,30 (+0,95%)
     

Straumann Group ernennt Interim Chief Financial Officer

Straumann Holding AG / Schlagwort(e): Sonstiges
Straumann Group ernennt Interim Chief Financial Officer
04.01.2023 / 07:00 CET/CEST

Basel, 04. Januar 2023: Die Straumann Group gibt die Ernennung von Marc-Alain Weder zum Interim Chief Financial Officer und Mitglied der Geschäftsleitung bekannt. Marc-Alain Weder beginnt Anfangs Januar 2023, um die offizielle Nachfolge von Peter Hackel per 01. Februar 2023 anzutreten, der das Unternehmen, wie im August letzten Jahres angekündigt, per Ende Januar verlassen wird.

Guillaume Daniellot, CEO der Straumann Group, sagte: "Marc-Alain ist ein bewährter CFO und Unternehmensführer, der im Laufe seiner Karriere beeindruckende Ergebnisse erzielt hat. Er bringt wertvolle Erfahrungen im Bereich Corporate Finance und Business Development mit. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Marc-Alain und danken ihm, dass er uns in den kommenden Monaten unterstützen wird."

Marc-Alain kommt von der Adecco Group, wo er als Group SVP Finance für die Adecco Global Business Unit tätig war und die Funktion des Chief Financial Officer für die grösste Division der Adecco Group innehatte.

Marc-Alain begann seine Karriere bei Philip Morris International und durchlief eine Reihe von Führungspositionen, wobei er mehrere CFO-Positionen innehatte und auch globale Transformationsinitiativen leitete. Bevor er zu Adecco kam, arbeitete er bei MAP, einer Boutique-Consulting-Firma, wo er das Senior Management von mittleren und grossen internationalen Unternehmen und Regierungsorganisationen beriet, um eine bessere Ausrichtung zwischen Visionen, Strategien, Zielen und effizienten täglichen Geschäftsabläufen zu erreichen. Im Laufe seiner Karriere war er in den USA, Europa und Asien tätig.

Marc-Alain, geboren 1966, ist Schweizer Staatsbürger und verfügt über einen Master-Abschluss in Wirtschaftswissenschaften der Universität Lausanne.

Der Rekrutierungsprozess für einen neuen CFO ist im Gange.

Über Straumann
Die Straumann Group (SIX: STMN) ist ein weltweit führendes Unternehmen für Zahnersatz und kieferorthopädische Lösungen, die Lächeln und Vertrauen zurückgeben. Sie vereint globale und internationale Marken wie Anthogyr, ClearCorrect, Dental Wings, Medentika, Neodent, NUVO, Straumann und andere vollständig oder teilweise kontrollierte Gesellschaften und Partner, die für Spitzenleistungen, Innovation und Qualität bei Zahnersatz, in der korrektiven sowie digitalen Zahnmedizin stehen. In Zusammenarbeit mit führenden Kliniken, Instituten und Universitäten erforscht, entwickelt, produziert und liefert die Gruppe Zahnimplantate, Instrumente, CADCAM-Prothetik, 
kieferorthopädische Zahnschienen, Biomaterialien und digitale Lösungen für Zahnersatz, Zahnrestauration und zur Vermeidung von Zahnverlusten.

Die Gruppe mit Hauptsitz in Basel (Schweiz) beschäftigt derzeit über 10'000 Mitarbeitende weltweit. Ihre Produkte, Lösungen und Dienstleistungen sind in mehr als 100 Ländern über ein breites Netz von Vertriebsgesellschaften und Partnern erhältlich.

Straumann Holding AG, Peter Merian-Weg 12, 4002 Basel, Schweiz.
Telefon: +41 (0)61 965 11 11

Homepage: www.straumann-group.com

 

Kontakte:

 

Corporate Communication
Silvia Dobry:      +41 (0)61 965 15 62
Jana Erdmann:  +41 (0)61 965 12 39
Mario Previsic:   +41 (0)61 965 17 47

E-mail: corporate.communication@straumann.com

Investor Relations
Marcel Kellerhals: +41 (0)61 965 17 51
E-mail:
investor.relations@straumann.com

 

Haftungsausschluss
Diese Mitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die die gegenwärtigen Ansichten des Managements widerspiegeln. Solche Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften der Straumann Group wesentlich von den in dieser Mitteilung genannten oder implizierten abweichen. Die Aussagen beruhen auf den Ansichten und Annahmen des Managements in Bezug auf zukünftige Ereignisse und Geschäftsergebnisse zum Zeitpunkt der Veröffentlichung. Sie unterliegen Risiken und Unsicherheiten, einschliesslich, aber nicht beschränkt auf zukünftige globale Wirtschaftsbedingungen, Pandemien, Wechselkurse, gesetzliche Bestimmungen, Marktbedingungen, Aktivitäten von Mitbewerbern und andere Faktoren, die ausserhalb der Kontrolle von Straumann liegen. Sollten eines oder mehrere dieser Risiken oder Ungewissheiten eintreten oder sollten sich die zugrunde liegenden Annahmen als falsch erweisen, können die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den prognostizierten oder erwarteten Ergebnissen abweichen. Straumann stellt die Informationen in dieser Mitteilung zum aktuellen Zeitpunkt zur Verfügung und übernimmt keinerlei Verpflichtung zur Aktualisierung dieser Aussagen aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus sonstigen Gründen. Diese Mitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren dar.


Ende der Medienmitteilungen

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Straumann Holding AG

Peter Merian-Weg 12

4052 Basel

Schweiz

Telefon:

+41619651239

Fax:

+41 61 965 11 06

E-Mail:

jana.erdmann@straumann.com

Internet:

www.straumann-group.com

ISIN:

CH1175448666

Valorennummer:

914326

Börsen:

SIX Swiss Exchange

EQS News ID:

1526703


 

Ende der Mitteilung

EQS News-Service

show this
show this