Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.490,17
    -161,58 (-1,03%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.130,84
    -39,03 (-0,94%)
     
  • Dow Jones 30

    34.584,88
    -166,44 (-0,48%)
     
  • Gold

    1.753,90
    -2,80 (-0,16%)
     
  • EUR/USD

    1,1732
    -0,0040 (-0,34%)
     
  • BTC-EUR

    40.911,62
    +391,41 (+0,97%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.193,48
    -32,05 (-2,62%)
     
  • Öl (Brent)

    71,96
    -0,65 (-0,90%)
     
  • MDAX

    35.292,99
    -264,89 (-0,74%)
     
  • TecDAX

    3.882,56
    -18,41 (-0,47%)
     
  • SDAX

    16.869,53
    -0,82 (-0,00%)
     
  • Nikkei 225

    30.500,05
    +176,71 (+0,58%)
     
  • FTSE 100

    6.963,64
    -63,84 (-0,91%)
     
  • CAC 40

    6.570,19
    -52,40 (-0,79%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.043,97
    -137,96 (-0,91%)
     

Starke Quartalszahlen & neues Rekordhoch bei Sea Limited: Aktie noch ein Kauf?

·Lesedauer: 3 Min.

Die Aktie von Sea Limited (WKN: A2H5LX) hat am 17. dieses Monats und somit in den letzten Tagen ebenfalls ein frisches Quartalszahlenwerk präsentiert. Mit Blick auf den Aktienkurs erkennen wir, dass die Anteilsscheine daraufhin ein neues Rekordhoch markiert haben. Hui, eine erfolgreiche Performance bei einer Tech-Aktie in der Quartalsberichtssaison? Das war zuletzt eher selten.

Aber lass uns heute einen Foolishen Blick auf diese Zahlen im Kontext der Aktie von Sea Limited riskieren. Und der Frage nachgehen, ob die Anteilsscheine noch immer ein Kauf sein könnten. Grundsätzlich, das können wir vorab jedenfalls sagen, scheint diese Wachstumsgeschichte überaus intakt zu sein.

Sea Limited: Wirklich starke Quartalszahlen!

Sea Limited konnte jedenfalls an überaus vielen Fronten glänzen, was das Zahlenwerk angeht. Der Umsatz des Konzerns kletterte beispielsweise um starke 158,6 % im Jahresvergleich auf 2,3 Mrd. US-Dollar. Von diesem Wert entfielen 1,2 Mrd. US-Dollar auf das Segment Digital Entertainment, vornehmlich für das Gaming-Segment Garena bekannt. Ein Wachstum von 64,8 % im Jahresvergleich, wohlgemerkt. Das E-Commerce-Segment konnte hingegen ebenfalls 1,2 Mrd. US-Dollar ausweisen, was einem Plus von sogar über 160 % im Jahresvergleich entsprochen hat. Definitiv eine trend- und wachstumsstarke Angelegenheit im Moment.

Mit einem operativen Ergebnis in Höhe von 930,9 Mio. US-Dollar konnte Sea Limited diesen Wert um 363 % im Jahresvergleich steigern. Auch das zeigt, dass Profitabilität möglicherweise in Griffweite sein könnte. Wobei netto und unterm Strich ein Verlust in Höhe von 24,1 Mio. US-Dollar hängen blieb. Nach einem Vorjahresplus von 7,1 Mio. US-Dollar als positives Ergebnis ein leichter Rückgang. Der in Anbetracht des starken Wachstums jedoch verschmerzbar ist.

Das Digital-Entertainment-Segment konnte zudem im letzten Quartal die Anzahl der Quarterly Active Users auf 752,2 Mio. steigern, wovon inzwischen 92,2 Mio. Nutzer bezahlen. Zudem ist Free Fire, der Spiele-Hit aus dem Garena-Segment, über eine Milliarde Mal heruntergeladen worden. Das zeigt ohne Zweifel, wie stark dieses Segment ist.

Sea Limited macht jedoch auch im E-Commerce und mit Shopee Fortschritte. Hier kommt der Konzern inzwischen auf ein Gross Merchandise Volume von 15 Mrd. US-Dollar im Quartal, wobei 1,4 Mrd. Bestellungen aufgegeben worden sind. Außerdem weist der Konzern erstmalig 4,1 Mrd. US-Dollar an Zahlungsvolumen bei Sea Money aus. Auch das ist ein Trend, der langfristig orientiert diese Wachstumsgeschichte positiv beeinflussen könnte.

Ist die Aktie jetzt ein Kauf?

Die spannende Frage, ob die Aktie von Sea Limited jetzt noch ein Kauf ist, solltest du natürlich für dich selbst beantworten. Fest steht jedenfalls: Eine Marktkapitalisierung in Höhe von 161 Mrd. US-Dollar ist alles andere als klein. Zumal auch ein Kurs-Umsatz-Verhältnis in Höhe von 17,5 alles andere als preiswert ist. Ein Umsatzwachstum von deutlich über 100 % könnte das Bewertungsmaß jedoch schon in den nächsten Jahren deutlich relativieren.

Bedenken sollten wir außerdem, dass Sea Limited mit Gaming, E-Commerce und digitalen Zahlungsdienstleistungen drei starke Megatrends besitzen könnte. Eine dreistellige Marktkapitalisierung im Milliardenbereich sollte daher kein Hindernis für dich als Foolisher Investor sein. Vor allem, wenn wir diese Megatrends langfristig orientiert weiterdenken.

Der Artikel Starke Quartalszahlen & neues Rekordhoch bei Sea Limited: Aktie noch ein Kauf? ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Vincent besitzt Aktien von Sea Limited. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Sea Limited.

Motley Fool Deutschland 2021

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.