Deutsche Märkte öffnen in 27 Minuten
  • Nikkei 225

    28.242,21
    -276,97 (-0,97%)
     
  • Dow Jones 30

    30.814,26
    -177,24 (-0,57%)
     
  • BTC-EUR

    29.878,73
    +266,46 (+0,90%)
     
  • CMC Crypto 200

    700,12
    -35,02 (-4,76%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.998,50
    -114,10 (-0,87%)
     
  • S&P 500

    3.768,25
    -27,29 (-0,72%)
     

StarHub nutzt die Verschlüsselungslösung von ADVA für sichere und leistungsstarke Telekommunikationsdienste

·Lesedauer: 5 Min.

Zusammenfassung:

  • Lokale Unternehmen, Behörden und multinationale Konzerne benötigen sichere Datenverbindungen für ihre geschäftskritischen Prozesse

  • StarHub SDS Secured Service nutzt ADVAs optische Übertragungstechnik mit Layer-1-Verschlüsselung für leistungsstarken Kommunikationsdienst

  • Kunden kommen in den Genuss höchster Sicherheit dank einer geschützten und äußerst zuverlässigen Datenübertragung mit niedriger Signallaufzeit zwischen Büros und Rechenzentren

ADVA (FWB: ADV) gab heute bekannt, dass StarHub die FSP 3000 ConnectGuard™ Optical Layer 1 Verschlüsselungstechnologie des Unternehmens nutzt, um den StarHub SDS Secured Service zu betreiben. Dieser Telekommunikationsdienst ermöglicht es lokalen Unternehmen, Behörden und multinationalen Konzernen, verschlüsselte Datenübertragung in höchster Qualität über mehrere Standorte hinweg zu nutzen – und das mit ultraschneller Übertragungsgeschwindigkeit und zu attraktiven Preisen. Mit dem StarHub SDS Secured Service können Unternehmenskunden, die streng vertrauliche und unternehmenskritische Informationen verarbeiten, sicher sein, dass alle übertragenen Daten zwischen ihren Büros, Disaster-Recovery-Standorten und Rechenzentren bis auf die Ebene des Glasfasernetzes, das von StarHub betrieben wird und sich vollständig im Besitz des Netzbetreibers befindet, durchgängig verschlüsselt ist.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20201217005033/de/

Die Verschlüsselungslösung von ADVA unterstützt StarHub dabei, sicherste Datenübertragung zu bieten (Foto: Business Wire)

„Die Anforderungen an die Informationssicherheit nehmen gegenwärtig stark zu. Dank der Partnerschaft mit ADVA, können wir den Bedarf unserer Geschäfts- und Regierungskunden an umfassenden und effektiven Datensicherheitslösungen erfüllen. Da wir eine weitreichende eigene Glasfaserinfrastruktur betreiben, sind wir in einer hervorragenden Position, unseren Kunden dabei zu helfen, schnell und kosteneffizient jedes Daten-Bit direkt auf der untersten Übertragungsebene im Netz zu verschlüsseln. Damit können sie ihre bestehenden Firewalls und Endpoint-Protection-Services ergänzen und ihre geschäftskritischen Netzwerkverbindungen vor unbefugtem Zugriff schützen", sagte Sander Veraar, VP, Product Management, Enterprise Business Group, StarHub. „Mit dem StarHub SDS Secured Service profitieren unsere Kunden nicht nur von robusten Sicherheitsfunktionen, sondern auch von einer maximalen Netzverfügbarkeit mit automatischem Traffic-Rerouting und Redundanz sowie einem 24x7-Support."

Der StarHub SDS Secured Service bietet Unternehmen eine hochzuverlässige und robust geschützte Datenübertragung mit Protokollen wie Ethernet, Fibre Channel und Synchronous Digital Hierarchy (SDH) sowie einer Auswahl an Datentraten von 1Gbit/s bis 100Gbit/s. Die Verschlüsselung auf physikalischer Ebene im gesamten Netz stellt sicher, dass alle Kundendaten den strengsten verfügbaren Schutz genießen. Zu den wichtigsten Sicherheitsmerkmalen für Kunden gehört die protokollunabhängige, hardwarebasierte Verschlüsselung mit der geringstmöglichen Signallaufzeit und einem Datendurchsatz von 100 %. Die Sicherheit wird außerdem durch eine einfache, protokollbasierte Automatisierung der Zertifikatseintragung und manueller Vorgänge sowie einen streng getrennten Verschlüsselungsdomänenmanager erhöht. Darüber hinaus verfügt die Lösung über automatisierte Verfahren zur Authentifizierung, zur Erstellung von Diensten und zur regelmäßigen Schlüsselgenerierung. Als einzige Technologie ihrer Art, die für die Übertragung von Daten mit NATO-Beschränkungen zugelassen ist, erfüllt die Verschlüsselungslösung ADVA FSP 3000 ConnectGuard™ Optical die strengsten internationalen Standards und regulatorischen Anforderungen.

„Wir freuen uns, Technologiepartner von StarHub bei diesem wichtigen Schritt zu sein. Der StarHub SDS Secured Service ist ein wichtiger Impuls für die Geschäftswelt in Singapur, da er sowohl den Schutz als auch die Geschwindigkeit und garantierte Netzverfügbarkeit bietet, die für die Übertragung sensibler und kritischer Daten erforderlich sind", kommentiert Erik Lindberg, VP, Sales, APAC, ADVA. „Unsere Verschlüsselungslösung ConnectGuard™ Optical ist die ideale Technologie, um Kundendaten und Vertrauen zu schützen. Da sie bereits auf der untersten Übertragungsebene im Netz verschlüsselt, wird die Leistung der Datenübertragung nicht beeinträchtigt. Diese garantierte Integrität in Bezug auf Signallaufzeit und Datendurchsatz ist entscheidend. Sie ist ein großer Vorteil für alle Netzwerke, die auf niedrige Latenzzeiten angewiesen sind, wie zum Beispiel solche, die die Rechenzentren von Finanz- und Regierungsinstitutionen miteinander verbinden."

Weitere Informationen über den StarHub SDS Secured Service finden Sie hier: https://adva.li/starhub-sds-secured-service.

Über ADVA

Innovation und der Ansporn, unsere Kunden erfolgreich zu machen, bilden das Fundament von ADVA. Unsere Technologie liefert die Grundlage für eine digitale Zukunft und macht Kommunikationsnetze auf der ganzen Welt leistungsfähiger. Wir entwickeln fortschrittliche Hardware- und Software-Lösungen, die richtungsweisend für die Branche sind und neue Geschäftsmöglichkeiten schaffen. Unsere offene Übertragungstechnik ermöglicht unseren Kunden, die für die heutige Gesellschaft lebenswichtigen Cloud- und Mobilfunkdienste bereitzustellen und neue, innovative Dienste zu schaffen. Gemeinsam bauen wir eine vernetzte und nachhaltige Zukunft. Weiterführende Informationen über unsere Produkte und unser Team finden Sie unter www.adva.com.

Über StarHub

StarHub ist ein führendes, in Singapur ansässiges Unternehmen, das erstklassige Kommunikations-, Unterhaltungs- und digitale Lösungen anbietet. Mit unserer umfangreichen Glasfaser- und Mobilfunkinfrastruktur und globalen Partnerschaften bieten wir Menschen, Haushalten und Unternehmen qualitativ hochwertige Mobilfunk- und Festnetzdienste, eine breite Palette an Premium-Inhalten und eine Vielzahl von Kommunikationslösungen. Wir entwickeln und liefern Lösungen für Firmen- und Regierungskunden, die künstliche Intelligenz, Cybersicherheit, Datenanalyse, das Internet der Dinge und Robotik beinhalten. Wir verpflichten uns, unser Geschäft in einer nachhaltigen und umweltfreundlichen Weise zu führen. StarHub wurde im Jahr 2000 gegründet und ist seit 2004 an der Börse in Singapur notiert. StarHub ist ein Bestandteil des SGX Sustainability Leaders Index und des SGX Sustainability Leaders Enhanced Index. Sie finden uns unter www.starhub.com.

Veröffentlicht von:

ADVA Optical Networking SE, München, Deutschland

www.adva.com

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20201217005033/de/

Contacts

Pressekontakt:
Gareth Spence
Tel.: +44 1904 69 93 58
public-relations@adva.com

Investorenkontakt:
Stephan Rettenberger
Tel.: +49 89 890 66 58 54
investor-relations@adva.com