Deutsche Märkte geschlossen

Stabilus-Chef sieht Spielraum für Übernahmen von bis zu 700 Millionen Euro

FRANKFURT (dpa-AFX) -Der Auto- und Industriezulieferer Stabilus DE000STAB1L8 kann sich Übernahmen für insgesamt bis zu 700 Millionen Euro vorstellen. "Im Visier haben wir Ziele mit einer Umsatzgröße von 30 bis 150 Millionen Euro pro Jahr", sagte Firmenchef Michael Büchsner der "Börsen-Zeitung" (Samstagausgabe). "Wir wollen uns im Industriebereich global auf der Erlösseite noch einmal steigern." Dabei versuche Stabilus beim Umsatzmultiple wie andere Industrieunternehmen auch nicht über eine drei hinauszukommen. "Da haben wir also noch einigen Spielraum für Investitionen im Volumen bis zu 700 Millionen Euro", sagte der Manager.