Deutsche Märkte geschlossen

Square & Mercadolibre: 2 Aktien, die den Umsatz zuletzt um über 100 % steigern konnten!

Vincent Uhr, Motley Fool beitragender Investmentanalyst
·Lesedauer: 3 Min.
Aktien und ETfs in der Corona Krise zum Vermögensaufbau nutzebn
Aktien und ETfs in der Corona Krise zum Vermögensaufbau nutzebn

Die aktuelle Epidemie kennt nicht nur Verlierer. Nein, einzelne Aktien haben sogar von dieser eigentlich nicht guten wirtschaftlichen Zeit profitiert. Sei es, weil ihre Geschäftsmodelle auf Digitalisierung setzen. Oder auf wachstumsstarke Geschäftsmodelle, deren Zuwächse sich zuletzt noch deutlich beschleunigt haben.

Zwei Aktien, die zu diesem Kreis dazugehören, sind die von Square (WKN: A143D6) und von Mercadolibre (WKN: A0MYNP): Beide Unternehmen haben zuletzt ihre Umsätze sogar um über 100 % steigern können. Schauen wir im Folgenden daher einmal, was Foolishe Investoren zu diesen beiden Namen sonst noch wissen sollten.

Square: Umsatzwachstum 140 %!

Eine erste Aktie, die in diese Kategorie passt, ist die von Square. Innerhalb des vergangenen dritten Quartals kletterten die Umsätze im Jahresvergleich sogar um bemerkenswerte 140 % auf 3,03 Mrd. US-Dollar. Definitiv eine spannende Erfolgs- und Wachstumsgeschichte. Allerdings ist das nicht die einzige Kennzahl, die das unterstreicht.

Square hat auch in anderen Bereichen beziehungsweise Kennzahlen deutlich zulegen können. So kletterte das operative Ergebnis beispielsweise um 59 % auf 794 Mio. US-Dollar. Positiver ist jedoch die Ergebnisentwicklung in einem Segment gewesen: Die Cash App konnte das operative Ergebnis nämlich im letzten Quartal um beeindruckende 212 % im Jahresvergleich auf 385 Mio. US-Dollar steigern. Damit zeigt sich, dass dieser Geschäftsbereich von Square konsequent wichtiger wird.

Die Aktie von Square profitiert dabei auch weiterhin vom Megatrend der digitalen Zahlungsdienstleistungen und könnte innerhalb dieses Marktes noch viel Potenzial besitzen. Zumal Trends wie E-Commerce und das digitale Versenden von Geld in Corona-Zeiten nicht weniger werden. Gleichzeitig erhöht sich der Netzwerkeffekt von Square, wodurch die Aktie bloß konsequent attraktiver ist.

Gegenwärtig beläuft sich die Marktkapitalisierung von Square auf 79,5 Mrd. US-Dollar (16.11.2020, maßgeblich für alle Kurse und Bewertungen), was noch nicht das Ende der Fahnenstange sein könnte. Square ist außerdem im letzten Quartal mit einem Nettoergebnis von 37 Mio. US-Dollar profitabel gewesen. Eine insgesamt starke Wachstumsgeschichte.

Mercadolibre: Umsatzwachstum 148,5 %

Eine zweite Aktie, die ebenfalls mit einem starken Umsatzwachstum glänzen konnte, ist zudem die von Mercadolibre. Die Lateinamerikaner steigerten ihre Erlöse im Jahresvergleich um 148,5 %. Gleichzeitig durchstieß Mercadolibre erstmalig die Marke von einer Milliarde US-Dollar pro Quartal. Das hat ebenfalls einen gewissen Wow-Faktor.

Doch ist das auch hier nicht alles: Mercadolibre profitiert momentan von einem überproportionalen Wachstum im Segment der digitalen Zahlungsdienstleistungen, auch bekannt als Mercado Pago. Im letzten Quartal kletterten hier die Transaktionsvolumina um 161,2 % auf 14,5 Mrd. US-Dollar. Mit einem Umsatzanteil von 391,2 Mio. US-Dollar zeigt sich zwar, dass der E-Commerce noch immer den größeren Löwenanteil einnimmt. Aber auch, dass die Fintech-Sparte konsequent wichtiger wird.

Mercadolibre besitzt damit zwei starke Megatrends, die sich einerseits voneinander lösen. Mercado Pago scheint sich zu einem führenden lateinamerikanischen Zahlungsdienstleister zu entwickeln. Andererseits ergänzen sich die Services jedoch. Das stärkt auch hier das Ökosystem und den trendstarken Kosmos. Mit einer Marktkapitalisierung in Höhe von rund 64 Mrd. US-Dollar könnte auch hier noch viel Potenzial vorhanden sein. Zumal Mercadolibre einen adressierbaren Gesamtmarkt von über 600 Mio. Verbrauchern besitzt. Sowie, wie gezeigt, zwei Megatrends besitzt, die ausgereizt werden können.

Starkes Umsatzwachstum, starke Perspektive!

Die Aktie von Mercadolibre und von Square haben ein starkes Umsatzwachstum gezeigt, das lässt sich kaum bestreiten. Wichtiger ist jedoch, dass auch die Perspektive auf viel weiteres Wachstum schließen lässt. Das ist der Grund, weshalb die Anteilsscheine jetzt womöglich einen näheren Blick verdient haben.

The post Square & Mercadolibre: 2 Aktien, die den Umsatz zuletzt um über 100 % steigern konnten! appeared first on The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Vincent besitzt Aktien von Mercadolibre und Square. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von MercadoLibre und Square.

Motley Fool Deutschland 2020