Deutsche Märkte schließen in 3 Stunden 26 Minuten
  • DAX

    15.360,99
    +228,93 (+1,51%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.097,25
    +53,62 (+1,33%)
     
  • Dow Jones 30

    33.970,47
    -614,41 (-1,78%)
     
  • Gold

    1.768,30
    +4,50 (+0,26%)
     
  • EUR/USD

    1,1748
    +0,0021 (+0,18%)
     
  • BTC-EUR

    36.827,77
    -822,73 (-2,19%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.086,09
    -48,29 (-4,26%)
     
  • Öl (Brent)

    71,00
    +0,71 (+1,01%)
     
  • MDAX

    35.098,06
    +298,47 (+0,86%)
     
  • TecDAX

    3.888,67
    +60,60 (+1,58%)
     
  • SDAX

    16.699,71
    +161,79 (+0,98%)
     
  • Nikkei 225

    29.839,71
    -660,34 (-2,17%)
     
  • FTSE 100

    6.986,42
    +82,51 (+1,20%)
     
  • CAC 40

    6.548,23
    +92,42 (+1,43%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.713,90
    -330,06 (-2,19%)
     

SPORTTOTAL AG: AMATEURSPORT LIVE ERLEBEN MIT SPORTTOTAL UND TELEKOM

·Lesedauer: 5 Min.

DGAP-News: SPORTTOTAL AG / Schlagwort(e): Kooperation
07.09.2021 / 14:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Corporate News
AMATEURSPORT LIVE ERLEBEN MIT SPORTTOTAL UND TELEKOM

* Live-Streaming über das Telekom 5G Netz auf sporttotal.tv
* Für Fans ab sofort kostenfrei verfügbar: im Web, auf Smart TV und mobilen Endgeräten
* SPORTTOTAL Kamera erfasst mit künstlicher Intelligenz Spiele voll-automatisiert und in Full HD-Qualität

Köln, 7. September 2021. Die sporttotal.tv gmbh, eine der größten Multi-Sport-Streaming-Plattformen Deutschlands und einhundertprozentige Tochter der SPORTTOTAL AG, und die Telekom Deutschland GmbH begründen eine langfristige strategische Partnerschaft, mit der die Medialisierung des Sports vorangetrieben werden soll. Vor diesem Hintergrund etablieren die beiden Unternehmen eine Vertriebskooperation, in die sie ihre jeweiligen Kernkompetenzen zum Nutzen des deutschen Sports einbringen werden. Die Kooperation sieht eine Mindestlaufzeit von fünf Jahren bis 2026 vor.

"Der Amateursport ist im 5G-Zeitalter angekommen. Fans und Vereine können sich auf ein professionelles Live-Videostreaming freuen", sagt Hagen Rickmann, Geschäftsführer Geschäftskunden Deutsche Telekom. "SPORTTOTAL, der Spezialist für Sportübertragungen, zusammen mit unserem 5G Netz: das ist einfach eine unschlagbare Kombination. Diese Kooperation lässt den Sport und seine Fans noch enger zusammenrücken."

Anpfiff für mitreißende Heimspiele
Videostreaming ist ein idealer Anwendungsfall für die 5G-Technologie. So machen Vereine und Ligen ihre Sport-Events für ihre Fans digital erlebbar. Die voll-automatisierte Kamera liefert ein begeisterndes Spielerlebnis. Das 4G/5G - Netz der Telekom ermöglicht die Highspeed-Datenübertragung von Heimspielen von der Kamera zur sporttotal.tv Plattform.

Die nur 16 Zentimeter hohe Kamera überträgt in Full HD und wird alternativ am Stadiondach oder in der Sporthalle auf Höhe der Mittellinie platziert. Der Algorithmus der Kamera von SPORTTOTAL übernimmt dann die Regie: Er erkennt eigenständig die Spielsituationen und nimmt die Ballverfolgung im Live-Spiel auf. Möglich machen das sogenannte Convolutional Neural Networks (CNN). Der Begriff steht für ein künstliches neuronales Netz, aus dem Bereich des maschinellen Lernens, das von biologischen Prozessen inspiriert wird. CNN unterstützt die maschinelle Verarbeitung von Bild- oder Audiodateien. Alles läuft unabhängig von der Cloud und geschieht live auf dem Gerät.
Im Paket enthalten ist auch der professionelle Support für die Kamera. Als Video-on-demand haben Fans und Trainer zusätzlich jederzeit Zugriff auf die Spiele ihres Heimatvereins: ideal für Analysen des Spielverlaufs oder einzelner Spieler.

"Das Engagement der Telekom als zentraler Player im Sport-Streaming für alle Vereine in Deutschland ist eine tolle Nachricht für jede Sportlerin und jeden Sportler! Mit dem größten 5G Netz in Deutschland ist es künftig jedem Sportverein möglich, dass seine Spiele live auf sporttotal.tv übertragen werden", sagt Peter Lauterbach, Vorstandsvorsitzender der SPORTTOTAL AG.

Plattform als digitales Zuhause
sporttotal.tv bietet den Vereinen eine individuell gestaltete Online-Präsenz. Fans erfahren hier alle Neuigkeiten rund um ihren Verein. Für regionale und lokale Unterstützer ist es die ideale Plattform zur Unterstützung des Vereins durch digitales Sponsoring. Hierdurch wird den Vereinen eine zusätzliche Erlösquelle ermöglicht. Denn sporttotal.tv beteiligt die Vereine direkt an den Erlösen aus vereinsbezogener Werbung.

Pakete ab sofort buchbar
Das Angebot ist ab sofort unter https://geschaeftskunden.telekom.de/vernetzung-digitalisierung/innovative-produkte/sporttotal buchbar. Vereine können aus zwei Pakten wählen:
Für 69,95€ pro Monat sind im Paket Basic folgende Leistungen enthalten:

- Anbindung an die sporttotal.tv Streaming-Plattform

- KI-gestützte Ballverfolgung

- Zugriff auf Video-on-demand & Highlights

- Umsatzbeteiligung an vereinsbezogenen Werbeeinbuchungen

- Support für Video-Streaming und Werbeeinbuchungen

Das Paket Basic Pro für 119,95€ pro Monat enthält zusätzlich die Aufzeichnung von Trainingseinheiten zur Video-Analyse.
Mehr zum Angebot unter https://geschaeftskunden.telekom.de/

Hohes Marktpotenzial: 25.000 Fußballvereine und 90.000 Sportvereine
Neben rund 25.000 Fußballvereinen adressiert dieses Angebot rund 90.000 Sportvereine über alle Sportarten hinweg. SPORTTOTAL kooperiert bereits mit vier von fünf Fußball-Regionalligen sowie mit vielen weiteren Verbänden und Vereinen. Acht Sportarten zeigt SPORTTOTAL live oder on demand auf seiner Multi-Streaming-Plattform sporttotal.tv. Mehr als 750 Vereine aus Deutschland sind bereits auf der sporttotal.tv-Plattform vertreten.
 

SPORTTOTAL

SPORTTOTAL AG und Telekom Deutschland GmbH schließen strategische Partnerschaft zur Medialisierung des Sports


Über die SPORTTOTAL AG
Die SPORTTOTAL AG (ISIN: DE000A1EMG56) mit Sitz in Köln ist ein Technologie- und Medienunternehmen, das im schnell skalierbaren Digitalgeschäft mit Video-Plattformen und Communities, im margenstarken nationalen und internationalen Projektgeschäft sowie im Geschäft mit Live-Events wächst. Das 1979 gegründete Unternehmen betreibt mit sporttotal ein hochfrequentiertes, wachstumsstarkes Portal für Online-Sportvideos und Live-Streaming. Dabei stattet das Unternehmen Sportvereine mit einer speziellen Kameratechnik aus, die es erlaubt, Sportereignisse in hoher Qualität und vollautomatisch live auf sporttotal.tv zu übertragen. Zum weiteren Leistungsportfolio der SPORTTOTAL AG zählt die technische Ausrüstung von Rennstrecken und Sportstätten sowie die Produktion und Vermarktung von Sportevents wie dem ADAC TOTAL 24-Stunden-Rennen am Nürburgring. Darüber hinaus produziert die SPORTTOTAL AG Content für namhafte Unternehmen wie Porsche, Audi, Mercedes/AMG, Red Bull oder VW, betreibt den linearen Fernsehsender #dabeiTV und veranstaltet hochwertige Live-Erlebnisse wie die Porsche Experience.

www.sporttotal.com

Kontakt
SPORTTOTAL AG
Am Coloneum 2
50829 Köln
Tel: +49 (0) 221 7 88 77 0
investorrelations@sporttotal.com


07.09.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

SPORTTOTAL AG

Am Coloneum 2

50829 Köln

Deutschland

Telefon:

+49 (0)221 7 88 77 0

Fax:

+49 (0)221 7 88 77 199

E-Mail:

info@sporttotal.com

Internet:

www.sporttotal.com

ISIN:

DE000A1EMG56

WKN:

A1EMG5

Börsen:

Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID:

1231568


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.