Deutsche Märkte schließen in 7 Stunden 19 Minuten

SPD-Fraktionsklausur berät über Corona und Beziehungen zu USA

BERLIN (dpa-AFX) - Die SPD im Bundestag befasst sich zum Abschluss einer zweitägigen Fraktionsklausur an diesem Freitag mit dem gesellschaftlichen Zusammenhalt in der Corona-Pandemie. Im Zentrum stehen Diskussionen über den Wandel in der Arbeitswelt, Zukunftstechnologien und die Einbindung Deutschlands in Europa. Von der Wahl des gewählten US-Präsidenten Joe Biden erwartet die SPD einen Neustart der transatlantischen Beziehungen. Kanzlerkandidat Olaf Scholz (SPD) will gemeinsam mit Fraktionschef Rolf Mützenich und den Parteichefs Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans vor die Presse treten.