Deutsche Märkte öffnen in 3 Stunden 12 Minuten
  • Nikkei 225

    29.848,41
    +309,68 (+1,05%)
     
  • Dow Jones 30

    33.745,40
    -55,20 (-0,16%)
     
  • BTC-EUR

    50.987,16
    +400,93 (+0,79%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.296,20
    +1,62 (+0,13%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.850,00
    -50,19 (-0,36%)
     
  • S&P 500

    4.127,99
    -0,81 (-0,02%)
     

Sonder-Agrarministerkonferenz zur nationalen Umsetzung der EU-Agrarpolitik

·Lesedauer: 1 Min.
Rapsfeld bei Iserlohn

Die Landwirtschaftsminister und -ministerinnen der Länder kommen am Mittwoch zu einer Sonder-Agrarministerkonferenz zusammen (14.30 Uhr). An dem virtuellen Treffen nimmt auch Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) teil. Bei der Konferenz geht es um die nationale Umsetzung der gemeinsamen Europäischen Agrarpolitik (GAP). Für 17.30 Uhr ist eine Pressekonferenz geplant.

Den Vorsitz der Agrarministerkonferenz (AMK) hat in diesem Jahr Sachsens Landwirtschaftsminister Wolfram Günther (Grüne) inne. Schon Anfang Februar hatten sich die Ministerinnen und Minister zu einer Sonder-AMK versammelt. Grundsätzlich soll die geplante EU-Reform die gemeinsame Agrarpolitik grüner, einfacher und gerechter machen und dafür die Hilfen für Landwirte künftig stärker an Umweltauflagen koppeln.

hcy/pw