Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.476,43
    -32,76 (-0,21%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.257,98
    +16,86 (+0,40%)
     
  • Dow Jones 30

    33.926,01
    -127,93 (-0,38%)
     
  • Gold

    1.877,70
    -53,10 (-2,75%)
     
  • EUR/USD

    1,0797
    -0,0114 (-1,05%)
     
  • BTC-EUR

    21.598,57
    -342,32 (-1,56%)
     
  • CMC Crypto 200

    535,42
    -1,43 (-0,27%)
     
  • Öl (Brent)

    73,23
    -2,65 (-3,49%)
     
  • MDAX

    29.778,59
    -30,33 (-0,10%)
     
  • TecDAX

    3.338,57
    +2,59 (+0,08%)
     
  • SDAX

    13.494,83
    -5,62 (-0,04%)
     
  • Nikkei 225

    27.509,46
    +107,41 (+0,39%)
     
  • FTSE 100

    7.901,80
    +81,64 (+1,04%)
     
  • CAC 40

    7.233,94
    +67,67 (+0,94%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.006,96
    -193,86 (-1,59%)
     

SonarSource verzeichnet mit seiner Clean Code-Lösung im Jahr 2022 ein Rekordwachstum

Angetrieben von der Anerkennung der Leistung von sauberem Code durch Entwickler und Unternehmen: Sonar skaliert auf 7 Millionen Nutzer und 21.000 Unternehmenskunden

GENF, December 06, 2022--(BUSINESS WIRE)--SonarSource, ein führender Anbieter von Clean Code-Lösungen, meldete heute ein Rekordwachstum im Bereich der Entwickler- und Unternehmenskunden. Die Nutzerbasis nahm um 43 % zu, womit SonarSource nun über 400.000 Organisationen und sieben Millionen Nutzer unterstützt. Die Sonar-Lösung ist in Bezug auf den gesamten analysierten Code branchenführend und umfasst mittlerweile mehr als eine halbe Billion Codezeilen für Unternehmen in aller Welt. Dank des Zuwachses von 5.000 zahlenden Kunden in 11 Monaten unterstützt Sonar jetzt 21.000 Unternehmenskunden, darunter mehr als 75 % der Fortune-100-Unternehmen und fast die Hälfte der Fortune-500-Unternehmen. Ein großer Teil dieses Fortschritts ergab sich, nachdem das Unternehmen eine Finanzierungsrunde in Höhe von 412 Millionen Dollar abgeschlossen hatte, die seine Bewertung auf 4,7 Milliarden Dollar steigerte. Die enorme Dynamik von SonarSource ist darauf zurückzuführen, dass Unternehmen in aller Welt erkannt haben, dass Clean Code eine organisatorische Voraussetzung für langfristige Wettbewerbsfähigkeit und Markterfolg ist.

Ein rasantes Innovationstempo

Sonar setzt seine Tradition der Innovation fort und konzentriert sich darauf, Entwicklern die Möglichkeit zu geben, Clean Code zu erstellen. Im Zuge der kontinuierlichen Veröffentlichung neuer Versionen, die der Community und den Unternehmensnutzern einen Mehrwert bieten, hat Sonar seine Analysefunktionen weiter ausgebaut, um das umfassendste, präziseste und schnellste Angebot auf dem Markt zu schaffen. Die Sonar-Lösung mit ihren 5.000 Regeln unterstützt nun über 30 Sprachen, Frameworks und Infrastrukturtechnologien, einschließlich Infrastructure-as-Code-Unterstützung für sichere Cloud-native-Anwendungen und Container-Entwicklung mit Kubernetes-Regeln. Die Verbesserungen umfassen die Erkennung komplexer Fehler und eine schnellere Analyse für die meisten Flaggschiffsprachen sowie eine optimierte Kotlin- und Java-Analyse für die sichere Entwicklung von Android Mobile Apps. Die Unternehmensfunktionen von Sonar wurden durch erweiterte Compliance-Funktionen, Berichte und bessere Admin-Kontrollen deutlich verbessert. Sonar steigert auch weiterhin den Wert für Entwickler/innen, die ihren Code in ihrer bevorzugten IDE schreiben, mit neuen Funktionen und einer reibungslosen Erfahrung beim Finden und Beheben von Problemen in jeder Phase ihres Entwicklungsprozesses.

Globale Erweiterung des Teams zur Beschleunigung der Dynamik

Um diese rasante Entwicklung zu unterstützen, hat SonarSource seine Mitarbeiterzahl global auf über 400 erhöht, ein neues APAC -Büro in Singapur eröffnet und seine Präsenz in Austin, Texas, und in Lateinamerika ausgebaut. Außerdem hat das Unternehmen sein Führungsteam erweitert und in diesem Jahr einen neuen CMO Manish Gupta, und einen neuen General Counsel, Derek Smith, ernannt.

„Unsere Mission ist es, Unternehmen bei der Bereitstellung von Clean Code zu unterstützen, also Code, der sicher und robust ist und sich weiterentwickeln kann. Dies ist der einzige erforderliche Schritt, um Software zu einem Vermögenswert und nicht zu einer Belastung zu machen", so Olivier Gaudin, Gründer und CEO von SonarSource. „Wir haben eine unglaubliche Reise hinter uns und freuen uns, dass unsere Sonar-Lösung so schnell von Nutzern und Kunden angenommen wurde. Der Schlüssel zum Erfolg von SonarSource liegt in der unerschütterlichen Unterstützung durch die Entwicklergemeinde."

Über SonarSource

Die Clean Code-Lösung von SonarSource erlaubt es Entwicklern und Entwicklungsteams, Clean Code zu schreiben und bestehenden Code organisch zu bereinigen, damit sie sich auf die ihnen am Herzen liegende Arbeit konzentrieren und den Wert, den sie für Unternehmen schaffen, maximieren können. Die quelloffenen und kommerziellen Sonar-Lösungen – SonarLint, SonarCloud und SonarQube – unterstützen über 30 Programmiersprachen, Frameworks und Infrastrukturtechnologien. Über 400.000 Unternehmen weltweit vertrauen auf Sonar, um mehr als eine halbe Billion Codezeilen zu bereinigen, und Sonar ist zu einem wichtigen Bestandteil der Softwareentwicklung geworden.

Weitere Informationen über SonarSource finden Sie unter https://www.sonarsource.com/company/about/.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20221206005405/de/

Contacts

Olivia Farber
10Fold für SonarSource
949-542-9232
sonarsource@10fold.com