Werbung
Deutsche Märkte öffnen in 4 Stunden 25 Minuten
  • Nikkei 225

    41.190,68
    -1.033,32 (-2,45%)
     
  • Dow Jones 30

    40.000,90
    +247,10 (+0,62%)
     
  • Bitcoin EUR

    57.085,75
    +2.540,40 (+4,66%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.281,09
    +82,52 (+6,88%)
     
  • Nasdaq Compositive

    18.398,45
    +115,04 (+0,63%)
     
  • S&P 500

    5.615,35
    +30,81 (+0,55%)
     

Sommer-Endspurt: Diese Festivals stehen noch an

In München und Berlin finden im September noch zwei große Festivals statt. (Bild: 2017 Melinda Nagy/Shutterstock.com)
In München und Berlin finden im September noch zwei große Festivals statt. (Bild: 2017 Melinda Nagy/Shutterstock.com)

Der Sommer hatte für Musikfans wieder viele Open-Air-Highlights zu bieten. Die Festival-Saison geht zwar langsam zu Ende, doch einzelne Höhepunkte hält das Programm hierzulande noch bereit.

Müssen alle mit Festival

Wer besonders die gemütliche und entspannte Atmosphäre eines Festivals schätzt, sollte sich am 26. August in Richtung Stade aufmachen (mit dem ÖPNV rund eine Stunde von Hamburg entfernt) . Das Müssen alle mit Festival (MAMF) im Bürgerpark lockt jährlich rund 2.000 Musik-Fans an. Zum genreübergreifenden Line-up zählen dieses Mal Bosse, Mayberg, Alice Phoebe Lou, Il Civetto, Scotch & Water und Erlend Øye & La Comitiva.

Heroes Festival

Das Heroes Festival steht im Zeichen des Deutschrap und bietet gleich mehrere Festivalstandorte. Nach Ausgaben in Geiselwind und Hannover warten noch die Ausgaben am 25. und 26. August in Buchenberg im Oberallgäu (unter anderem Acts wie 01099, Apache207, Drunken Masters, Haftbefehl, Luciano und Yung Hurn) und am 8. und 9. September in Freiburg im Breisgau (unter anderem 01099, Cro, Juju, Kool Savas, Marteria oder Luciano).

Zeltfestival Ruhr

Einen Kurzurlaub am See verspricht das Zeltfestival Ruhr. Seit dem 18. August und noch bis zum 3. September sind einige Konzerte am Kemnader See in der Nähe von Bochum angekündigt. Dazu gehören Auftritte von Michael Patrick Kelly, Alvaro Soler, Danger Dan oder Trettmann. Eine Gastromeile, Kinderprogramm und Kunsthandwerkermarkt runden das Programm ab.

Superbloom

Erst zum zweiten Mal lädt das Superbloom in den Münchner Olympiapark: Nach der ausverkauften Festival-Premiere im vergangenen Jahr steigt das Event dieses Mal am 2. und 3. September. Die Festivalbesucher erwartet auf dem Gelände und im Olympiastadion ein abwechslungsreiches Programm aus Musik, Performance, Podcasts und Workshops. Auf der Bühne stehen unter anderem Jason Derulo, Dermot Kennedy, Peter Fox, Imagine Dragons, Martin Garrix, Ellie Goulding, Marteria, Badmómzjay, Zara Larsson oder Lost Frequencies.

Lollapalooza

Ebenfalls nationale und internationale Acts hat das Lollapalooza Berlin zu bieten, das dieses Jahr am 9. und 10. September und seit 2018 im Olympiastadion und Olympiapark Berlin stattfindet. Der Ableger des gleichnamigen US-Festivals wartet 2023 mit Headlinern wie Mumford & Sons, Imagine Dragons, David Guetta, Jason Derulo und Macklemore auf. Außerdem mit dabei sind: SDP, Aurora, Zara Larsson, Alexander Marcus, Domiziana, Bilderbuch oder Ski Aggu.

SWR3 New Pop Festival

Das New Pop Festival, das seit 1994 besteht, geht dieses Jahr vom 14. bis 16. September 2023 in Baden-Baden über die Bühne. Die Einzelkonzerte von nationalen und internationalen Newcomern im Rock- und Pop-Bereich finden an verschiedenen Indoor-Locations im Festspielhaus, dem Kurhaus und im Theater statt. Mit dabei sind unter anderem Dermot Kennedy, James Arthur, Cian Ducrot und Olivia Dean.

Reeperbahn Festival

Das 18. Reeperbahn Festival findet vom 20. bis 23. September in Hamburg statt und setzt ebenfalls vor allem auf neue Talente in der Musikbranche und deren Förderung. In zahlreichen Locations können Besucher mit Festivaltickets für das öffentliche und umfangreiche Programm Konzerte besuchen. Seit 2006 hat sich das Reeperbahn Festival zu einem der wichtigsten Treffpunkte für die Musikwelt entwickelt, für Journalisten und Fachbesucher gibt es deshalb zudem Konferenztickets, die unter anderem Zugang zu Sessions, Networking-Treffen und Showcases bieten.