Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.416,64
    +216,96 (+1,43%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.017,44
    +64,99 (+1,64%)
     
  • Dow Jones 30

    34.382,13
    +360,68 (+1,06%)
     
  • Gold

    1.844,00
    +20,00 (+1,10%)
     
  • EUR/USD

    1,2146
    +0,0062 (+0,51%)
     
  • BTC-EUR

    40.751,37
    -191,86 (-0,47%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.398,33
    +39,77 (+2,93%)
     
  • Öl (Brent)

    65,51
    +1,69 (+2,65%)
     
  • MDAX

    32.141,17
    +445,60 (+1,41%)
     
  • TecDAX

    3.327,80
    +43,22 (+1,32%)
     
  • SDAX

    15.642,43
    +189,34 (+1,23%)
     
  • Nikkei 225

    28.084,47
    +636,46 (+2,32%)
     
  • FTSE 100

    7.043,61
    +80,28 (+1,15%)
     
  • CAC 40

    6.385,14
    +96,81 (+1,54%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.429,98
    +304,99 (+2,32%)
     

SoftwareONE erwirbt Mehrheitsbeteiligung an SynchroNet, einem führenden AWS-Cloud-Spezialisten für digitale Arbeitsplatzlösungen

·Lesedauer: 4 Min.

EQS Group-News: SoftwareONE Holding AG / Schlagwort(e): Ankauf
04.05.2021 / 07:00

Medienmitteilung

SoftwareONE erwirbt Mehrheitsbeteiligung an SynchroNet, einem führenden AWS-Cloud-Spezialisten für digitale Arbeitsplatzlösungen

Stans, Schweiz I 4. Mai 2021 - SoftwareONE Holding AG, ein führender globaler Anbieter von End-to-End-Software- und Cloud-Technologielösungen, hat heute die Übernahme einer Mehrheitsbeteiligung an SynchroNet bekannt gegeben, einem AWS-Cloud-fokussierten Spezialisten für digitale Arbeitsplatzlösungen. Die Akquisition erweitert die Kompetenzen von SoftwareONE im schnell wachsenden Markt der Cloud-basierten Serviceangebote für dezentrales Arbeiten und ergänzt das globale AWS-Services Portfolio des Unternehmens.

SynchroNet (www.synchronet.com) ist ein anerkannter, weltweit führender Anbieter von AWS (Amazon Web Services)-Lösungen für digitale Arbeitsplätze von grossen Unternehmen und Organisationen des öffentlichen Sektors. Die Angebotspalette umfasst Professional Services, Managed Services und SaaS-Lösungen für Desktop-as-a-Service (DaaS) und virtuelle Desktop-Lösungen wie Amazon WorkSpaces und Amazon AppStream 2.0. Mit fundiertem Fachwissen im AWS-Ökosystem hat das Unternehmen Kunden dabei geholfen, sicheres dezentrales Arbeiten und Kollaborationslösungen für Hunderttausende von internen und externen Mitarbeitern zu ermöglichen. SynchroNet ist seit 2018 ein AWS Advanced Consulting Partner.

Ashley Gaare, Präsidentin von SoftwareONE Nordamerika, sagt: "Wir freuen uns, SynchroNet und sein grossartiges Team bestehend aus Cloud-Technologie- und AWS-Experten in der SoftwareONE-Familie willkommen zu heissen. Mit ihrer etablierten Stellung als Anbieter von digitalen-Arbeitsplatz-Lösungen auf AWS werden sie unsere Kompetenzen diesbezüglich stark erweitern und wir können so den wachsenden Markt für Cloud-basiertes dezentrales Arbeiten noch besser adressieren und die Marktposition von SoftwareONE vor allem in den USA weiter stärken."

Javid Khan, AWS Global Director von SoftwareONE, sagt: "Diese Akquisition ergänzt unser bestehendes AWS-Services-Portfolio mit dem Kernfokus, Kunden dabei zu unterstützen, ihre Anwendungen und geschäftskritischen Arbeitsabläufe auf AWS zu migrieren und zu modernisieren. Indem wir unser Angebot auf Lösungen für den Endnutzer ausweiten, können wir eine umfassende digitale Transformation auf AWS anbieten."

"Die Kombination aus hochattraktiven Marktbedingungen und kultureller Übereinstimmung hat für SoftwareONE und SynchroNet eine einzigartige Chance geschaffen, ihre Kräfte zu bündeln", ergänzt Darin Cook, CEO von SynchroNet. "Indem wir unsere Lösungen für den digitalen Arbeitsplatz und unsere AWS-Expertise in das bestehende Angebot von SoftwareONE einbringen, können wir unsere gemeinsame Expertise nutzen, um Cloud-first Arbeitsumgebungen anzubieten, die Kundenanforderungen an dezentrales Arbeiten und Daten-Sicherheit auf jedem Gerät erfüllen. Wir freuen uns sehr und sind stolz darauf, ein Teil von SoftwareONE zu werden."

Darin Cook wird weiterhin das Geschäft von SynchroNet und seinen rund 60 Mitarbeitern leiten, nachdem sie sich SoftwareONE und dessen globaler AWS-Praxis angeschlossen haben.

Es wurden keine finanziellen Bedingungen der Transaktion bekannt gegeben.

KONTAKT

Patrick Zuppiger, Media Relations
Tel. +41 44 832 82 00, patrick.zuppiger@softwareone.com

Anna Engvall, Investor Relations
Tel. +41 44 832 41 37, anna.engvall@softwareone.com


ÜBER SOFTWAREONE

SoftwareONE mit Sitz in der Schweiz ist ein führender globaler Anbieter von End-to-End Software- und Cloud-Technologielösungen. Mit Kompetenzen entlang der gesamten Wertschöpfungskette ermöglicht SoftwareONE es Unternehmen, ihre kommerziellen, technologischen und digitalen Strategien ganzheitlich zu entwickeln und umzusetzen. SoftwareONE unterstützt Unternehmen bei der Modernisierung von Anwendungen und der Migration geschäftskritischer Workloads in Public Clouds und verwaltet und optimiert gleichzeitig die zugehörigen Software- und Cloud-Bestände sowie deren Lizenzierung. Die Angebote von SoftwareONE sind über die eigenentwickelte digitale Plattform PyraCloud verbunden, die Kunden datenbasierte Informationen zur Verfügung stellt. Mit rund 7'700 Mitarbeitenden und Vertriebs- und Dienstleistungskapazitäten in 90 Ländern bietet SoftwareONE rund 65'000 Geschäftskunden Software- und Cloud-Lösungen von mehr als 7'500 Herstellern. Die Aktien von SoftwareONE (SWON) sind an der SIX Swiss Exchange kotiert. Weitere Informationen finden Sie unter SoftwareONE.com.

SoftwareONE Holding AG, Riedenmatt 4, CH-6370 Stans

HINWEIS BEZÜGLICH ZUKUNFTSGERICHTETER AUSSAGEN

Diese Pressemitteilung kann bestimmte "zukunftsgerichtete Aussagen" in Bezug auf das Geschäft, die Entwicklung und die wirtschaftliche Leistung der Gruppe enthalten. Diese Aussagen können einer Reihe von Risiken, Unsicherheiten und anderen wichtigen Faktoren unterliegen, wie zum Beispiel höhere Gewalt, Wettbewerbsentwicklung, gesetzgeberische sowie regulatorische Entwicklungen, globale, makroökonomische und politische Trends, die Fähigkeit Mitarbeiter anzuwerben und zu halten, Wechselkursschwankungen und allgemeine Finanzmarktbedingungen, Änderungen des Rechnungsstandards oder der Rechnungsrichtlinien, Verzögerung/ Verhinderung Genehmigungen von Behörden einzuholen, technische Entwicklungen, Rechtsstreitigkeiten oder nachteilige Berichterstattung. All diese Punkte können dazu führen, das die tatsächliche Entwicklung und die Ergebnisse erheblich von den Aussagen dieser Pressemitteilung abweichen. SoftwareONE übernimmt keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen zu aktualisieren oder zu ändern.


Ende der Medienmitteilungen

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

SoftwareONE Holding AG

Riedenmatt 4

6370 Stans

Schweiz

Telefon:

+41 44 832 41 69

E-Mail:

info.ch@softwareone.com

Internet:

www.softwareone.com

ISIN:

CH0496451508

Valorennummer:

A2PTSZ

Börsen:

SIX Swiss Exchange

EQS News ID:

1191882


 

Ende der Mitteilung

EQS Group News-Service

show this
show this