Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    13.920,69
    -135,65 (-0,97%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.669,54
    -35,31 (-0,95%)
     
  • Dow Jones 30

    31.496,30
    +572,16 (+1,85%)
     
  • Gold

    1.698,20
    -2,50 (-0,15%)
     
  • EUR/USD

    1,1916
    -0,0063 (-0,52%)
     
  • BTC-EUR

    42.412,94
    +1.025,11 (+2,48%)
     
  • CMC Crypto 200

    982,93
    +39,75 (+4,21%)
     
  • Öl (Brent)

    66,28
    +2,45 (+3,84%)
     
  • MDAX

    30.716,51
    -592,70 (-1,89%)
     
  • TecDAX

    3.220,26
    -50,32 (-1,54%)
     
  • SDAX

    14.708,13
    -288,21 (-1,92%)
     
  • Nikkei 225

    28.864,32
    -65,78 (-0,23%)
     
  • FTSE 100

    6.630,52
    -20,36 (-0,31%)
     
  • CAC 40

    5.782,65
    -48,00 (-0,82%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.920,15
    +196,68 (+1,55%)
     

So würde ich jetzt 10.000 Euro in 2021 investieren!

Vincent Uhr, Motley Fool beitragender Investmentanalyst
·Lesedauer: 3 Min.

Du willst 10.000 Euro im Börsenjahr 2021 investieren? Möglicherweise sogar jetzt direkt? Dann bist du gewiss ein Investor, der sich nicht sonderlich um die Märkte und ihre Gesamtbewertung sorgt. Das ist ein gutes Zeichen! Foolishe Investoren wissen schließlich, dass man jederzeit investieren sollte. Selbst wenn man eine Korrektur befürchtet.

Allerdings gilt es für Foolishe Investoren auch, clever zu agieren. Nicht jede Aktie ist zu jeder Zeit ein Kauf. Entsprechend ist gerade jetzt mit einem DAX bei fast 14.000 Punkten ein Zeitpunkt gekommen, um selektiv zu agieren.

Hier ist jedenfalls, wie ich noch 10.000 Euro investieren würde. Ja, sowohl jetzt als auch insgesamt im Jahr 2021. Ein Ansatz scheint mir dabei besonders attraktiv zu sein.

10.000 Euro investieren? Wachstumsaktien!

Wenn man als Investor jetzt noch 10.000 Euro investieren möchte, so könnten Wachstumsaktien das Mittel der Wahl sein. Sprich, ein Reigen aus vielen Aktien, die klare Trends bedienen und solide Zuwächse verzeichnen können. Was eine Wachstumsaktie ist, das dürfte dir vermutlich bereits klar sein.

Warum ausgerechnet Wachstumsaktien? Ganz einfach: Ich bin überzeugt, dass trend- und wachstumsstarke Aktien weiterhin solide performen können. Wenn der Trend in die richtige Richtung zeigt und das Unternehmen ideal positioniert ist, um weiterhin zu profitieren, kann das auch mit einem DAX, dem S&P 500 und anderen Indizes auf einem Hoch eine attraktive Wahl sein.

Natürlich können auch Wachstumsaktien volatil sein. Keine Frage, allerdings werden die Aktien mit weiterhin starken, operativen Ergebnissen auch wieder steigen. Den Kurs und die operative Entwicklung zu trennen ist dabei ein wesentlicher Schlüssel zum Erfolg.

Mit 10.000 Euro, die man investieren möchte, kann man außerdem einen Kreis an trend- und wachstumsstarken Aktien einsammeln und ergattern. Das heißt, man kann die Chancen verteilen und so das Risiko minimieren. Allerdings existiert auch ein anderer Aspekt, auf den ich bei der Auswahl meiner Aktien zum jetzigen Zeitpunkt achten würde.

Trotzdem: Fundamentale Bewertung spielt eine Rolle

Was Foolishe Investoren nämlich trotzdem berücksichtigen müssen, ist, dass auch bei Wachstumsaktien die Bewertung eine Rolle spielt. Häufig sind höhere Vielfache der Umsätze und Gewinne kein Grund, eine Wachstumsaktie zu meiden. Allerdings existieren auch hier Unterschiede.

Es gibt Wachstumsaktien, die teilweise mit dem 30-, 40- oder sogar 50-Fachen ihrer Umsätze gehandelt werden. Teilweise sogar noch teurer. Solche Chancen würde ich generell kritisch hinterfragen. Auch die Aktien könnten weiterhin kaufenswert sein, wenn der Markt und das Unternehmen ein besonderes Potenzial besitzen. Vorsicht ist hier jedoch wichtig.

Viele Indizes und Aktien sind hoch bewertet und das trifft auch auf Wachstumsaktien zu. Trotzdem glaube ich, dass Foolishe Investoren langfristig mit wachstumsstarken Aktien noch immer eine clevere Entscheidung treffen können. Vor allem langfristig über Jahre und Jahrzehnte hinweg.

10.000 Euro investieren? Deine Wahl!

Im Endeffekt ist es natürlich deine Wahl, wie du 10.000 Euro investieren möchtest. Auch spannende, wachsende Dividendenaktien könnten eine Option sein. Allerdings sind trend- und wachstumsstarke Aktien möglicherweise gerade jetzt die cleverste Option.

Welche Aktien man als Investor konkret auswählen sollte? Das ist eine andere Frage. Allerdings ist es zumindest clever, Wachstumsaktien in Erwägung zu ziehen. Insbesondere, wenn du jetzt einen ordentlichen Betrag von 10.000 Euro investieren willst.

The post So würde ich jetzt 10.000 Euro in 2021 investieren! appeared first on The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Motley Fool Deutschland 2021