Deutsche Märkte öffnen in 4 Stunden 42 Minuten
  • Nikkei 225

    23.261,98
    -156,53 (-0,67%)
     
  • Dow Jones 30

    26.519,95
    -943,24 (-3,43%)
     
  • BTC-EUR

    11.244,45
    -5,26 (-0,05%)
     
  • CMC Crypto 200

    261,41
    -11,28 (-4,14%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.004,87
    -426,48 (-3,73%)
     
  • S&P 500

    3.271,03
    -119,65 (-3,53%)
     

Sixt Leasing SE: autohaus24 GmbH ernennt Werner König zum Co-Geschäftsführer

·Lesedauer: 4 Min.

DGAP-News: Sixt Leasing SE / Schlagwort(e): Personalie
05.10.2020 / 10:05
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Sixt Leasing SE: autohaus24 GmbH ernennt Werner König zum Co-Geschäftsführer

Pullach, 5. Oktober 2020 - Die autohaus24 GmbH, einer der führenden Online-Neuwagenvermittler in Deutschland und eine einhundertprozentige Tochtergesellschaft der Sixt Leasing SE, hat Herrn Werner König zum Geschäftsführer ernannt. Er ersetzt Herrn Michael Ruhl, der weiterhin sein Amt als Vorstandsvorsitzender der Sixt Leasing SE ausübt. Herr König teilt sich die Geschäftsführung von autohaus24 mit Herrn Josef Finauer, der diese Position seit April 2020 innehat.

Herr König ist seit rund fünfeinhalb Jahren Leiter Remarketing bei Sixt Leasing und wird diese Tätigkeit neben seinen neuen Aufgaben bei autohaus24 weiter fortführen. Zudem war er von Anfang 2015 bis Mitte 2020 Geschäftsführer der Sixt Car Sales GmbH. Zuvor war er in mehreren gehobenen Managementpositionen im Automobilsektor erfolgreich tätig.

In seiner Funktion als Geschäftsführer der autohaus24 GmbH verantwortet Herr König das Offline-Geschäft mit den ehemaligen Sixt Car Sales Standorten für Gebrauchtwagen in Berlin, Eching und Frankfurt. Diese waren im Rahmen der 92-prozentigen Übernahme der Sixt Leasing SE durch die Hyundai Capital Bank Europe GmbH (HCBE) an HCBE mitverkauft worden und sollen Anfang 2021 auf die Marke autohaus24 umgebrandet werden. Währenddessen konzentriert sich Herr Finauer auf das Online-Geschäft von autohaus24.de.

Herr Finauer ist seit April 2020 auch Geschäftsführer der SXT Leasing Dienstleistungen GmbH & Co. KG und vertritt die Geschäftsfelder Productmanagement, Maintenance und Damage innerhalb der Sixt Leasing SE. Zuvor war er unter anderem Serviceleiter bei der MAHAG Gruppe (Volkswagen Group Retail Deutschland).

Ein gemeinsamer Schwerpunkt von Herrn König und Herrn Finauer wird auf dem Rebranding der Marke autohaus24 mit neuem Logo, neuer Website und neuer Markenstrategie liegen. Zudem soll das Produktportfolio erweitert werden.

Josef Finauer, Geschäftsführer der autohaus24 GmbH: "Ich bedanke mich bei Michael Ruhl für die erfolgreiche Zusammenarbeit und freue mich, mit Werner König erneut einen ausgewiesenen Experten an meiner Seite zu haben. Unser Ziel ist es, autohaus24 zum digitalen Autohaus für Neuwagen, Gebrauchtwagen und zukünftig auch Serviceprodukte weiterzuentwickeln. Diese werden wir sowohl online als auch offline an unseren Standorten anbieten."

Werner König, Geschäftsführer der autohaus24 GmbH: "Ich freue mich, gemeinsam mit Josef Finauer autohaus24 auf das nächste Level zu bringen. Unsere umfangreichen Erfahrungen in der Branche bilden eine gute Basis für eine erfolgreiche strategische Neuausrichtung mit einem starken Online- und Offline-Geschäft."

autohaus24 steht seit dem Jahr 2009 für exzellente Kundenbetreuung, markenübergreifende Beratung und den bestmöglichen Rabatt für Neuwagen, von deutschen Vertragshändlern. Die autohaus24-Servicegarantie sichert dabei die volle Herstellergarantie, die volle Sachmängelhaftung und den vollen Service beim Vertragshändler in Käufernähe zu.

Foto-Downloads

---

Über Sixt Leasing:

Die Sixt Leasing SE mit Sitz in Pullach bei München ist ein führender Anbieter im Online-Direktvertrieb von Neuwagen in Deutschland sowie Spezialist im Management und Full-Service-Leasing von Großflotten. Mit maßgeschneiderten Lösungen unterstützt das Unternehmen die längerfristige Mobilität seiner Privat- und Firmenkunden.

Private und gewerbliche Kunden nutzen die Online-Plattformen sixt-neuwagen.de und autohaus24.de, um günstig Neufahrzeuge zu leasen. Firmenkunden profitieren von dem kostensparenden Leasing ihrer Fahrzeugflotte und einem leistungsstarken Fuhrparkmanagement.

Die Sixt Leasing SE (WKN: A0DPRE / ISIN: DE000A0DPRE6) ist seit dem 7. Mai 2015 im Geregelten Markt der Frankfurter Wertpapierbörse (Prime Standard) notiert. Der Konzernumsatz belief sich im Geschäftsjahr 2019 auf 824 Mio. Euro.

www.sixt-leasing.de
 

Pressekontakt Sixt Leasing:

Kirchhoff Consult
sixtleasing@kirchhoff.de


05.10.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Sixt Leasing SE

Zugspitzstraße 1

82049 Pullach

Deutschland

Telefon:

+49 (0)89 744 44 - 4518

Fax:

+49 (0)89 - 744 44 - 8 5169

E-Mail:

ir@sixt-leasing.com

Internet:

http://ir.sixt-leasing.de

ISIN:

DE000A0DPRE6, DE000A2DADR6, DE000A2LQKV2

WKN:

A0DPRE

Börsen:

Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart, Tradegate Exchange; Börse Luxemburg

EQS News ID:

1138634


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this