Deutsche Märkte schließen in 6 Stunden 17 Minuten

Silber sei die beste Wertanlage der heutigen Zeit, sagt der Autor des Finanzbuch-Klassikers „Rich Dad Poor Dad“

Robert Kiyosaki, Autor des Finanzbuch-Klassikers "Rich Dad Poor Dad". - Copyright: picture alliance / ZUMAPRESS.com | Nancy Kaszerman
Robert Kiyosaki, Autor des Finanzbuch-Klassikers "Rich Dad Poor Dad". - Copyright: picture alliance / ZUMAPRESS.com | Nancy Kaszerman

Der Finanz-Experte Robert Kiyosaki hat in einer Reihe von Tweets Silber als die beste Wertanlage auf dem heutigen Markt angepriesen.

Der Autor des Finanzbuch-Klassikers "Rich Dad Poor Dad" sagte, dass er wegen des niedrigen Preises und der kommerziellen Verwendung von Silber optimistisch sei. „Für 25 Dollar kann jeder eine Silbermünze kaufen", twitterte er. "Silber ist ein industrielles Edelmetall. Gold ist es nicht."

"Ich kaufe Silber, weil es ohne staatliche Überwachung ausgegeben werden kann"

Kiyosaki empfiehlt Anlegern schon seit einiger Zeit Silber. „Silber ist heute das beste Schnäppchen", twitterte er im Januar und wies darauf hin, dass das Metall 50 Prozent unter seinem Höchstpreis gehandelt wurde. "Ich kaufe Silber, weil es flüssig ist und ohne staatliche Überwachung ausgegeben werden kann", twitterte er im März und sagte, dass er gerade 2500 American Silver Eagles gekauft hatte.

Darüber hinaus hat Kiyosaki Silber dem US-Dollar vorgezogen, weil er die Währung für "verdammt falsch" hält und erwartet, dass sie an Wert verlieren wird, wenn immer mehr Dollars gedruckt werden.

Dieser Text wurde von Leo Ginsburg aus dem Englischen übersetzt. Das Original findet ihr hier.

Disclaimer: Aktien, Kryptowährungen und Investments sind grundsätzlich mit Risiko verbunden. Auch ein Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Die veröffentlichten Artikel, Daten und Prognosen sind keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder Rechten. Sie ersetzen auch nicht eine fachliche Beratung.