Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    18.002,02
    -263,66 (-1,44%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.839,14
    -96,36 (-1,95%)
     
  • Dow Jones 30

    38.589,16
    -57,94 (-0,15%)
     
  • Gold

    2.348,40
    +30,40 (+1,31%)
     
  • EUR/USD

    1,0709
    -0,0033 (-0,31%)
     
  • Bitcoin EUR

    61.824,95
    -380,59 (-0,61%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.399,49
    -18,38 (-1,30%)
     
  • Öl (Brent)

    78,49
    -0,13 (-0,17%)
     
  • MDAX

    25.719,43
    -355,68 (-1,36%)
     
  • TecDAX

    3.353,26
    -47,31 (-1,39%)
     
  • SDAX

    14.367,06
    -256,23 (-1,75%)
     
  • Nikkei 225

    38.814,56
    +94,09 (+0,24%)
     
  • FTSE 100

    8.146,86
    -16,81 (-0,21%)
     
  • CAC 40

    7.503,27
    -204,75 (-2,66%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.688,88
    +21,32 (+0,12%)
     

SIFI PRÄSENTIERT NEUE WISSENSCHAFTLICHE DATEN AUF DEM 41. KONGRESS DER EUROPÄISCHEN GESELLSCHAFT FÜR KATARAKT UND REFRAKTIVE CHIRURGIE

CATANIA, Italien, 8. September 2023 /PRNewswire/ -- SIFI, ein führendes internationales Unternehmen der Augenheilkunde, freut sich, die Präsentation neuer wissenschaftlicher Daten zu seinen Produkten während des bevorstehenden Kongresses der European Society of Cataract and Refractive Surgeons (ESCRS) bekannt zu geben, der vom 8. bis 12. September in Wien stattfinden wird.

„SIFI engagiert sich für die Unterstützung des kontinuierlichen wissenschaftlichen Austauschs, um Augenärzten dabei zu helfen, das Beste aus unseren innovativen Produkten wie WELL FUSION, EVOLUX und XANTERDES herauszuholen", sagte Maria Cristina Curatolo, Executive Director für Innovation und medizinische Wissenschaft von SIFI. „Dieser kontinuierliche Dialog ist entscheidend, um sicherzustellen, dass wir die sich ständig verändernden Bedürfnisse unserer Kunden erfüllen und ihnen helfen, positive Ergebnisse für die Patienten zu erzielen."

Insgesamt vier Podiumspräsentationen und zehn E-Poster werden klinische Ergebnisse zu den fortschrittlichen Lösungen von SIFI für die refraktive Katarakt-Chirurgie und Augenoberflächenerkrankungen vorgestellt. Der Zeitplan für die wissenschaftlichen Vorträge ist wie folgt:

Sonntag, 10. September

WERBUNG
  • „Bewertung der Patientenzufriedenheit und Sehqualität nach bilateraler Implantation einer Intraokularlinse mit erweiterter Tiefenschärfe  (Edof IOL) im Vergleich zu einer trifokalen IOL: Eine randomisierte klinische Studie" (Pagnacco C. et al.)

Montag, 11. September

  • „Torische aberrometrische Intraokularlinse mit erweiterter Tiefenschärfe: Visuelle Ergebnisse, Rotationsstabilität, Patientenzufriedenheit und  Brillenunabhängigkeit" (Bonacci E. et al.)

  • „Behandlung von Erkrankungen der Augenoberfläche in der Katarakt-Chirurgie" (Gaudenzi D. et al.)

Dienstag, 12. September

  • „Eine multizentrische, nicht kontrollierte und offene Studie, bei der Probanden nach der bilateraler Implantation der torischen Intraokularlinse (Toric Intraocular Lens) mit erweiterten Tiefenschärfe (Toric Extended-Depth-Of-Focus) Mini Well über einen Zeitraum von 6 Monaten nach der zweiten Augenimplantation beobachtet wurden" (Castillo A. et al.)

Am Sonntag, den 10. September, veranstaltet SIFI ein Satellitensymposium zum Thema „Der unaufhaltsame Aufstieg fortschrittlicher Technology IOLs: Visionäre Kraft nutzen" ("The Unstoppable Rise of Advanced Technology IOLs: Harnessing Visionary Power"), mit klinischen Updates einer hochkarätigen Gruppe internationaler Meinungsführer zum erweiterten monofokalen EVOLUX und zum Presbyopie-korrigierenden WELL FUSION® -System.

Weitere Einzelheiten und die vollständige Liste der E-Poster finden Sie auf unserer Website unter folgendem Link.

Über SIFI: SIFI ist ein führendes internationales Unternehmen der Augenheilkunde mit Hauptsitz in Italien, das sich seit 1935 auf die Augenheilkunde konzentriert. SIFI entwickelt, produziert und vermarktet innovative therapeutische Lösungen für Patienten mit Augenbeschwerden. SIFI setzt sich durch seine Forschung und Entwicklung für die Verbesserung der Lebensqualität von Patienten ein und exportiert Behandlungen in mehr als 40 Länder weltweit, wobei es in Italien, Spanien, Frankreich, Rumänien, Mexiko und der Türkei direkt vertreten ist.

Medienkontakt:
+39 3336999669
press@sifigroup.com

Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/sifi-prasentiert-neue-wissenschaftliche-daten-auf-dem-41-kongress-der-europaischen-gesellschaft-fur-katarakt-und-refraktive-chirurgie-301921741.html