Werbung
Deutsche Märkte öffnen in 4 Stunden 23 Minuten
  • Nikkei 225

    38.776,47
    -123,55 (-0,32%)
     
  • Dow Jones 30

    39.069,59
    +4,29 (+0,01%)
     
  • Bitcoin EUR

    63.184,48
    -358,62 (-0,56%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.488,36
    +4,17 (+0,28%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.920,79
    +184,79 (+1,10%)
     
  • S&P 500

    5.304,72
    +36,88 (+0,70%)
     

Siemens verkauft Innomotics für 3,5 Milliarden Euro an KPS

MÜNCHEN (dpa-AFX) -Der Technologiekonzern Siemens DE0007236101 hat einen Käufer für seine Tochter Innomotics gefunden. Die Sparte für Motoren und Großgetriebe mit rund 15 000 Mitarbeitern werde für 3,5 Milliarden Euro an die US-Beteiligungsgesellschaft KPS verkauft, teilte das Unternehmen am Donnerstag in München mit. Der Abschluss werde für die erste Hälfte des Geschäftsjahrs 2024/2025 (30. September) angestrebt. Die Transaktion muss noch unter anderem von den Fusionskontrollbehörden genehmigt werden. Siemens will sich seit Längerem von dem Geschäft trennen und hat den Bereich verselbständigt. Ein Börsengang war ebenfalls geprüft worden.