Werbung
Deutsche Märkte schließen in 2 Stunden 8 Minuten
  • DAX

    17.379,96
    +261,84 (+1,53%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.847,74
    +72,43 (+1,52%)
     
  • Dow Jones 30

    38.612,24
    +48,44 (+0,13%)
     
  • Gold

    2.034,70
    +0,40 (+0,02%)
     
  • EUR/USD

    1,0817
    -0,0006 (-0,05%)
     
  • Bitcoin EUR

    47.219,39
    +96,66 (+0,21%)
     
  • CMC Crypto 200

    885,54
    0,00 (0,00%)
     
  • Öl (Brent)

    77,35
    -0,56 (-0,72%)
     
  • MDAX

    26.187,41
    +473,21 (+1,84%)
     
  • TecDAX

    3.415,91
    +76,40 (+2,29%)
     
  • SDAX

    13.868,80
    +143,29 (+1,04%)
     
  • Nikkei 225

    39.098,68
    +836,52 (+2,19%)
     
  • FTSE 100

    7.686,69
    +24,18 (+0,32%)
     
  • CAC 40

    7.896,66
    +84,57 (+1,08%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.580,87
    -49,91 (-0,32%)
     

Die sieben besten Militär-Befehlshaber aller Zeiten, laut Napoleon

Bonaparte bei der Überquerung des Grand-Saint-Bernard-Passes, 20. Mai 1800.  - Copyright: Fine Art Images/Heritage Images/Getty Images
Bonaparte bei der Überquerung des Grand-Saint-Bernard-Passes, 20. Mai 1800. - Copyright: Fine Art Images/Heritage Images/Getty Images

Napoleon Bonaparte gilt als einer der größten Feldherren aller Zeiten.

Mit seinem Italienfeldzug in den Jahren 1796 und 1797 rettete er das revolutionäre Frankreich vor der drohenden Zerstörung. In der Schlacht von Austerlitz 1805 hielt er Zar Alexander I. zum Narren. In der Schlacht bei Ulm 1805 kesselte er eine ganze österreichische Armee ein und zwang sie zur Kapitulation. Und das sind nur einige seiner Erfolge.

Aber Napoleon war auch ein Geschichtsstudent und wies seine Untergebenen wiederholt an, die Feldzüge von sieben bestimmten Befehlshabern zu studieren. Nur so könne man die Kriegskunst erlernen und ein großer Hauptmann werden.

"Euer eigenes Genie wird durch dieses Studium erleuchtet und verbessert, und ihr werdet lernen, alle Grundsätze abzulehnen, die den Prinzipien dieser großen Feldherren widersprechen", sagte Napoleon.

Wir haben die Kommandeure auf der Grundlage von Napoleons Kommentaren und ihren eigenen Leistungen in eine Rangfolge gebracht:

Lest den Originalartikel auf Business Insider