Deutsche Märkte schließen in 1 Stunde 58 Minute
  • DAX

    15.338,31
    +206,25 (+1,36%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.090,04
    +46,41 (+1,15%)
     
  • Dow Jones 30

    34.091,68
    +121,21 (+0,36%)
     
  • Gold

    1.772,80
    +9,00 (+0,51%)
     
  • EUR/USD

    1,1736
    +0,0008 (+0,07%)
     
  • BTC-EUR

    36.756,89
    -846,74 (-2,25%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.079,66
    +15,82 (+1,49%)
     
  • Öl (Brent)

    70,73
    +0,44 (+0,63%)
     
  • MDAX

    35.043,58
    +243,99 (+0,70%)
     
  • TecDAX

    3.895,02
    +66,95 (+1,75%)
     
  • SDAX

    16.673,94
    +136,02 (+0,82%)
     
  • Nikkei 225

    29.839,71
    -660,34 (-2,17%)
     
  • FTSE 100

    6.978,71
    +74,80 (+1,08%)
     
  • CAC 40

    6.543,02
    +87,21 (+1,35%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.784,86
    +70,96 (+0,48%)
     

Shopify-Aktie: Milliarden-Meilenstein & nahe Rekordhoch: Aktie ein Kauf?

·Lesedauer: 3 Min.
E-Commerce-Aktien

An der Shopify-Aktie (WKN: A14TJP) mögen sich derzeit durchaus die Geister scheiden. Allerdings nicht am Megatrend und mit Blick auf die vergangene Performance. Die Wachstumsgeschichte im E-Commerce hat diesem Akteur schließlich eine überaus erfolgreiche Vergangenheit beschert. Wer früh eingestiegen wäre, der dürfte heute ziemlich reich sein.

Die Shopify-Aktie ist jetzt möglicherweise jedoch ein Rätsel für Investoren. Ist sie zu teuer mit Blick auf die fundamentale Bewertung? Oder vielleicht ein Kauf, wenn wir das starke Wachstum würdigen? All das sind interessante Fragen, denen wir uns heute etwas intensiver widmen wollen. Natürlich auch mit einem Blick auf die jetzt verkündeten frischen Quartalszahlen.

Shopify-Aktie: Der Milliarden-Meilenstein

Eines vorweg: Die Shopify-Aktie hat erneut ein solides Wachstum hingelegt. Mit Blick auf die vorherigen Quartale zwar relativ gesehen kein rekordverdächtiges. Trotzdem dürften Foolishe Investoren zunächst einmal wenig Anlass haben, sich zu beschweren.

Die Umsätze kletterten innerhalb des zweiten Quartals um solide 57 % auf 1,119 Mrd. US-Dollar. Die Merchant Solutions sind mit einem Wachstum in Höhe von 52 % auf 785,2 Mio. US-Dollar zunächst eine Bremse gewesen. Allerdings ist das trotzdem noch ein überaus solides und deutlich zweistelliges Wachstum. Dieses Mal sind es jedoch die Subscription Revenues gewesen, die es auf ein Umsatzwachstum in Höhe von 70 % im Jahresvergleich auf 334,2 Mio. US-Dollar schafften.

Auf bereinigter Basis lag das operative Ergebnis bei insgesamt 624 Mio. US-Dollar. Grundsätzlich ein Gradmesser dafür, wie profitabel die Plattform hinter der Shopify-Aktie ist. Mit einem Nettoergebnis in Höhe von 879,1 Mio. US-Dollar schrieb das Unternehmen schwarze Zahlen, wobei es einen Sondereffekt in Höhe von 778 Mio. US-Dollar gegeben hat. Bereinigt gibt das Unternehmen diesen Wert mit 284,6 Mio. US-Dollar an.

Vielleicht noch ein Blick auf das Volumen, das die Shopify-Aktie hinter den Kulissen an Warenwert abwickelt. Das Gross Merchandise Volume lag im zweiten Quartal bei 42,2 Mrd. US-Dollar. Ein Wachstum in Höhe von 40 % im Jahresvergleich. Wobei inzwischen auch ein Gross Payment Volume in Höhe von 20,3 Mrd. US-Dollar abgewickelt worden ist. Insgesamt also ein ziemlich solides Zahlenwerk.

Eine wirklich interessante Aktie

Die Shopify-Aktie entwickelt sich daher konsequent weiter zu einem starken E-Commerce-Akteur, selbst wenn das Wachstum mal stärker gewesen sein mag. Mit einem Kurs-Umsatz-Verhältnis von derzeit ca. 42 ist die Aktie weiterhin nicht preiswert. Aber langfristig orientiert möglicherweise einen Einsatz wert.

Es geht schließlich darum, was die Shopify-Aktie sein könnte: Ein gigantisches Ökosystem im E-Commerce. Möglicherweise ein Gegengewicht für Branchengrößen aufgrund eines Plattform-Fokus. Und, wenn wir das Gross Merchandise Volume in den Fokus rücken, vielleicht gar nicht mal zu teuer. Das Kurs-GMV-Verhältnis läge derzeit bei ca. 1,13, was zeigt: Mit dem Volumen kommt der E-Commerce-Akteur zumindest an die eigene Marktkapitalisierung heran.

Auch die digitalen Zahlungsdienstleistungen könnten ein neuer, wachstumsstarker Megatrend sein. Ohne Zweifel besitzt die Shopify-Aktie daher zumindest über Jahre, vielleicht Jahrzehnte hinweg ein attraktives Potenzial. Wobei es aufgrund der Bewertung natürlich auch bergab gehen könnte.

Der Artikel Shopify-Aktie: Milliarden-Meilenstein & nahe Rekordhoch: Aktie ein Kauf? ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Vincent besitzt keine der erwähnten Aktien. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Shopify.

Motley Fool Deutschland 2021

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.