Deutsche Märkte schließen in 26 Minuten
  • DAX

    14.460,21
    -69,18 (-0,48%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.962,81
    -15,09 (-0,38%)
     
  • Dow Jones 30

    34.214,80
    -215,08 (-0,62%)
     
  • Gold

    1.789,80
    -19,80 (-1,09%)
     
  • EUR/USD

    1,0535
    +0,0004 (+0,0421%)
     
  • BTC-EUR

    16.236,16
    -60,50 (-0,37%)
     
  • CMC Crypto 200

    404,01
    -7,20 (-1,75%)
     
  • Öl (Brent)

    80,21
    +0,23 (+0,29%)
     
  • MDAX

    25.967,63
    -216,22 (-0,83%)
     
  • TecDAX

    3.119,71
    -17,92 (-0,57%)
     
  • SDAX

    12.571,66
    -99,10 (-0,78%)
     
  • Nikkei 225

    27.820,40
    +42,50 (+0,15%)
     
  • FTSE 100

    7.577,70
    +21,47 (+0,28%)
     
  • CAC 40

    6.705,18
    -37,07 (-0,55%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.365,90
    -95,60 (-0,83%)
     

Seoul: Nordkorea feuert wieder Rakete ab

SEOUL (dpa-AFX) -Nordkorea hat nach Angaben des südkoreanischen Militärs abermals mindestens eine ballistische Rakete abgefeuert. Die Rakete sei in Richtung des Japanischen Meers (koreanisch: Ostmeer) geflogen, teilte der Generalstab in der Hauptstadt Seoul am Mittwoch mit. Weitere Einzelheiten waren zunächst nicht bekannt. Das international weitgehend isolierte Nordkorea testet seit Ende September in ungewohnt hoher Frequenz wieder Raketen.

Allein vergangene Woche feuerte die selbsterklärte Atommacht dem Militär in Südkorea zufolge mehr als 25 Raketen ab, einschließlich einer Interkontinentalrakete. Die Tests galten auch als Reaktion auf Luftübungen der südkoreanischen und US-amerikanischen Streitkräfte. Die Übungen gingen am Samstag zu Ende.