Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.669,29
    +154,75 (+1,00%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.109,10
    +50,05 (+1,23%)
     
  • Dow Jones 30

    35.010,63
    +187,28 (+0,54%)
     
  • Gold

    1.801,90
    -3,50 (-0,19%)
     
  • EUR/USD

    1,1779
    +0,0006 (+0,05%)
     
  • BTC-EUR

    27.353,10
    -258,83 (-0,94%)
     
  • CMC Crypto 200

    778,71
    -15,02 (-1,89%)
     
  • Öl (Brent)

    71,98
    +0,07 (+0,10%)
     
  • MDAX

    35.163,22
    +319,25 (+0,92%)
     
  • TecDAX

    3.668,39
    +19,87 (+0,54%)
     
  • SDAX

    16.349,95
    +140,56 (+0,87%)
     
  • Nikkei 225

    27.548,00
    +159,80 (+0,58%)
     
  • FTSE 100

    7.027,58
    +59,28 (+0,85%)
     
  • CAC 40

    6.568,82
    +87,23 (+1,35%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.823,50
    +138,90 (+0,95%)
     

Sensirion Holding AG: Erhöhter Ausblick für das Geschäftsjahr 2021

·Lesedauer: 4 Min.

EQS Group-News: Sensirion Holding AG / Schlagwort(e): Prognoseänderung
07.07.2021 / 06:35

Medienmitteilung
7. Juli 2021, Sensirion Holding AG, 8712 Stäfa, Schweiz
Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 LR

Sensirion: Erhöhter Ausblick für das Geschäftsjahr 2021

Sensirion Holding AG, ein führender Hersteller von digitalen Mikrosensoren und -systemen, hebt aufgrund der starken Nachfrage im ersten Halbjahr den Ausblick für das Geschäftsjahr 2021 an.

Hohe Nachfrage in der ersten Jahreshälfte führt zu starker Umsatz- und Profitabilitätsentwicklung
Im ersten Halbjahr 2021 führte eine breite und stärker als erwartete Erholung von der COVID-19-Pandemie in allen Endmärkten zu einer hohen Nachfrage nach Sensirions Sensorlösungen. Sensirion erwartet nun für das erste Halbjahr 2021 einen Umsatz von ca. CHF 144 Mio. (Vorjahresperiode CHF 114 Mio.) und eine EBITDA-Marge in den tiefen Dreissigern. Die Profitabilität stieg überproportional zum Umsatz aufgrund des relativ niedrigen Verhältnisses von variablen zu fixen Kosten, bedingt durch den hohen operativen Leverage des Geschäftsmodells sowie den verzögerten Ramp-up der Kosten im Verhältnis zum Umsatz.

Sensirion interpretiert diese Nachfragesteigerung einerseits als Zeichen einer überdurchschnittlichen Erholung und andererseits als Aufbau von Lagerbeständen bei Kunden aufgrund der angespannten Situation und Verknappung in den globalen Lieferketten. Neben der allgemeinen Nachfragesteigerung wird die Geschäftsentwicklung durch starke Wachstumsbeiträge neuer Produktfamilien im Bereich der Umweltsensorik gestützt, die in den letzten Jahren entwickelt und kürzlich in den Markt eingeführt wurden. Wie vorgesehen trug das COVID-19-bezogene Einmalgeschäft mit Beatmungsgeräten ca. CHF 17 Mio. bei. Sensirion erwartet von nun an eine Normalisierung dieses Einmalgeschäftes und keine weiteren Zusatzverkäufe in der zweiten Jahreshälfte.

Erhöhter Ausblick für das Gesamtjahr 2021
Als Folge dieses starken ersten Halbjahres hebt Sensirion den Ausblick für das Gesamtjahr 2021 an und erwartet nun ca. 15% mehr Umsatz im Vergleich zur ursprünglichen Prognose von CHF 226-245 Mio., eine Bruttomarge in den hohen Fünfzigern und eine EBITDA-Marge in den hohen Zwanzigern. Die Unsicherheiten bleiben jedoch auch in der zweiten Jahreshälfte 2021 hoch, da derzeit unklar ist, wie lange die herausfordernde Situation in der Lieferkette und die damit einhergehenden Lagereffekte anhalten werden. Weitere Details zu den Halbjahresergebnissen sowie die aktualisierte Prognose für das Gesamtjahr werden am 25. August 2021 vorgestellt.


Finanzieller Kalender
25. August 2021 2021 Halbjahresresultate und Zwischenbericht

Kontaktinformationen
Andrea Wüest
Director Investor Relations
Tel: +41 44 927 11 40
E-Mail: andrea.wueest@sensirion.com

Über die Sensirion Holding AG

Die Sensirion Holding AG (SIX Swiss Exchange: SENS) mit Sitz in Stäfa, Schweiz, ist ein führender Hersteller von digitalen Mikrosensoren und -systemen. Das Produktsortiment umfasst Durchflusssensoren für Gase und Flüssigkeiten, Differenzdrucksensoren und Umweltsensoren für die Messung von Feuchte und Temperatur, flüchtigen organischen Verbindungen (VOC), Kohlendioxid (CO2) und Feinstaub (PM2.5). Ein internationales Netzwerk von Vertriebsbüros in den USA, in Europa, China, Taiwan, Japan und Südkorea beliefert die internationalen Kunden mit standardisierten und massgeschneiderten Sensorsystemlösungen für eine Vielzahl von Anwendungen. Sensoren von Sensirion sind an vielen Stellen in der Automobilindustrie, Medizintechnik, Industrie und Unterhaltungselektronik zu finden. Weitere Informationen finden Sie unter: www.sensirion.com.

Disclaimer
Gewisse Aussagen in diesem Dokument sind in die Zukunft gerichtete Aussagen ("forward-looking statements"), einschliesslich derjenigen, welche Wörter wie "glauben", "annehmen", "erwarten" oder andere ähnliche Ausdrücke verwenden. Solche zukunftsgerichteten Aussagen beruhen auf Annahmen und Erwartungen und unterliegen aufgrund ihrer Art bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren, welche dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen und Erfolge wesentlich von denen abweichen können, welche durch die zukunftsgerichteten Aussagen erwähnt oder impliziert werden. Zu diesen Faktoren gehören unter anderem die zukünftige globale Wirtschaftslage, veränderte Marktbedingungen, Wettbewerb mit anderen Unternehmen, Auswirkungen und Risiken von neuen Technologien, Kosten der Einhaltung von anwendbaren Gesetzen, Regularien und Standards, verschiedene politische, rechtliche, wirtschaftliche und andere Bedingungen in den Märkten, in welchen Sensirion tätig ist sowie andere Faktoren, auf welche Sensirion keinen Einfluss hat. In Anbetracht dieser Unsicherheiten sollten Sie kein unangemessenes Vertrauen in diese zukunftsgerichteten Aussagen setzen. Sensirion hat weder die Absicht noch die Verpflichtung, zukunftsgerichtete Tatsachen zu aktualisieren oder diese infolge von zukünftigen Ereignissen oder Entwicklungen anzupassen.

Sensirion verwendet bestimmte Kennzahlen für die Performancemessung, die nach Swiss GAAP FER nicht definiert sind. Diese alternativen Performancekennzahlen sind möglicherweise nicht mit ähnlich bezeichneten Kennzahlen anderer Unternehmen vergleichbar.

Dieses Dokument stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf von Effekten dar.


Ende der Medienmitteilungen

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Sensirion Holding AG

Laubisrütistrasse 50

8712 Stäfa

Schweiz

Telefon:

+41 44 306 40 00

Fax:

+41 44 306 49 06

Internet:

www.sensirion.com

ISIN:

CH0406705126

Valorennummer:

A2JGBW

Börsen:

Freiverkehr in Berlin, Frankfurt, München, Stuttgart; SIX Swiss Exchange

EQS News ID:

1215850


 

Ende der Mitteilung

EQS Group News-Service

show this
show this
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.