Deutsche Märkte öffnen in 6 Stunden 32 Minuten

Sense gibt die Ernennung einer neuen Führungskraft bekannt und bereitet die Einführung des Veros COVID-19-Tests vor

·Lesedauer: 2 Min.

Nancy Lelicoff wird Executive Vice President of Regulatory, Quality Assurance and Clinical Affairs

BOSTON & OXFORD, England, February 16, 2022--(BUSINESS WIRE)--Sense Biodetection (Sense), ein globaler Innovator in der Molekulardiagnostik, hat heute die Ernennung von Nancy Lelicoff als Executive Vice President of Regulatory, Quality Assurance and Clinical Affairs bekanntgegeben. Frau Lelicoffs umfangreiche Erfahrung mit der Zulassung von Medizinprodukten wird das Unternehmen bei der Kommerzialisierung der schnellen, instrumentenfreien Veros™-Plattform unterstützen, die das Potenzial hat, molekulare Ergebnisse in Laborqualität für medizinisches Fachpersonal auf der ganzen Welt bereitzustellen. Als Leiterin des internationalen Regulatory-Bereichs hat sie unter anderem für Unternehmen wie Johnson & Johnson, Becton Dickinson, Boston Scientific und Agilent Technologies gearbeitet.

„Wir freuen uns, dass Frau Lelicoff unser Führungsteam in einer entscheidenden Phase verstärkt, in der wir die Notfallzulassung und die CE-Kennzeichnung für unseren Veros COVID-19-Test anstreben und unsere Plattform in Richtung Kommerzialisierung vorantreiben", sagte Timothy I. Still, Präsident und Chief Executive Officer. „Ihre umfassenden Kenntnisse des Aufsichtsrechts und ihre große Branchenerfahrung aus der Arbeit mit Produkten, die sowohl von medizinischen Fachkräften als auch von Verbrauchern verwendet werden, machen sie zu einer enormen Bereicherung für das Unternehmen, und ich freue mich, sie im Team willkommen zu heißen."

„Der potenzielle Einfluss, den Sense auf die Weiterentwicklung des aktuellen Stands der Diagnostik hat, zusammen mit dem erfahrenen Führungsteam des Unternehmens und der starken Unterstützung durch den Vorstand und die Investoren, hat mich dazu bewogen, dem Unternehmen beizutreten", sagte Frau Lelicoff. „Ich freue mich darauf, meine Erfahrung im Bereich des Aufsichtsrechts für diese neue und vielversprechende Chance einzusetzen und zum Wachstum von Sense beizutragen."

Über Sense Biodetection

Sense Biodetection ist ein weltweit tätiges Molekulardiagnostik-Unternehmen, das sich darauf konzentriert, Patienten zu unterstützen und den Zugang zur Gesundheitsversorgung und deren Erschwinglichkeit zu verbessern, indem es Ergebnisse in Laborqualität durch einfach zu handhabende, schnelle molekulare Einwegtests ohne die Einschränkungen eines Instruments liefert. Die Veros™-Produktplattform des Unternehmens wird weit verbreitete Tests ermöglichen, um den Patientenzugang zu verbessern, die Gesundheit der Patienten zu fördern und die Kosten des Gesundheitswesens zu senken. Mit der Unterstützung angesehener Investoren, wie Koch Disruptive Technologies, Cambridge Innovation Capital und Earlybird Health, wächst Sense schnell und bereitet sich auf die Markteinführung von Veros™ COVID-19 und den Aufbau eines Portfolios weiterer Tests für andere Krankheiten vor.

Weitere Informationen finden Sie unter https://sense-bio.com/ sowie bei Twitter unter @sensedx1 und auf LinkedIn unter @Sense Biodetection Ltd.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220216005067/de/

Contacts

Kontakt Sense
Hannah Boxerman, Health+Commerce
hannah@healthandcommerce.com
(707) 326-0870