Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    13.118,13
    +205,54 (+1,59%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.533,17
    +96,88 (+2,82%)
     
  • Dow Jones 30

    31.500,68
    +823,32 (+2,68%)
     
  • Gold

    1.828,10
    -1,70 (-0,09%)
     
  • EUR/USD

    1,0559
    +0,0034 (+0,33%)
     
  • BTC-EUR

    20.253,68
    -64,58 (-0,32%)
     
  • CMC Crypto 200

    462,12
    +8,22 (+1,81%)
     
  • Öl (Brent)

    107,06
    +2,79 (+2,68%)
     
  • MDAX

    26.952,04
    +452,36 (+1,71%)
     
  • TecDAX

    2.919,32
    +79,02 (+2,78%)
     
  • SDAX

    12.175,86
    +160,38 (+1,33%)
     
  • Nikkei 225

    26.491,97
    +320,72 (+1,23%)
     
  • FTSE 100

    7.208,81
    +188,36 (+2,68%)
     
  • CAC 40

    6.073,35
    +190,02 (+3,23%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.607,62
    +375,43 (+3,34%)
     

Secure Code Warrior und Okta kooperieren bei der Schaffung einer neuen Lösung zur Sicherung von Workflows für Entwickler

Secure Code Warrior Konnektor für Okta Workflows ermöglicht ein kohärentes Konzept für das sichere Programmieren und stellt sicher, dass Entwickler die Anforderungen erfüllen, bevor sie ihren Programmcode einreichen

SYDNEY (Australien), June 02, 2022--(BUSINESS WIRE)--Secure Code Warrior, das weltweit führende Unternehmen für entwicklergesteuerte Sicherheit, meldete heute eine spannende Erweiterung des Okta Integration Network. Okta, der führende unabhängige Anbieter von Identitätslösungen, kooperierte mit Secure Code Warrior bei der Bereitstellung einer neuen Lösung: Secure Code Warrior (SCW) Konnektor für Okta Workflows ermöglicht es Unternehmen und Entwicklern, bereits zu Beginn des Softwareentwicklungszyklus sicheren Programmcode zu schreiben.

Mit einer absolut sicherheitsorientierten Denkweise können Unternehmen einen Identitäts-Workflow konzipieren, der Software-Builds von Beginn an schützt und der ihnen die Flexibilität bietet, nur sicherheitsbewussten Entwicklern Zugriff auf GitHub-Repositorys zu gewähren. Auf diese Weise können Unternehmen eine Kultur fördern, in der Sicherheit an erster Stelle steht. Dabei ermöglicht es die SCW Lernplattform den Entwicklern, diese Standards und Anforderungen zu erfüllen. Viele Unternehmen haben diese Lösung in all ihren Anwendungs-, Sicherheits- und Entwicklungsteams implementiert, um diese zusätzliche Sicherheit zu erzielen.

Die Verhinderung von unsicherem Programmcode und die Gewährleistung einer besseren Zugriffskontrolle bei der Softwareentwicklung sind nach wie vor wichtige Notwendigkeiten in allen Branchen. Die Entwickler sind sich der Bedeutung sicherer Softwareanwendungen bewusst, sehen sich jedoch mit dazu im Widerstreit stehenden Prioritäten konfrontiert. Laut der kürzlich veröffentlichten Umfrage „The State of Developer-Driven Security Survey, 2022" von SCW haben 67 Prozent der Entwickler wissentlich Schwachstellen und Exploits in ihrem Programmcode hinterlassen, wobei Zeitmangel und das Fehlen eines kohärenten Konzepts als die beiden wichtigsten Hindernisse für die Einführung sicherer Programmierpraktiken genannt werden.

„Diese neue Lösung wird Unternehmen bei der Verminderung des Risikos unterstützen, dass Entwickler unsicheren Programmcode einreichen, indem sie sicherstellen, dass ihre Mitarbeiter über die neuesten Schwachstellen informiert sind und moderne, sichere Programmiertechniken beherrschen. Durch unsere Zusammenarbeit mit Okta bei der Überprüfung der Sicherheitskenntnisse können Anwendungssicherheitsbeauftragte darauf vertrauen, dass die Mitarbeiter sicheren Programmcode einreichen, ohne die Arbeitsabläufe der Entwickler abändern zu müssen. Jetzt können sich die Führungskräfte auf umfassende strategische Bemühungen zur Verbesserung der Sicherheitslage des Unternehmens konzentrieren, ohne dabei Einbußen bei der Qualität machen oder Zeit opfern zu müssen", so Pieter Danhieux, Mitbegründer und CEO von Secure Code Warrior.

„Okta Workflows bietet eine No-Code-/Low-Code-Konzeption für die Automatisierung von identitätszentrierten Prozessen im großen Maßstab. Als Early Adopter des Workflows Connector Builder freuen wir uns, dass der neue Secure Code Warrior Konnektor im Okta Integration Network vorhanden ist, das über SSO und die Bereitstellung hinausgeht und innovative Integrationsabläufe unterstützt. Entwickler können sich darauf verlassen, dass ihr Wissen über die sichere Programmierung auf dem neuesten Stand ist und für den Programmcode, den sie einreichen, relevant ist", so David Shackelford, Senior Director von Okta.

Secure Code Warrior Konnektor für Okta Workflows nutzt Schlüsselkomponenten der Technologieplattformen beider Unternehmen, von denen Unternehmen und Entwickler gleichermaßen profitieren:

  • Vorkonfigurierte Maßnahmen ermöglichen es Entwicklerteams, die gewünschten Workflows in einer No-Code-/Low-Code-Umgebung schnell zu erstellen, ohne sich mit komplexen API-Aufrufen auseinandersetzen zu müssen.

  • Sobald der Workflow fertig ist, wird er automatisch ausgeführt und kann für die häufige Nutzung angepasst werden.

  • Die Lernplattform von Secure Code Warrior liefert Informationen über die Bewertungsergebnisse der Entwickler und den Status der absolvierten Kurse, so dass die Mitarbeiter selbst erfahren, wie es um ihre Sicherheitskenntnisse in Bezug auf das Schreiben von Programmcode steht.

  • Unternehmen profitieren von der Flexibilität, nur sicherheitsbewussten Entwicklern den Zugriff auf GitHub-Repositorys zu gewähren.

Das Erstellen und Automatisieren von sicheren Workflows für Entwickler ist jetzt dank der neuen Branchenlösung von Secure Code Warrior und Okta einfacher denn je. Der Secure Code Warrior Konnektor für Okta Workflows ist erhältlich unter https://help.okta.com/wf/en-us/Content/Topics/Workflows/connector-reference/securecodewarrior/securecodewarrior.htm.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.securecodewarrior.com/blog/scw-connector-for-okta-workflows.

Über Secure Code Warrior
Secure Code Warrior schafft eine Unternehmenskultur sicherheitsorientierter Entwickler, indem das Unternehmen ihnen die Fähigkeiten vermittelt, auf sichere Weise zu programmieren. Unsere wegweisende Lernplattform bietet relevante, auf Kompetenzen basierende Lernpfade, praktische Aufgaben und kontextbezogene Tools für Entwickler, die ihre Kompetenzen für das Schreiben von sicherem Programmcode in kürzester Zeit erlernen, ausbauen und anwenden können. Secure Code Warrior wurde 2015 gegründet und ist mittlerweile für über 450 Unternehmen eine wichtige Ressource. Dazu zählen führende Finanzdienstleister, Einzelhandelsunternehmen und globale Technologieunternehmen in aller Welt. Weitere Informationen: www.securecodewarrior.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220602005008/de/

Contacts

Carolina Machado
Tel. +61 452 265 033
cmachado@securecodewarrior.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.