Deutsche Märkte geschlossen

Scholz mit Habeck bei Wirtschaftskonferenz in Singapur

SINGAPUR/HANOI (dpa-AFX) -Bundeskanzler Olaf Scholz setzt seine viertägige Asien-Reise am Montag in Singapur fort. In dem reichen und mit harter Hand regierten Stadtstaat in der Nähe des Äquators will er am Montag zusammen mit Wirtschaftsminister Robert Habeck an einer Asien-Pazifik-Konferenz der deutschen Wirtschaft teilnehmen. Ein Thema ist, wie die Abhängigkeit deutscher Unternehmen von China verringert und die Partnerschaften mit anderen asiatischen Ländern breiter aufgestellt werden können.

Anschließend wird Scholz von Premierminister Lee Hsien Loong mit militärischen Ehren empfangen. Außerdem wird wie beim Besuch von Staatsgästen in Singapur üblich eine Orchidee - die Nationalpflanze des Landes - nach dem Kanzler benannt. Es gibt bereits Orchideen, die die Namen der früheren Kanzlerin und des Bundespräsidenten tragen: "Dendrobium Angela Merkel" und "Dendrobium Frank-Walter Steinmeier".

Am Abend reist der Kanzler zum G20-Gipfel der führenden Wirtschaftsmächte auf die indonesische Insel Bali weiter. Es ist seine bisher längste Dienstreise seit seinem Amtsantritt vor elf Monaten.