Deutsche Märkte schließen in 9 Minuten
  • DAX

    15.495,61
    -140,72 (-0,90%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.087,22
    -35,91 (-0,87%)
     
  • Dow Jones 30

    33.924,55
    -21,03 (-0,06%)
     
  • Gold

    1.788,30
    +10,90 (+0,61%)
     
  • EUR/USD

    1,1949
    +0,0006 (+0,05%)
     
  • BTC-EUR

    28.639,28
    +3.764,91 (+15,14%)
     
  • CMC Crypto 200

    826,58
    +16,39 (+2,02%)
     
  • Öl (Brent)

    73,59
    +0,74 (+1,02%)
     
  • MDAX

    33.958,18
    -276,41 (-0,81%)
     
  • TecDAX

    3.484,09
    -28,65 (-0,82%)
     
  • SDAX

    15.933,23
    -139,97 (-0,87%)
     
  • Nikkei 225

    28.874,89
    -9,24 (-0,03%)
     
  • FTSE 100

    7.095,18
    +5,17 (+0,07%)
     
  • CAC 40

    6.564,17
    -47,33 (-0,72%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.275,97
    +22,70 (+0,16%)
     

Auf Schnäppchenjagd? 3 Top-Aktien, auf die du setzen kannst!

·Lesedauer: 3 Min.
günstige/billige Aktien

Bist du jetzt auf Schnäppchenjagd und hältst Ausschau nach Top-Aktien, in die du langfristig orientiert investieren kannst? Zugebenen: Wer nicht. Insbesondere Foolishe Investoren blicken derzeit auf sinkende Kursniveaus, die langfristig orientiert eine Menge Potenzial haben könnten.

Die Auswahlmöglichkeiten sind durchaus unterschiedlich. Riskieren wir daher heute einen Blick auf jeweils eine Top-Aktie aus den Bereichen Wachstum, Dividende und auch klassisch Value. Womöglich ist auch für dich etwas bei diesem Überblick dabei.

Top-Aktie für Wachstum: Etsy!

Eine erste Top-Aktie, die im Rahmen einer Schnäppchenjagd inzwischen deutlich interessanter sein könnte, ist die von Etsy (WKN: A14P98). Der E-Commerce-Akteur hat teilweise mehr als ein Drittel seines Börsenwertes verloren. Natürlich: Kurzfristig gibt es belastende Aussichten mit einem womöglich schwächeren Wachstum im zweiten Quartal. Das sollten Foolishe Investoren jedoch womöglich nicht überbewerten.

Das, was die Etsy-Aktie jetzt zu einem Schnäppchen machen könnte, ist einerseits die Bewertung. Weder eine Marktkapitalisierung von 21,9 Mrd. US-Dollar noch ein Kurs-Umsatz-Verhältnis von ca. 10 wirken langfristig orientiert zu teuer. Vor allem nicht, wenn wir bedenken, dass das Management dieser Top-Aktie von einem Gesamtmarkt in Höhe von 1,7 Billionen US-Dollar spricht.

Viel Room to Run ist bei der Etsy-Aktie noch vorhanden. Für mich könnte der jetzige Dip daher eine ideale Chance sein, um noch einmal günstiger Aktien dieses E-Commerce-Power-Pakets ergattern zu können.

Top-Aktie für Dividende: W. P. Carey

Eine Top-Aktie für Dividenden, die im Rahmen einer Schnäppchenjagd jetzt überaus interessant sein könnte, ist die von W. P. Carey (WKN: A1J5SB). Vielleicht ein, zwei fundamentale Basics: Der US-amerikanische Real Estate Investment Trust mit seiner fast adeligen Dividende kommt gegenwärtig auf eine Ausschüttungsrendite von ca. 5,7 %. Das Kurs-FFO-Verhältnis liegt hingegen bei ca. 15,6, was ebenfalls moderat ist. Oder aber vergleichsweise günstig.

Zumal W. P. Carey in einem Turnaround- und moderaten Wachstumsmodus sein könnte. Einerseits dürfte sich die Rent-Collection-Rate konsequent verbessern und nach COVID-19 zu stabileren Funds from Operations und Umsätzen führen. Zudem hat der US-REIT zuletzt investiert. In Großbritannien ist eine Produktionsstätte für die Automobilindustrie gekauft und mit einem langfristig ausgelegten Mietvertrag ausgestattet worden.

Mit Blick auf die Qualität, die Bewertung und die Aussichten könnte die fundamentale Bewertung daher eine Top-Aktie kreieren. Vor allem mit Blick auf die historisch starke und zuverlässige Dividende.

Schnäppchenjagd mit Value? Fresenius-Aktie!

Zu guter Letzt könnte Fresenius (WKN: 578560) eine Top-Aktie sein, wenn man als Investor klassisch auf Value setzen möchte. Natürlich gibt es hier weiterhin eine adelige Dividende mit einer Ausschüttungsrendite von ca. 2 %. Die fundamentale Bewertung ist mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis von ca. 14,3 und einem Kurs-Umsatz-Verhältnis von ca. 0,7 ebenfalls moderat. Allerdings hat der DAX-Gesundheitskonzern zuletzt mächtig zugelegt, ein moderates Wachstum könnte diesen Trend weiter bestätigen.

Der Grund, warum die Fresenius-Aktie jedoch langfristig orientiert und gerade jetzt interessant sein könnte, hängt mit den derzeitigen, noch ein wenig hypothetischen Plänen zusammen. Möglicherweise könnte der Konzern einige Tochtergesellschaften in die Eigenständigkeit führen, was den Wert der eigenständigen Unternehmensanteile betonen könnte. Auch das könnte jetzt eine Value-Bewertung rechtfertigen, wobei es langfristig orientiert konsequent um das Zurückfinden in eine moderate Wachstumsspur geht.

Der Artikel Auf Schnäppchenjagd? 3 Top-Aktien, auf die du setzen kannst! ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Vincent besitzt Aktien von Etsy, Fresenius und W. P. Carey. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Etsy und Fresenius.

Motley Fool Deutschland 2021

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.