Deutsche Märkte geschlossen

Schlumberger erweitert weltweites KI-Innovationsnetzwerk mit neuem europäischen Zentrum für Künstliche Intelligenz

Erweiterung der Vorteile von KI auf Unternehmensebene: Agile, kollaborative Entwicklung für maximale Wertschöpfung aus Daten

HOUSTON, April 30, 2022--(BUSINESS WIRE)--Schlumberger gab heute bekannt, sein weltweites INNOVATION FACTORI Netzwerk mit der Einweihung eines neuen Zentrums in Oslo, Norwegen, erweitert zu haben.

„Im INNOVATION FACTORI profitieren Kundenteams von einem agilen, kollaborativen Entwicklungsansatz mit unseren Sachverständigen und Datenwissenschaftlern und können damit auf ihre strategischen Anforderungen eingehen, wie zum Beispiel die Beschleunigung der Bohrautomatisierung, den Einsatz von digitalen Zwillingen zur Optimierung der Produktionsoptimierung, die Kohlenstoffabscheidung und die Speichermodellierung", sagte Rajeev Sonthalia, President, Digital & Integration bei Schlumberger. „Durch INNOVATION FACTORI können Kunden vielversprechende Konzepte in vollständig entwickelte digitale Lösungen umwandeln, die den Höchstwert aus den verfügbaren Daten herausholen, um massive Fortschritte bei der Unternehmensleistung und damit wiederum in Sachen Nachhaltigkeit voranzutreiben."

Schlumberger Kunden erhalten Zugriff auf eine starke Plattform für maschinelles Lernen, die marktführende KI-Fähigkeiten bereitstellt. Durch seine Partnerschaft mit Dataiku, einem Weltmarktführer für „Alltags-KI", gibt Schlumberger seinen Kunden die Möglichkeit an die Hand, eine einzige, zentralisierte Plattform für das Design, die Nutzung, Führung und Verwaltung von KI- und Analytics-Anwendungen zu nutzen.

Die Erweiterung des Schlumberger INNOVATION FACTORI Netzwerks folgt auf die erfolgreiche Einweihung der beiden KI-Zentren in Nord- und Südamerika, eines davon in Rio de Janeiro, Brasilien, das andere ein kürzlich eröffnetes KI-Zentrum in Houston, Texas, USA. Diese Zentren ergänzen das weltweite Netzwerk von Experten in Abu Dhabi, Peking und Kuala Lumpur.

Über Schlumberger

Schlumberger (SLB: NYSE) ist ein Technologieunternehmen, das in Partnerschaft mit Kunden Energiequellen erschließt. Unsere Mitarbeiter*innen, die über 160 Nationalitäten repräsentieren, bieten führende digitale Lösungen und setzen innovative Technologien ein, um Leistung und Nachhaltigkeit für die globale Energiebranche zu ermöglichen. Mit Fachkompetenz in mehr als 120 Ländern kooperiert Schlumberger bei der Entwicklung von Technologien, die den Zugang zu Energie zum Nutzen aller ermöglichen.

Weitere Informationen finden Sie auf www.slb.com.

Warnhinweise bezüglich zukunftsgerichteter Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält „zukunftsgerichtete Aussagen" im Sinne der US-amerikanischen Bundesgesetze über Wertpapiere, d. h. Aussagen, die keine historischen Fakten darstellen. Solche Aussagen enthalten häufig Wörter wie „erwarten", „können", „glauben", „planen", „schätzen", „beabsichtigen", „antizipieren", „sollten", „könnten", „werden", „wahrscheinlich", „Ziel", „Zielsetzung", „anstreben", „anvisieren", „potenziell", „prognostiziert" und andere ähnliche Wörter. Zukunftsgerichtete Aussagen beziehen sich auf Sachverhalte, die in unterschiedlichem Maße ungewiss sind, wie z. B. Prognosen oder Erwartungen in Bezug auf den Einsatz digitaler Technologien und Partnerschaften oder den erwarteten Nutzen dieser Technologien. Diese Aussagen unterliegen Risiken und Unwägbarkeiten, u. a. bezüglich der Unfähigkeit, die beabsichtigten Vorteile aus digitalen Strategien, Initiativen oder Partnerschaften zu erkennen, sowie anderen Risiken und Unwägbarkeiten, die auf den jüngsten Formblättern 10-K, 10-Q und 8-K von Schlumberger aufgeführt sind, die bei der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde SEC (Securities and Exchange Commission) eingereicht wurden. Sollten eines oder mehrere dieser oder anderer Risiken oder Unwägbarkeiten eintreten (oder sich die Auswirkungen einer solchen Entwicklung ändern) oder sollten sich die zugrunde liegenden Annahmen als falsch erweisen, können die tatsächlichen Ergebnisse oder Resultate erheblich von denen abweichen, die in unseren zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck kommen. Die zukunftsgerichteten Aussagen beziehen sich nur auf das Datum dieser Pressemitteilung, und Schlumberger lehnt jede Absicht oder Verpflichtung ab, solche Aussagen öffentlich zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, künftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220429005453/de/

Contacts

Giles Powell – Director of Corporate Communication, Schlumberger Limited
Tel.: +1 (713) 375 3494
communication@slb.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.