Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.542,98
    +70,38 (+0,45%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.188,81
    +33,08 (+0,80%)
     
  • Dow Jones 30

    35.677,02
    +73,94 (+0,21%)
     
  • Gold

    1.793,10
    +11,20 (+0,63%)
     
  • EUR/USD

    1,1646
    +0,0015 (+0,1281%)
     
  • BTC-EUR

    52.779,27
    +5,40 (+0,01%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.453,34
    -49,70 (-3,31%)
     
  • MDAX

    34.824,99
    +107,59 (+0,31%)
     
  • TecDAX

    3.796,46
    +16,20 (+0,43%)
     
  • SDAX

    16.909,11
    +34,31 (+0,20%)
     
  • Nikkei 225

    28.804,85
    +96,25 (+0,34%)
     
  • FTSE 100

    7.204,55
    +14,25 (+0,20%)
     
  • CAC 40

    6.733,69
    +47,52 (+0,71%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.090,20
    -125,50 (-0,82%)
     

Schlote-Gruppe: Stärkung des bilanziellen Eigenkapitals um 10 Mio. Euro durch neue stille Beteiligung des Wirtschaftsstabilisierungsfonds

·Lesedauer: 1 Min.

DGAP-News: Schlote Holding GmbH / Schlagwort(e): Finanzierung
27.09.2021 / 10:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Schlote-Gruppe: Stärkung des bilanziellen Eigenkapitals um 10 Mio. Euro durch neue stille Beteiligung des Wirtschaftsstabilisierungsfonds

Harsum, 27. September 2021 - Die Schlote-Gruppe, ein eigentümergeführter und strategischer Entwicklungspartner und Serienlieferant für die Automobil- und Zulieferindustrie sowie die Gießereitechnik, gibt bekannt, dass mit dem Wirtschaftsstabilisierungsfonds (WSF), vertreten durch die Bundesrepublik Deutschland - Finanzagentur GmbH, eine neue stille Beteiligung mit Verlustbeteiligung in Höhe von 10 Mio. Euro (Laufzeit: 7 Jahre) vereinbart wurde. Durch die bereits erfolgte Auszahlung konnte das bilanzielle Eigenkapital von Schlote entsprechend gestärkt werden. Die Verzinsung liegt im Durchschnitt über die gesamte Laufzeit leicht über dem Niveau der 6,75 % Anleihe 2019/2024 (ISIN: DE000A2YN256). Die Rückzahlung erfolgt stufenweise ab dem 31. Dezember 2026. Als Financial Advisor der Schlote-Gruppe fungierte die Lewisfield Deutschland GmbH.

IR-Kontakt:
Frank Ostermair, Linh Chung
Better Orange IR & HV AG
Tel.: +49 (0)89 889690625
E-Mail: frank.ostermair@better-orange.de


27.09.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Schlote Holding GmbH

Carl-Zeiss-Straße 1

31177 Harsum

Deutschland

Telefon:

+49 (0)5127/971-0

E-Mail:

info@schlote.com

Internet:

www.schlote-gruppe.com

ISIN:

DE000A2YN256

WKN:

A2YN25

EQS News ID:

1235973


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.