Deutsche Märkte geschlossen

Schicksalsspiel gegen Spanien: Hier gibt's das Duell live

SPORT1
·Lesedauer: 2 Min.

Es ist zwar erst die dritte Partie für die deutsche Mannschaft bei der Handball-WM in Ägypten und dennoch steht bereits ein Alles-Oder-Nichts-Spiel bevor.

Nach der unglücklichen 28:29-Niederlage gegen Ungarn startet Deutschland mit 2:2 Punkten in die Hauptrunde - die Ausgangslage könnte wahrlich besser sein. Auf dem Weg ins angestrebte WM-Viertelfinale stehen die Schützlinge von Bundestrainer Alfred Gislason daher im ersten Hauptrundenspiel gegen Spanien schon mächtig unter Druck. (Spielplan & Ergebnisse der Handball WM)

"Wenn wir die Tabelle hochklettern wollen, dann bleibt uns nichts anderes übrig, dann müssen wir gegen Spanien Punkte holen", machte der Isländer deutlich. Sein Team müsse auf der zweiten Halbzeit des Ungarn-Spiels aufbauen. "Die Mannschaft hat Charakter gezeigt und mit diesem Charakter haben wir auch eine Chance gegen Spanien."

Handball-WM LIVE: Spanien-Spiel für Viertelfinale entscheidend

Auch DHB-Vizepräsident Bob Hanning hob die Bedeutung des Duells hervor: "Das wird jetzt unfassbar schwer", sagte der 52-Jährige und bezeichnete die Partie gegen Spanien als "Alles-Oder-Nichts-Spiel: Wir müssen das Spiel gewinnen, um es selbst noch in der Hand zu haben." (Tabellen der Handball-WM)

Die Devise gegen den Europameister laute nun, "weniger Fehler machen und von Anfang an in der Abwehr stehen, sonst werden wir es extrem schwer haben", so Gislason.

Die Iberer hätten "ein Durchschnittsalter zehn Jahre älter als wir. Sie sind extrem routiniert und haben alle Titel geholt. Sie machen wenig Fehler, da muss so gut wie alles passen. Wir müssen einen sehr guten Tag haben." (So läuft die Handball-WM 2021)

Handball-WM 2021: Gensheimer wieder auf der Bank?

Weitere deutsche Hauptrundengegner sind Brasilien (Samstag) und Polen (Montag). Die beiden Erstplatzierten der Hauptrundengruppe I qualifizieren sich für das Viertelfinale - zugleich das erklärte Ziel der deutschen Mannschaft. "Wir müssen in der Hauptrunde einen deutlich besseren Innenblock hinbekommen", sagte Gislason.

DAZN gratis testen und Sport-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Mit Spannung zu erwarten sind Gislasons Personalentscheidungen gegen Spanien. Im letzten Vorrundenspiel musste sich Kapitän Uwe Gensheimer zu Beginn mit einem Platz auf der Bank begnügen. Göppingens Marcel Schiller bekam den Vortritt vor dem Linksaußen der Rhein-Neckar Löwen. (Service: Die wichtigsten Regeln zur Handball WM 2021)

Auch Gislasons Stammkeeper Andi Wolff durfte nicht einmal die vollen ersten 20 Minuten ran. Möglich, dass der DHB-Trainer im ersten Hauptrundenspiel gleich von Beginn an auf Johannes Bitter setzt.

Handball-WM heute: Die Daten zum 3. Spiel des DHB-Team

Spielbeginn: 20.30 Uhr
Spielort: New Capital Sports Hall (Kairo, Ägypten)

Handball-WM heute: So können Sie Deutschland - Spanien LIVE verfolgen:

TV: ZDF
Stream: sportdeutschland.tv, zdfsport.de
Übersicht Spiele: Alle Spiele der Handball WM von Heute auf SPORT1.de
Ticker: Deutschland - Spanien im Handball WM Liveticker auf SPORT1.de und SPORT1 App
Konferenz-Liveticker: Handball WM Liveticker auf Sport1.de und SPORT1 App