Deutsche Märkte geschlossen

Satellogic unterzeichnet Dreijahresvertrag mit der albanischen Regierung über Zugang zu dedizierter Satellitenkonstellation

Das Constellation-as-a-Service-Modell von Satellogic wird die Teilnahme Albaniens an der New Space Economy beschleunigen und ein bisher nie dagewesenes, landesweites Situationsbewusstsein schaffen

NEW YORK, September 29, 2022--(BUSINESS WIRE)--Satellogic Inc. (NASDAQ: SATL), ein führender Anbieter im Bereich der Erdbeobachtung (Earth Observation, EO) mit Auflösungen im Submeterbereich, gab heute bekannt, einen Dreijahresvertrag mit der albanischen Regierung über die Entwicklung einer Dedicated Satellite Constellation geschlossen zu haben. Dieses einzigartige Programm basiert auf dem Constellation-as-a-Service-Modell von Satellogic und wird Albanien die Möglichkeit bieten, auf seinem gesamten Hoheitsgebiet schnell auf Satellitenbilder zuzugreifen.

Das einzigartige Angebot von Satellogic ermöglicht es kommunalen, staatlichen und nationalen Regierungen, eine Satellitenflotte über einem bestimmten Zielgebiet zu steuern und ein EO-Bildprogramm mit unübertroffener Frequenz, Auflösung und Kosten zu entwickeln. Satellogic wird es Albanien ermöglichen, dringende Probleme in den Bereichen Landwirtschaftsmanagement, illegale Ernten, illegale Bautätigkeiten, Verkehrsmanagement, Überwachung von Waldbränden, Grenzsicherheit und Umweltmonitoring durch qualitativ hochwertige Bilder mit landesweiter Kapazität zu einem kostengünstigen Preis anzugehen.

Albanien wird vorrangigen Zugang zu zwei Satelliten erhalten, die die Namen „Albania-1" und „Albania-2" tragen und voraussichtlich im Rahmen des bevorstehenden Satellitenstarts mit SpaceX zur Flotte von Satellogic stoßen werden.

„Mit der Dedicated Satellite Constellation wird Satellogic die Teilnahme Albaniens an der New Space Economy beschleunigen. Darüber hinaus werden diese Satelliten ein noch nie dagewesenes, landesweites Situationsbewusstsein mithilfe der besten Daten aus dem Weltraum liefern", so Emiliano Kargieman, CEO und Mitbegründer von Satellogic. „Albanien beabsichtigt, sein Engagement in der Raumfahrt durch die Nutzung von hochauflösenden Satellitenbildern auszubauen und wir freuen uns über die Möglichkeit, die Ambitionen des Landes sowie seine Pflichten als NATO-Mitglied zu unterstützen."

Die Cloud-Infrastruktur von Satellogic wird Albanien Zugang zu reaktionsschnellen Anwendungen und Analysen verschaffen und die Verbreitung von wichtigen Erkenntnissen und Informationen ermöglichen. Satellogic wird die Ausbildung von Fernerkundungs-Spezialisten der albanischen Regierung unterstützen, die bei der Analyse und Verbreitung von satellitengestützten Produkten in den verschiedenen Ministerien des Landes mitwirken und die Kapazitäten der albanischen Raumfahrtindustrie ausbauen.

Die heutige Bekanntgabe schließt an die kürzlich erfolgte Ankündigung von Satellogic an, alle subnationalen Schutzgebiete der Erde im Rahmen des neuen GREEN+ Jurisdictional Programme zu überwachen. Im Rahmen dieser Vereinbarung wird Satellogic bis 2025 hochauflösende Satellitenbilder von allen Wäldern der Erde sammeln, die es Einzelpersonen und Organisationen ermöglichen, die Einhaltung der Bestimmungen der Unterzeichnerstaaten zur Vermeidung von Abholzung genau zu überwachen.

Über Satellogic

Satellogic (NASDAQ:SATL) wurde 2010 von Emiliano Kargieman und Gerardo Richarte gegründet und ist das erste vertikal integrierte Geoinformationsunternehmen, das dank planetarischer Erkenntnisse konkrete Ergebnisse erzielt. Satellogic entwickelt und verbessert kontinuierlich die erste skalierbare, vollautomatische EO-Plattform, die in der Lage ist, den gesamten Planeten mit hoher Frequenz und hoher Auflösung neu zu kartieren. So kann das Unternehmen seinen Kunden zugängliche und erschwingliche Lösungen zur Verfügung stellen.

Die Mission von Satellogic ist es, den Zugang zu Geodaten mit hochauflösenden Bildern und Analysen durch seine Informationsplattform zu demokratisieren, um zur Lösung der dringendsten Probleme der Welt beizutragen, wie etwa Klimawandel, Energieversorgung und Ernährungssicherheit. Mithilfe seiner patentierten Earth-Imaging-Technologie erschließt Satellogic die Möglichkeiten der Erdbeobachtung, um qualitativ hochwertige Erkenntnisse über den Planeten zu den branchenweit niedrigsten Kosten zu liefern.

Satellogic verfügt über mehr als ein Jahrzehnt Erfahrung in der Raumfahrt und zeichnet sich durch eine bewährte Technologie und eine starke Erfolgsbilanz bei der Bereitstellung von Satelliten in der Umlaufbahn und hochauflösenden Daten für Kunden zu einem angemessenen Preis aus.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://satellogic.com/investors/

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält „zukunftsgerichtete Aussagen" im Sinne der US-amerikanischen Wertpapiergesetze. Die Wörter „antizipieren", „glauben", „fortsetzen", „könnte", „schätzen", „erwarten", „beabsichtigen", „möglicherweise", „planen", „möglich", „potentiell", „vorhersagen", „projizieren", „sollten", „würden" und ähnliche Ausdrücke können zukunftsgerichtete Aussagen kennzeichnen, das Fehlen dieser Wörter bedeutet jedoch nicht, dass eine Aussage nicht zukunftsgerichtet ist. Diese zukunftsgerichteten Aussagen basieren auf den gegenwärtigen Erwartungen und Annahmen von Satellogic in Bezug auf zukünftige Entwicklungen und deren mögliche Auswirkungen auf Satellogic und beinhalten Aussagen über die Strategien von Satellogic, die zukünftigen Möglichkeiten von Satellogic sowie die kommerziellen und staatlichen Anwendungen der Technologie von Satellogic. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Vorhersagen, Projektionen und andere Aussagen über die Zukunft, die auf aktuellen Erwartungen und Annahmen beruhen und somit Risiken und Unwägbarkeiten unterliegen. Diese Aussagen beruhen auf verschiedenen Annahmen, ob in dieser Pressemitteilung angegeben oder nicht. Diese zukunftsgerichteten Aussagen dienen lediglich der Veranschaulichung und sind nicht als Garantie, Zusicherung, Vorhersage oder endgültige Aussage über Tatsachen oder Wahrscheinlichkeiten zu verstehen und dürfen von Anlegern nicht als solche betrachtet werden. Tatsächliche Ereignisse und Umstände lassen sich nur schwer oder gar nicht vorhersagen und können von den Annahmen abweichen. Zahlreiche tatsächliche Ereignisse und Umstände liegen außerhalb der Kontrolle von Satellogic. Viele Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen zukünftigen Ereignisse wesentlich von den zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung abweichen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: (i) die Fähigkeit von Satellogic, seine Konstellation zu skalieren und dies innerhalb des von Satellogic prognostizierten Zeitrahmens zu tun, (ii) die Fähigkeit von Satellogic, weiterhin die Erwartungen hinsichtlich der Bildqualität zu erfüllen, die Leistungsfähigkeit seines Satellitennetzwerks weiter zu verbessern und weiterhin eine überlegene Wirtschaftlichkeit pro Satellit anzubieten, (iii) die Fähigkeit von Satellogic, ein Branchenführer zu werden oder zu bleiben, (iv) die Anzahl der kommerziellen Anwendungen für die Produkte und Dienstleistungen von Satellogic, (v) die Fähigkeit von Satellogic, alle kommerziellen Anwendungen für Satellitenbilder zu bedienen, Veränderungen in den wettbewerbsintensiven und stark regulierten Branchen, in denen Satellogic tätig ist, Schwankungen der operativen Leistung von Wettbewerbern und Änderungen von Gesetzen und Vorschriften, die sich auf das Geschäft von Satellogic auswirken, (vi) die Fähigkeit, Geschäftspläne, Prognosen und andere Erwartungen umzusetzen und zusätzliche Chancen zu identifizieren und zu realisieren, (vii) das Risiko eines Abschwungs in der Branche der kommerziellen Startservices, Satelliten und Raumfahrzeuge, (viii) das Risiko, dass Satellogic und seine derzeitigen und zukünftigen Kooperationspartner nicht in der Lage sind, die Produkte oder Dienstleistungen von Satellogic erfolgreich zu entwickeln und zu vermarkten, (ix) das Risiko, dass Drittanbieter und Hersteller ihren Verpflichtungen nicht vollständig und rechtzeitig nachkommen, (x) das Risiko von Produkthaftung oder regulatorischen Prozessen oder Verfahren im Zusammenhang mit den Produkten und Dienstleistungen von Satellogic und (xi) das Risiko, dass Satellogic sein geistiges Eigentum nicht sichern oder schützen kann. Die vorstehende Liste der Faktoren ist nicht als erschöpfend zu betrachten. Sie sollten die vorstehenden Faktoren sowie die anderen Risiken und Ungewissheiten, die im Abschnitt „Risikofaktoren" des Jahresberichts von Satellogic auf Formular 20-F und anderen Dokumenten, die von Satellogic regelmäßig bei der Securities and Exchange Commission eingereicht werden, sorgfältig prüfen. In diesen Unterlagen werden weitere wichtige Risiken und Unwägbarkeiten genannt, die zur Folge haben könnten, dass die tatsächlichen Ereignisse und Ergebnisse erheblich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen enthaltenen abweichen. Zukunftsgerichtete Aussagen beziehen sich nur auf das Datum, an dem sie getroffen werden. Satellogic verpflichtet sich nicht und beabsichtigt nicht, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen. Satellogic kann nicht garantieren, dass sich die Erwartungen erfüllen werden.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220928006124/de/

Contacts

Ansprechpartner für Investoren:
MZ Group
Chris Tyson/Larry Holub
(949) 491-8235
SATL@mzgroup.us

Ansprechpartner für Medien:
Satellogic
pr@satellogic.com